+49 (0)341 355 727 90
jetzt erreichbar (8-22 Uhr)
Mein Merkzettel
+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend
alt here
Tunesien
  • Pauschal
  • Hotel
  • Flug
  • Mehrfachauswahl
    Mehrfachauswahl
    2 Erw., 0 Kinder
    Mon, 23.07.2018
    Thu, 23.08.2018
    Reisedauer wählen
    Reise finden »
    Weitere Optionen
  • tab 2
  • tab 3
Reiseziele suchen
  • Beliebteste Reiseziele
  • Beliebteste Länder
  • Unsere 36 meistgebuchten Reiseziele
  • Unsere 30 meistgebuchten Länder
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen
Weitere Optionen
Weitere Kategorien
Transfer
Gesamt-Reisebudget (p.P.)
beliebig
mind. Hotelsterne
Sie befinden sich hier
  1. Travel24.com
  2. Reisen
  3. Reisen Afrika
  4. Reisen Tunesien

Reisen Tunesien

Tunesien-Reisen führen Urlauber nach Nordafrika in ein Land, welches sowohl im Osten als auch im Norden an das Mittelmeer angegrenzt und Gästen somit die besten Voraussetzungen für erholsame Reisen bietet. In Tunesien leben rund zehn Millionen Einwohner, die Touristen stets gern willkommen heißen. Doch das Land bietet nicht nur nette Menschen, sondern auch circa 1.300 Kilometer Küste. Die bei Reisenden beliebte Insel Djerba ist der tunesischen Küste vorgelagert und hat eine Fläche von 514 Quadratkilometern. Lange, weiße Sandstrände laden überall zum Baden und Bräunen ein. Dem Tourismus wird in Tunesien eine große Bedeutung beigemessen. Sowohl Familien als auch Paare und Singles kommen auf Reisen nach Tunesien auf ihre Kosten. Für jeden Geschmack ist hier das Richtige dabei. Gerade in den Orten Hammamet, Nabeul, Monastir und auf Djerba wurden traumhafte Hotelanlagen errichtet, die auf der einen Seite viel Erholung und auf der anderen Seite tolle Unterhaltung und Abenteuer für aktive Urlauber versprechen. Wer auf Reisen auch gern auch außerhalb des Hotels unterwegs sein möchte, kann verschiedene Ausflüge unternehmen, so zum Beispiel in die Sahara. Hier werden archäologische Fundstellen wie Karthago angefahren. Der Sonnenaufgang in der Wüste ist ein besonders faszinierendes Schauspiel. Ein Besuch der Hauptstadt Tunis ist ebenso ein Muss bei Reisen nach Tunesien. Wandert man auf historischen Pfaden, sollte man sich das Museum Le Bardo nicht entgehen lassen. Für die abendliche Unterhaltung sorgen Veranstaltungen im besterhaltenen römischen Amphitheater von Nordafrika. Hier finden regelmäßig Konzerte statt. Wie man sieht, bedeuten Reisen nach Tunesien nicht nur Badespaß pur, sondern auch kulturelle Vielfalt und spannende Geschichte.