+49 (0)341 355 727 90
jetzt erreichbar (8-22 Uhr)
Mein Merkzettel
+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend
alt here
Teneriffa
  • Pauschal
  • Hotel
  • Flug
  • Mehrfachauswahl
    Mehrfachauswahl
    2 Erw., 0 Kinder
    Sun, 22.07.2018
    Wed, 22.08.2018
    Reisedauer wählen
    Reise finden »
    Weitere Optionen
  • tab 2
  • tab 3
Reiseziele suchen
  • Beliebteste Reiseziele
  • Beliebteste Länder
  • Unsere 36 meistgebuchten Reiseziele
  • Unsere 30 meistgebuchten Länder
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen
Weitere Optionen
Weitere Kategorien
Transfer
Gesamt-Reisebudget (p.P.)
beliebig
mind. Hotelsterne

Lastminute Teneriffa

Eine Lastminute-Reise nach Teneriffa bietet viel mehr als nur einen entspannten Strandurlaub. Dennoch sollten Lastminute-Reisende die schönen Strände, die die Vulkaninsel bietet, auch nicht außer Acht lassen. Der beliebteste Strand Teneriffas ist der künstlich angelegte Playa de las Teresitas, der nur wenige Kilometer entfernt vom Zentrum der Hauptstadt Santa Cruz liegt. Doch auch für Liebhaber von Naturstränden oder für Surfer bieten sich zahlreiche Möglichkeiten entlang der insgesamt etwa 360 Kilometer langen Küste der Insel. Ebenfalls Erlebnis-Liebhaber kommen während eines Lastminute-Urlaubs auf Teneriffa auf ihre Kosten. Wer sich für die Besonderheiten der Natur begeistert, sollte nicht verpassen, die Masca-Schlucht im Nordwesten der Insel, die durch Eruption entstandene Mondlandschaft im Teide Nationalpark oder die 17 Kilometer lange Lavahöhle im Norden Teneriffas zu besichtigen. Alle, die sich im Monat Februar entscheiden, einen Lastminute-Trip nach Teneriffa zu buchen, erwartet ein besonderes Highlight: Der Karneval in Puerto de la Cruz. Wer jedoch in den Sommermonaten Juli und August sein Lastminute-Erlebnis antritt und sich dennoch ein kulturelles Spektakel wünscht, ist im Auditorio de Tenerife, der Konzerthalle in der Hauptstadt der Insel, an der richtigen Adresse. Regelmäßig über das ganze Jahr hinweg verteilt finden hier Konzerte des in Teneriffa ansässigen Sinfonieorchesters statt. Allen Lastminute-Touristen, die mit Kindern reisen, bietet sich der Besuch des Loro Parques im Süden Teneriffas an. Der Park bietet eine einzigartige Pflanzenwelt und atemberaubende Tiershows für Groß und Klein. Ein Lastminute-Urlaub in Teneriffa ist also zu allen Jahreszeiten die Reise wert.