+49 (0)341 355 727 90
jetzt erreichbar (8-22 Uhr)
Mein Merkzettel
+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend
alt here
Dominikanische Republik
  • Pauschal
  • Hotel
  • Flug
  • Mehrfachauswahl
    Mehrfachauswahl
    2 Erw., 0 Kinder
    Mon, 23.07.2018
    Thu, 23.08.2018
    Reisedauer wählen
    Reise finden »
    Weitere Optionen
  • tab 2
  • tab 3
Reiseziele suchen
  • Beliebteste Reiseziele
  • Beliebteste Länder
  • Unsere 36 meistgebuchten Reiseziele
  • Unsere 30 meistgebuchten Länder
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen
Weitere Optionen
Weitere Kategorien
Transfer
Gesamt-Reisebudget (p.P.)
beliebig
mind. Hotelsterne
Sie befinden sich hier
  1. Travel24.com
  2. Reisen
  3. Reisen Mittelamerika & Karibik
  4. Reisen Dominikanische Republik

Reisen Dominikanische Republik

Ein Inselstaat mitten in den Weiten des tiefblauen karibischen Meeres, der Urlauber verzaubert – das ist die Dominikanische Republik. Sie liegt zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Karibischen Meer und stellt den größten Teil der Insel Hispaniola dar. Während Reisen in die Dominikanische Republik können sich Urlauber von den schneeweißen und scheinbar endlosen Stränden mit zahlreichen Palmen begeistern lassen. Die Dominikanische Republik ist sehr vielfältig. Neben den beliebten Stränden mit malerischen Küstenorten gibt es kleine idyllische Bergdörfer in den drei Gebirgszügen, grüne, weitläufige Ebenen und tiefe Regen- und Bergwälder sowie ausgedehnte Kaffee-, Zuckerrohr- und Bananenplantagen. So kann sich jeder ganz nach seinem Geschmack den persönlichen Traumurlaub schaffen. Bekannte und beliebte Ferienregionen finden sich vor allem im Norden, Osten und Süden der Insel. Wer es etwas turbulenter mag, wählt ein Ziel im Norden, wer Ruhe sucht sollte sich eher gen Süden orientieren. Zu den beliebtesten Ferienorten der Dominikanischen Republik gehört unumstritten Boca Chica. Urlauber wie Einheimische genießen die 25 Kilometer vor der Inselhauptstadt gelegene schöne Bucht, die den Beinamen größte Badewanne des Landes trägt. Wer die Dominikanische Republik besucht und vor allem die kulturellen Schätze erkunden möchte, sollte sich die Stadt Santo Domingo mit dem Plaza dela Cultura und der Kathedrale anschauen. Die größte Stadt an der Nordküste ist Puerto Plata, wo sich ein Besuch der Festungsanlage Fortaleza San Felipe lohnt. Allen Partyhungrigen bietet die Dominikanische Republik etwa mit dem quirligen Touristenort Sosua viele Möglichkeiten. Wer die ursprüngliche Inselwelt kennen lernen möchte, sollte einen Ausflug in den Nationalpark Reserva Cientifica Isabel de Torres mit dem botanischen Garten oder auf die Halbinsel Samana machen und von dort an einer Walbeobachtung teilnehmen.