+49 (0)341 355 727 90
jetzt erreichbar (8-22 Uhr)
Mein Merkzettel
+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend
alt here
Fuerteventura
  • Pauschal
  • Hotel
  • Flug
  • Mehrfachauswahl
    Mehrfachauswahl
    2 Erw., 0 Kinder
    Fri, 14.12.2018
    Mon, 14.01.2019
    Reisedauer wählen
    Reise finden »
    Weitere Optionen
  • tab 2
  • tab 3
Reiseziele suchen
  • Beliebteste Reiseziele
  • Beliebteste Länder
  • Unsere 36 meistgebuchten Reiseziele
  • Unsere 30 meistgebuchten Länder
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen
Weitere Optionen
Weitere Kategorien
Transfer
Gesamt-Reisebudget (p.P.)
beliebig
mind. Hotelsterne
Sie befinden sich hier
  1. Travel24.com
  2. Lastminute
  3. Lastminute Europa
  4. Lastminute Spanien
  5. Lastminute Fuerteventura

Lastminute Fuerteventura

Warum nicht mal Lastminute nach Fuerteventura reisen? Die kanarischen Inseln locken Lastminute-Reisende mit angenehmen Temperaturen, auch wenn in Deutschland noch lange kein Frühling in Sicht ist. Die Sonne scheint an 300 Tagen im Jahr. Im Juni, Juli und August fällt kein Regen und durch den leichten Wind sind die Temperaturen von 25-29 Grad Celsius gut auszuhalten. Fuerteventura bietet ein vielfältiges Angebot an Sport- und anderen Urlaubsaktivitäten. Besonders beliebt ist die zweitgrößte dünnbesiedelte 'Insel des ewigen Frühlings' bei Surfern, die das Angebot Lastminute nach Fuerteventura zu reisen besonders gerne nutzen. In jedem Ort auf Fuerteventura werden bei Festen die lokalen Schutzheiligen verehrt, so zum Beispiel am 16. Juli bei der 'Fiesta Nuestra Senora del Carmen' in Corralejo. Lastminute nach Fuerteventura zu reisen, bietet die Möglichkeit spontan eine Auszeit zu nehmen und sich sportlich zu betätigen zum Beispiel beim Wandern, Mountainbiken, Tennis spielen oder Inliner fahren. Wer es im Lastminute-Urlaub ruhiger angehen möchte, kann die schier endlosen Strände genießen und schnorcheln. Fuerteventura bietet für jeden Geschmack etwas, ob nun im Touristenort Corralejo mit seiner Dünenlandschaft im Norden, in der Inselhauptstadt Puerto del Rosario oder auf der südlichen Halbinsel Jandia, wo sich mit dem 807 m hohen 'Pico de la Zarza' die höchste Erhebung der Insel befindet. Die Strände im Süden der Insel bieten feinkörnigen fast weißen Sand. Im Norden sind die Strände wegen ihres vulkanischen Ursprungs dunkel und weniger feinkörnig, was für Lastminute-Urlauber aber auch reizvoll ist.