Chat starten

+49 (0)341 355 727 90
heute erreichbar (9-20 Uhr)

+49 (0)341 355 727 90 (9-20 Uhr)
(Urlaubsreisen & Hotel, Ortstarif Deutschland)

+49 (0)341 355 7586 020 (8-22 Uhr)
(Flüge, Ortstarif Deutschland)

+49 (0)69 204 568 65 (8-22 Uhr)
(Kreuzfahrt, Ortstarif Deutschland)

Anguilla Urlaub günstig buchen Travel24.com - So geht Urlaub!

  • Beliebteste Reiseziele 26 Treffer
    Von wo soll die Reise starten?
    Ausgewählt
    • Sie haben keine Auswahl getroffen.
    Suchergebnisse keine Treffer
    Erwachsene
    Kinder
    29.01.2021
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    28.02.2021
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    Reisedauer wählen
    • Tage
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen

Anguilla Reisen

Die „Insel über dem Winde“, wie Anguilla frei übersetzt heißt, gehört zu den Kleinen Antillen und liegt in der Karibik. Zum überschaubaren Staatsgebiet (96 Quadratkilometer Fläche) zählen neben der großen Hauptinsel noch mehrere unbewohnte Koralleninseln. Die knapp 15.000 Einwohner werden als Überseegebiet von Großbritannien regiert. Amtssprache ist daher Englisch. Bezahlt wird jedoch mit dem Ostkaribischen Dollar. Die karibische Insel verzaubert ihre Urlauber vor allem mit viel Sonne, weißen Traumstränden und warmem Meerwasser. Wer einen tropischen Cocktail unter den Palmen Anguillas genießt, fühlt sich dem Paradies sehr nahe.

Karibik-Feeling pur

Anguilla liegt im Umfeld von der Insel St. Martin, den Jungferninseln und Puerto Rico. Die flache Insel besteht aus Korallen und Kalkstein. Der höchste Punkt liegt gerade einmal bei 65 Metern. Durch die Nähe zum Äquator finden Urlauber auf Anguilla bei tropischem Klima ganzjährig warme bis heiße Temperaturen vor. Von Juli bis Oktober geht die Hurrikansaison. In diesem Zeitraum wird von einem Urlaub auf Anguilla abgeraten. Als beste Reisezeit wird die Periode von April bis Juni angesehen.

Die Insel wurde erst 1650 kolonialisiert und steht seitdem unter Britischer Kontrolle. Die Hauptstadt The Valley gleicht nach europäischen Maßstäben eher einem Dorf und hat 1.400 Einwohner. Neben kleineren Museen gibt es in der Hauptstadt lediglich ein paar schöne Kolonialhäuser zu besichtigen. Sightseeing-Touristen kommen auf Anguilla weniger auf ihre Kosten. Die Insel hat ihren Fokus ohnehin auf Badeurlauber ausgelegt. Mit mehreren, direkt am Strand gelegenen, noblen Ferienanlagen im hochpreisigen Sektor setzt man vor allem auf Luxustourismus. Allerdings gibt es auch einige schöne Hotels für Durchschnittsverdiener. Tourismus ist in dem kleinen Land der wichtigste Wirtschaftsfaktor. Die idyllische Karibik-Landschaft und das türkisblaue Wasser locken jährlich Tausende von Urlaubern an.

Keine Langeweile auf Anguilla

Obwohl die Insel selbst per Fahrrad schnell umrundet werden kann und sie wenige Sehenswürdigkeiten aufweist, können sich Urlauber an den Stränden Anguillas gut die Zeit vertreiben. Neben dem Baden im Meer und dem Ausruhen auf einer Strandliege, können folgende Freizeitaktivitäten ausprobiert werden:

  • Die Strände auf dem Rücken eines Pferdes bei einer Reit-Tour erkunden.
  • Partys an einer der zahlreichen Strandbars feiern und tropische Longdrinks schlürfen.
  • Aufs Meer rausfahren und angeln gehen.
  • Sich in Spas entspannen und massieren lassen.
  • Die farbenfrohe Unterwasserwelt beim Schnorcheln und Tauchen erkunden.
  • Golf lernen auf einem der schönsten Golfplätze der Karibik.
  • Darüber hinaus existiert eine Vielzahl an Wassersportangeboten wie Surfen, Segeln oder Jetski-Fahren oder man kann sich in den Hotelanlagen z.B. beim Beachvolleyball oder Tennis mit anderen Urlaubern messen. Letztlich zählt bei einem Urlaub in Anguilla aber nur eins: Aus dem Alltag ausbrechen und die traumhafte Kulisse der Karibik genießen!