+49 (0)341 355 727 90
jetzt erreichbar (8-22 Uhr)
Mein Merkzettel
+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend

+49 (0)341 355 727 90 (8-22 Uhr)
Ortstarif Deutschland, Mobilfunk abweichend
alt here
Deutschland
  • Pauschal
  • Hotel
  • Flug
  • Mehrfachauswahl
    Mehrfachauswahl
    2 Erw., 0 Kinder
    Fri, 14.12.2018
    Mon, 14.01.2019
    Reisedauer wählen
    Reise finden »
    Weitere Optionen
  • tab 2
  • tab 3
Reiseziele suchen
  • Beliebteste Reiseziele
  • Beliebteste Länder
  • Unsere 36 meistgebuchten Reiseziele
  • Unsere 30 meistgebuchten Länder
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen
Weitere Optionen
Weitere Kategorien
Transfer
Gesamt-Reisebudget (p.P.)
beliebig
mind. Hotelsterne
Sie befinden sich hier
  1. Travel24.com
  2. Hotels
  3. Hotels Europa
  4. Hotels Deutschland

Hotels Deutschland

Viele denken an die schnelle Autobahn oder den weiß-blauen Himmel über den schönen Alpen, wenn sie an Deutschland denken. Selbst als Deutscher ist man überrascht, dass manche Klischees auch zutreffen: in Berlin muss, mit schnoddriger Ansprache gerechnet werden, wogegen Hamburg eher distanziert, die Münchner harmonisierend und die Kölner einfach nur lustig wirken können. In der Hauptstadt von Deutschland hat man wegen der wechselvollen Geschichte vielleicht noch mit Anpassungsschwierigkeiten zu kämpfen. München ist dagegen das schon in den vergangenen Jahrhunderten immer sehr diplomatisch gewesen. Köln hat einfach unter zahlreichen Fremdherrschaften nie den Humor verloren. Hamburg war schon immer sehr nach außen orientiert. Mit dem Tidehafen wurde nicht nur die strategisch günstige Lage in Deutschland als wichtiges Mitglied der Hanse erfolgreich genutzt. Der Unternehmergeist zeigt sich auch heute noch am Beispiel der Speicherstadt eindrucksvoll im Stadtbild. Wer an die Stadt denkt, kommt auch am Kiez in St. Pauli oder dem Status als Musicalstadt nicht vorbei. Dabei hat sie sich genauso, wie Köln, als ein wichtiger Medienstandort in Deutschland etabliert. Große Verlage und Plattenfirmen finden sich hier und dort. Von der Bedeutung der Stadt im Mittelalter zeugt noch heute der wunderschöne Kölner Dom. Sie konnte sich jedoch wie später ebenfalls Berlin nicht gegen Eroberungen behaupten. In München konnte davon jedoch beeindruckend viel erhalten werden. Von der Romanik und Gotik am Mariannenplatz ausgehend, über die Renaissance der Michaeliskirche, die barocke Kameliterkirche und das Rokoko der Amalienburg, finden sich zahlreiche Beispiele auch für den Klassizismus im ganzen Stadtgebiet. Heute ist es eine moderne, weltoffene Stadt, die am Tor zu den Alpen schon in Deutschland südliche Gelassenheit ausstrahlt.