Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Palm Beach Resort

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
67% Empfehlung 3.7 (326 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
Garten / Innenhof
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Lift
Hotelsafe
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
TV-Raum
Disco
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Internet über W-LAN
Suite
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Pub(s)
Halbpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Vegetarische Verpflegung
Abendessen vom Buffet
Tennis
Fitnessstudio
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Kanusport
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Sauna
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Wasserrutsche
Animation für Kinder
zentrale Lage
ruhige Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Strand
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Safe
Minibar
Klimaanlage
Balkon / Terrasse
Sofabett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Balkon
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 8 Tage FTI Packaging
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage Vtours GmbH
p.P.

  Hotelbewertungen von Palm-Beach-Resort 

Gast Bewertung: 4
Gepflegte und saubere Hotelanlage, mit ausgesprochen freundlichem und zuvorkommendem Personal. Etwas abgelegen von Hurgharda. Zwei Poolanlagen, wobei Kinderpool und Hauptpool voneinander getrennt sind. Sauberer Strand mit kostenfreien Liegen, Auflagen und Handtüchern. Achtung! An das Verbot, Liegen zu besetzen, hält sich niemand!
Irena un.. Bewertung: 4.9
Eine sehr schönes kleines Hotel, mit einer gepflegten Gartenanlage und zwei sehr schönen Pools, einem Aktivpool und einem Pool mit Rutschen für die Kinder und die Erwachsenen. Wir waren schon 5 Mal in dem schönen Hotel, und die letzten beiden Male kamen Delfine direkt an den Strand und schwammen mit den Urlaubern. .
u.pimanow Bewertung: 4.1
Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber es wird sehr sauber gehalten. Das Verhalten der russischen Gäste hat sich im Rahmen gehalten (wir hatten es uns schlimmer vorgestellt). Leider wurde man nach Ankunft der russischen Gäste gezwungen die Liegen am Strand zu reservieren. Das Personal hat aber nach Anfrage auch Liegen vom Pool an den Strand gebracht.

  Palm-Beach-Resort im Überblick  

36-40 Jahre: 19%
26-30 Jahre: 16%
46-50 Jahre: 15%
14-18 Jahre: 11%
Paare 69%
Familien 11%
Alleinlebende 10%
Freunde 9%
Paare
Hotel: 3.8 Lage & Umgebung: 3.1 Service: 3.9 Gastronomie: 3.4 Sport & Unterhaltung: 3.8 Zimmer: 4 Gesamteindruck: 3.7 Bewertungsanzahl: 326
Weiterempfehlung: 67% Gesamtbewertung: 3.7

  Gästemeinungen zu Palm-Beach-Resort  

 
Juli 2013 Badeurlaub Alleine / Single (3.9)
Lage Hotel eigener Strand, Keine weiteren Hotels in der Nähe, nach Hurgada ca.20 min, zum Flughafen ca 25 min, Ausflugsmöglichkeiten können im Hotel bei der Reiseleitung gebucht werden, sehr preiswert
Service der Service ist sehr gut, tägliche Reinigung, jeder ist sehr freundlich und hilfsbereit,Check-in schneller Ablauf, Personal ist sehr bemüht deutsch zu sprechen
Gastronomie es gibt zwei Restaurant, ein Neues und eins was im Moment renoviert wird, es wird dort sehr auf Sauberkeit und Hygiene geachtet, leider ist das Essen fast jeden Tag gleich, es gibt keine Themenabende, auch ohne Trinkgeld wird man zuvorkommend behandelt
Zimmer die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, es hätte etwas größer sein können, aber man hält sich ja nicht den ganzen Tag dort auf,die Matratzen waren sehr gut, der Föhn ist gewöhnungsbedürftig, unser Zimmer hatte eine gute Lage, mit Terrasse und Blick auf den großen Garten
Preis Leistung/Fazit Das Hotel hat ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis, die beste Reisezeit ist nicht gerade der Juli, im Herbst ist Ägypten vom Klima angenehmer, die Urlauber kamen zu 50% aus Russland ansonsten Ungarn, Holland, Österreich und Deutschland, wir würden dieses Hotel jederzeit ein zweites mal besuchen!
(Verfasser: )
 
Juli 2013 Badeurlaub - (4)
Lage Etwa 8 km von Hurgharda entfernt. Inmitten vieler unfertiger Bauvorhaben, die aber ruhen. Gegenüber einige kleine Geschäfte.
Service Sehr fleißige, freundliche und zuvorkommende Angestellte. Gefühlt kommt auf jeden 2. bis 3. Gast ein Angestellter.
Gastronomie Nach zwei bis drei Tagen hat man sich geschmacklich orientiert. Wer deutsche Küche erwartet, ist hier falsch. Die Küche und das gesamte Personal im Speiseraum geben sich große Mühe. Man bäckt sogar Brot und Brötchen selber. Leider ist die Atmosphäre im Restaurant durch viele drängelnde, rücksichtslose, ausverschämte russische Gäste ohne Tischmanieren beeinträchtigt.
Sport/Wellness Die Animation ist überschaubar. Wer Ruhe mag, sollte den Hauptpool meiden und sich auf den linken Strandabschnitt zurückziehen. Dort lässt es sich gut relaxen. Freizeitangebote werden von der Reiseleitung angeboten und organisiert. Das klappt reibungslos. Wassersport ist möglich, aber ziemlich teuer.
Zimmer Geräumige, gut eingerichtete Zimmer mit kostenlosem Safe. Schallschutzfenster, Verdunkelung und Klimaanlage sorgen für einen ruhigen, entspannten Aufenthalt und Schlaf. Störend- die Durchgangstüren zum Nachbarzimmer (selbstverständlich verschlossen), wenn dort russische Urlauber untergebracht sind. Sie nehmen halt keine Rücksicht.
Preis Leistung/Fazit Sauberkeit wird in diesem Hotel ganz groß geschrieben. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Bei weniger russischen Urlaubern, würden wir hier jederzeit wieder buchen.
(Verfasser: )
 
Januar 2013 Badeurlaub Paar (4.9)
Lage Die Hotelanlage befindet sich ca 20 Minuten mit dem Taxi von der City entfernt, was uns nicht weiter störte, weil wir keinen Trubel im Urlaub brauchen. Eine schöne Disco befand sich direkt im Hotel, in der das Animationsteam uns jeden Tag eine sehr schöne Show darbot.
Service Das Personal im Hotel, egal ob an der Reception, im Restaurant oder in den Bar`s war sehr zuvorkommend, hilfsbereit und immer sehr freundlich.
Gastronomie Das Essen war abwechslungsreich und frisch zubereitet. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Ob Rindfleisch, Hähnchen, Fisch, Lamm, Leber und verschiedene ägyptische Spezialitäten, alles schmeckte einfach super. Sobald etwas zuneige ging, wurde sofort wieder frisch aufgefüllt. Jeden Tag gab es ein anderes Thema. Die netten Köche standen verteilt im Restaurant und freuten sich, wenn es ihren Gästen schmeckte. Wer da über das Essen meckert, der ißt wahrscheinlich zu Hause Dosenfutter und weiß ein frisch zubereitetes Essen nicht zu schätzen.
Sport/Wellness Für die Urlauber, die Spaß haben wollten, boten die Animateure eine ganze Menge an. Nasser, ein sehr guter Bauchtänzer bot jeden Tag Bauchtanzkurse und Wassergymnastik an. Mit Rami spielten wir jeden Tag Crazy-Dart. Dann gab es noch Stretshing, Boccia, Beachvolleyball und Wasserball, also war für jeden etwas dabei.
Zimmer Die Zimmer ware sehr geräumig und sehr sauber. Es fehlte uns an nichts. Die Bettwäsche und die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Strandtücher konnte man am Pool oder am Strand jeden Tag wechseln. Ein kostenloser Safe befand sich im Zimmer im Kleiderschrank. Jeden Tag wurde der Kühlschrank mit zwei Flaschen Wasser aufgefüllt.
Preis Leistung/Fazit Wir waren jetzt 5 Mal in dem schönen Palm Beach. Die letzten beiden Male im Dezember 2012 und nun im Januar 2013. Und wir wissen jetzt schon, dass wir dieses Jahr wieder kommen.
(Verfasser: )
 
November 2012 Badeurlaub Paar (4.1)
Lage In direkter Umgebung des Hotels gibt es nur einen kleinen Supermarkt.
Service Das Personal ist sehr freundlich, wir hatten keine Reklamationen.
Gastronomie Die Speisen sind leider sehr eintönig, aber man findet immer etwas zum satt werden.
Sport/Wellness Das Ausflugsangebot ist vielseitig.
Zimmer Unser Zimmer wurde sehr sauber gehalten (bei einem kleinem Trinkgeld wird`s noch besser.
Preis Leistung/Fazit Zum Badeurlaub ist diese Anlage zu empfehlen, wir würden jederzeit wieder hier Urlaub machen, für Unternehmungslustige ist es nicht so geeignet. Die Animation ist auch sehr gut und nicht aufdringlich. Ein Spa-Center ist direkt in der Hotelanlage. Einen Schnorchelausflug muss man einfach gemacht haben, es ist ein wahres Erlebnis.
(Verfasser: )
 
Juli 2012 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein/Hotel Mittelgroßes Hotel mit verschiedenen Bereichen und großer Poollandschaft. Strand war sauber, könnte aber größer sein. Das Personal hat fast immer gute Laune verbreitet. Die Animateure waren sehr nett, könnten aber noch mehr Stimmung verbreiten. Hauptsächlich russische Gäste, die sich aber nicht schlecht benommen haben. An zweiter Stelle kamen deutschsprachige Touristen. Der Altersschnitt lag zwischen 25 und 65 bunt gemischt. Also für jeden was dabei. Das Angebot an Ausflügen über Land und zu Wasser war sehr schön. Der Spabereich konnte überzeugen und wurde von uns gern genutzt. Die Sportanlagen hätten etwas besser in Schuß gehalten sein können. Am Abend gab es immer eine Show für die Kinder und eine für die älteren. Leider muss man nur zu gern auf die Bühne wenn man sich mit den Animateuren anfreundet. Spaß ist dann allerdings garantiert. Auch für Menschen mit Behinderung bietet das Hotel Aufzüge und Rollstuhlgerechte Wege in die verschiedenen Bereiche des Hotels. Ein Arzt vor Ort ist zeitweise vorhanden, aber besser ist noch die Apotheke schräg gegenüber. Kompetent und hilfreich. Ob wir wieder genau in dieses Hotel fahren wissen wir noch nicht, aber man kann es auf jeden Fall empfehlen.
Lage Restaurants und Bars waren nur mit Taxi zu erreichen. Andererseits waren die wichtigsten Einkaufsmöglichkeiten im Hotel vorhanden.
Service Beanstandungen wurden schnellstmöglich erledigt.
Gastronomie Ab und an hätten die Gläser besser gespült sein können, aber im allgemeinen hat es immer geschmeckt und für jeden Geschmack war etwas dabei. Zudem gab es sehr wenig Obst.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer nach Superiortyp. Die Austattung war zwar nicht die neueste, aber sehr gut erhalten. Wer nicht auf TV verzichten kann hat einige Sender zur Auswahl. Der Balkon war sehr groß. Auf Nachfrage hat man uns Matratzenauflagen für das Bett gegeben, da es für uns etwas hart war. Minibar war mit 2 Wasser täglich befüllt, auch wenn die Flaschen nicht immer gleich groß waren. Einziges Manko am Zimmer war der tägliche Stromausfall und der damit verbundene Ausfall des Badlichts und der Klimaanlage. Vor allem am Abend und ab und an in der Nacht. Alles in allem waren wir sehr sehrzufrieden.
Preis Leistung/Fazit Dolphintour und alle Schorcheltouren sind zu empfehlen. Einen Landausflug haben wir nicht gemacht. Wer ein Problem mit hohen Temperaturen hat sollte nicht zwischen Juli und August fahren, da es bei fehlendem Wind sehr heiß werden kann. Medizin kann man getrost zu Hause lassen, da diese bei Magenproblemen nicht hilft. Lieber vor Ort zur Apotheke. Und Getranke gibt es leider nur kalt, also immer kurz stehen lassen, dann verträgt man es besser.
(Verfasser: )
 
April 2012 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein/Hotel Das Hotel liegt ca. 15 Kilometer vom Flughafen Hurghada entfernt, eigentlich etwas abseits, jedoch genau das was wir für eine Woche ausspannen gesucht haben. Der Baustil hat mich sehr überrascht - modern- jedoch kein zig-stöckiger Betonbunker. Wir hatten zB. das Zimmer 652 welches einfach eine Traumlage mit Traumblick auf das Meer hatte welches von dort ca. 10-15 Meter entfernt ist und sich in der 1. und damit obersten Etage befand. Das Alter des Hotels kann ich nicht abschätzen,jedoch seine Architektur und seine Bausubstanz hat uns beeindruckt. Von der Sauberkeit der Anlage waren wir ebenfalls sehr überrascht,das Personal hat schon von sich aus ein gutes Auge bewiesen. In der gesamten Anlage wurde bei der Buchung nur All-In angeboten womit auch eigentlich auch alles abgedeckt war, von der täglichen Wasserflasche im Kühlschrank über den Zimmersafe bis zum Mitternachtsnack. Die Gästestruktur bestand zu unserer Zeit aus ca.60-70% Russen die bis auf halbvoll stehen gelassene Teller oder Gläser nicht sonderlich auffielen. Vom Alter her war es durchaus gut gemischt zwischen jungen Teenagern und etwas Älterbetagten was uns in keiner Weise störte. Für jedes Alter wurde etwas geboten,auch Rollstuhlfahrer haben keine größeren Probleme sich in der Anlage zu bewegen.
Preis Leistung/Fazit Touren können wir nicht bewerten da wir lediglich eine Woche Badeurlaub gemacht haben,allerdings werden massig Ausflüge angeboten. Kleinere Einkäufe kann man im Hotel machen,ein Apotheke ist direkt beim Hotelausgang gegenüber.
(Verfasser: )
 
Februar 2012 Badeurlaub Paar (4.5)
Allgemein/Hotel mittleres, ruhig gelegenes Hotel. Wer also Ruhe und Entspannug sucht, ist in dieser All-Inclusive Anlage ganz gut aufgehoben. Wer täglich die laute Diskothek benötigt, ist hier am falschen Ort. Alle Anlagen des Hauses befinden sich in einem Top-Zustand. Die Sauberkeit ist bestens. Anwesende Familien mit Kleinkindern und Rollstuhlfahrer schienen ebenfalls zufrieden zu sein. Genau können das jedoch nur unmittelbar betroffene bewerten, so dass ich die Familienfreundlichkeit und behindertengerechte Ausstattung nicht bewerte. Die Atmosphäre im Hotel, war insoweit durch das Personal beinflussbar o.k., leider hat das Personal jedoch keinen Einfluss auf die Touristen. Nicht bis zu jedem Gast hat es sich herumgesprochen, dass man sich zum Essen auch umziehen darf.
Lage ruhige Lage, beschreibt die Situation. Wer Geschäfte in Hotelnähe sucht, findet nicht viel.
Service da es keinerlei Reklamation gab, kann dessen Bearbeitung zum Glück nicht bewertet werden. Ich schätze, das auch hier eine 5 zu vergeben wäre.
Sport/Wellness Angeboten wurde neben der üblichen Gymnastik, Wassergym, Wasserball und Volleyball auch Boccia. Ruhige und unaufdringliche Animation. Fitness-Center und Top-Massage vorhanden. Tauchschule und Surfcenter dabei. Ausreichend Liegestühle und feste Sonnenschirme. Handtücher ohne Kaution. Grobkörniger Sandstrand.
Zimmer Die Bettwäschefreaks sollte freuen, dass diese jeden Tag gewechselt wurde. Das geräumige Zimmer verfügte über den üblichen Standard. TV und Klimaanlage bedürfen daher keiner gesonderten Erwähnunng. Die sind Betten ohne Besucherritze und straff. Der Tresor musste nicht dazugekauft werden. Im Kühlschrank lag jeden Tag frisches Mineralwasser.
Preis Leistung/Fazit im Hotel werden alle üblichen Ausflüge und Touren angeboten. Sie kommen üblicherweise von im Hause vertretenen Reiseveranstaltern und sind für den Gast schwer vergleichbar.
(Verfasser: )
 
Januar 2012 Badeurlaub Alleine / Single (4.2)
Allgemein/Hotel Die Anlage ist überschaubar und besteht aus Haupthaus mit zentralen Einrichtungen und Zimmern sowie zweigeschossigen versetzten Reihenhäuschen die die Anlage einrahmen. Im Untergeschoss mit Terrasse befindet sich ein Zimmer, im Obergeschoss befinden sich zwei Zimmer. Die Architektur ist insgesamt angenehm, da nicht aufdringlich. Den Bauzustand kann man als gepflegt bezeichnen. Sauberkeit der Anlage insgesamt und auch der Zimmer ist makellos. Geschmackvolle und vielseitige Küche, es bleiben kaum Wünsche offen. Die Anlage ist weitestgehend behindertengerecht ausgelegt. Zimmersafe kostenfrei, Badetücher täglich kostenfrei, Liegestühle und Sonnenschirme an den Pools und am Strand ebenfalls kostenfrei. Neben Deutschen und Russen habe ich Schweizer, Österreicher, Belgier, Norweger und Ungarn angetroffen. Mürrisches Verhalten mancher russischer Gäste werden durch Witz, Humor und ehrlicher Freundlichkeit des Personals kompensiert. Großes Lob verdienen die außerordentlich vielseitigen Animateure. Die größeren abendlichen Darbietungen sind Spitzenklasse und verdienen 5 Sterne.
Lage Leider ist es nicht möglich, vom hoteleigenen Strand am Meer entlang weiter zu gehen.
Service Das Personal ist fast ausschließlich gutgelaunt, hat Freude an der Arbeit und ist immer ansprechbar. Die Zimmerreinigung ist deht gut.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend groß und ansprechend möbliert. Gute Klimatisierung, Minibar wird täglich mit Wasser aufgefüllt. Großes Badezimmer mit Dusche und Föhn. Regelmäßiger Wechsel von Bettwäsche, bei den Handtüchern nach Wunsch. Deutschsprachige TV-Programme ausreichend vorhanden. Gute Nachtruhe in der Anlage.
Preis Leistung/Fazit Unbedingt nach Luxor fahren, wenn man schon in Ägypten ist. Sehr empfehlenswert ist eine Exkursion zum Tauchen oder schnorcheln. Auch ein Ausflug in die Wüste hat mir sehr gut gefallen.
(Verfasser: )
 
Dezember 2011 Badeurlaub Paar (4.7)
Allgemein/Hotel Wir sind zum zweiten Mal im Palm Beach gewesen. Wie immer ein gelungener Urlaub! Selbst unsere " russischen Freunde" waren erträglich! Der Service 1 A! Unser Duschkopf war defekt und wurde innerhalb von 15 min gebaut bzw. ausgetauscht. Das Essen war o.k. Satt wird man auf jeden Fall. Das Freizeitangebot war für Groß und Klein sehr abwechslungsreich. Animation hat sich sehr bemüht. Der Zustand des Hotels und die Aussenanlagen ( Strand, Pool, Grünanlagen ) hat seine 4 Sterne verdient. Wir haben sogar Delphine in unmittelbarer Srandnähe ereben können. Unser Zimmer war sauber und wurde täglich gereinigt und Handtücher gewechselt. Mitarbeiter allesamt freundlich!
Service Alle hilfsbereit und freundlich ohne aufdringlich zu werden!
Zimmer Für Familien, Paare, Singles und Rollstuhlfahrer sehr geeignet. Gegenüber vom Hotel ca. 4 Läden ansonsten für 12 Euro mit Taxi (Festpreis Hin.- und Rückfahrt ) nach Hurghada Stadt. ( Fahrzeit ca. 10min)
Preis Leistung/Fazit Beim ersten Besuch waren wir Quadfahren und jetzt Jeepsafari. Quad war schöner. Wetter am Strand sehr windig in der Wüste fast kein Lüftchen. Von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr etwa 23-25 Grad. Danach wurde es frisch. Einige Mitarbeiter vom Hotel haben uns u.a. Stadtführungen angeboten. ( Geld sparen durch handeln, gute Restaurants etc. ) Hatten in der kurzen Zeit leider keine Zeit dafür gehabt. Ganz sicher beim nächsten Mal.
(Verfasser: )
 
Juli 2011 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein/Hotel Gut gepflegte Hotelanlage mit sauberen und großzügigen Zimmern. Viel Personal das sich immer um einen kümmert und stets freundlich ist. Internationale Kundschaft. Die Russen sind nicht in der Überzahl. Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein, ist aber ganz ok. Mit einem kleinen Bakschisch wird das Personal noch eine Spur freundlicher, als es sowieso schon ist. Deutsche Urlauber werden immer gerne gesehen. Die Animateure sind sehr engagiert.
Lage Zehn Minuten mit dem Taxi in die Innenstadt und 15 Minuten zum Flughafen. Gute Einkaufsmöglichkeiten finden sich in Sekalla und Downtown. Im Hotel und gegenüber kleine Läden für Souvenirs und Textilien. Eine Apotheke ist auch vorhanden. Nur 150 m Strand, sind aber ausreichend. Ab 8 Uhr war die Belegung der Liegen möglich. Vorher ausgelegte Badetücher wurden gnadenlos eingesammelt. Liegen sind auch reichlich vorhanden. Gelegentliche Besuche von Delphinen begeisterten die Hotelgäste. Nachbarhotels nicht in Sichtweite, aber viele angefangene Baustellen. Ist aber ruhig, da momentan nicht gebaut wird.
Service Grundlegende Englischkenntnisse sind empfehlenswert. Einige können etwas Deutsch. Für den normalen Umgang im Hotel genügt Deutsch. Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Check-In unproblematisch und sehr schnell. Zimmerreinigung jeden Tag und auch der Wechsel von Handtüchern und Bettwäsche mindestens 3 mal die Woche.
Gastronomie Zwei Restaurants, zwei Strandbars, eine Poolbar und eine Hotelbar sind ausreichend. Essen gab es in großzügigen Mengen, musste man aber immer nachwürzen. Frühstück war ok. Mittags und abends meistens ähnliches Angebot. Viele Salate nach ägyptischer Art. Essen und Trinken gab es den ganzen Tag, von 10 bis 1 Uhr nachts. Themenabende waren nicht groß zu unterscheiden. Permanent war das Personal am Putzen.
Sport/Wellness Das Sportangebot war mit Wasserball, Volleyball, Fitnessstudio und Gymnastik relativ beschränkt. Ausflüge zu diversen Orten, wie Kairo, Luxor usw. wurden jeden Tag angeboten. Schnorcheln und Tauchen kann direkt am Strand gebucht werden. Ist auch sehr empfehlenswert.
Zimmer Direkter Meerblick ist nur bei wenigen Zimmern gegeben. Safe, Telefon, Kühlschrank mit zwei Flaschen Wasser (wird jeden Tag aufgefüllt), Fernseher mit fünf deutschen Sendern sind vorhanden und natürlich eine Klimaanlage. Stromausfälle müssen einkalkuliert werden.
Preis Leistung/Fazit Durch die politische Lage ist der Urlaub momentan sehr preisgünstig. Wir fahren wieder hin! Trotz großer Wärme ist es stets angenehm wegen des meist wehenden Windes und der geringen Luftfeuchtigkeit. Zum Telefonieren ist es empfehlenswert, vor Ort eine SIM-Karte zu kaufen und für ein paar Euro eine Rubbel-Karte zu kaufen. Mit dem Festnetz gab es im Hotel immer mal Probleme. Internet ist in der Bar drahtlos und in der Swan-Lounge am Rechner möglich.
(Verfasser: )
 
Juni 2011 Badeurlaub Paar (4.7)
Allgemein/Hotel ich war mit mein Mann für zwei wochen in urlaubsresort Palm beatch ich muss gestehen das es ein traumhafter und wundervoller urlaub war ... der servise im hotel ist unschlagbar .. die animation stimmt auf den punkt wir haben uns keinen Tag gelangweilt ... die Zimmer waren blitz sauber ..... ganz toll fand ich das man mit kindern absolut willkommen war ... daumen hoch wer Familie hat setzt euch in den Flieger und ab ins Resort . nur eine kleine bemerkung habe ich .. da essen war nicht so mein geschmack ... wenig europäisch ... ansonnsten war es ein traumurlaub .. und wenn der liebe gott es will dann fahren wir das nächste jahr wieder hin liebe Grüße von Doris und Armin Tappert
Lage das hotel liegt direk am meer ,ringsrum ist nur wenig zu begutachten .. wasein bisschen schade ist
Service der service im Hotel ist absolut sagenhaft sehr freundlich .. sehr aufmerksam ... absolut daumen hoch
Gastronomie uber die sauberkeit und den servise gibt es nichts zu bemängeln ... nur eins gibt es zu bemängeln .. es gab wenig europäische küche...
Sport/Wellness die swimmigpools waren sauber und kinderfreunddlich ...die angebote um wellnees waren hervorageng .. die animatiom absolut spitze ...
Zimmer die Zimmer sind sehr schön und einfach eingerichtet das badzimmer ist sauber die klimaanlage läuft spitze ...ich hätte mir ein wenig orientalisches Flair gewünscht aber in großen und ganzen war das zimmer sehr sher schön
Preis Leistung/Fazit der gesamteindruck von diesen hotel muss ich mit sehr gut bewerten ...
(Verfasser: )
 
September 2010 Badeurlaub Paar (4)
Allgemein/Hotel super hotel nur zu empfehlen. sehr viele zimmer. reines all-in hotel.
Lage das hotel liegt direkt am hoteleigenen kies-sand strand sehr schön, gepflegt, genug platz und Liegen gibt es auch genug. das hotel liegt ca 20 min von der innen stadt hurghada es gibt hotel eigene taxen (gegen Gebühr man wird in die stadt gefahren und wieder abgeholt ). in er nähe gibt es keine hotels nur ruinen und baustellen da wird aber nicht gebaut also kein Baulärm (das ist aber in hurghada normal sieht man überall).gegenüber von dem hotel gibt es eine apotheke im hotel selbst gibt es auch geschäfte können da aber kein urteil abgeben weil wir da nix gekauft haben. jeden abend gab es unterhaltung für groß und klein und ab 23:00Uhr wurde auch disco geboten.
Service Wir wurden immer und überall sehr freundlich bedient ob es im restaurant oder an den bars war. mängel wurden direkt abgestellt. Wir können jedem Urlauber raten begegnet den menschen dort so freundlich wie ihr es auch von denen erwartet, haben da einiges gesehen das ist undankbar , die männer dort arbeiten von morgens bis abends schieben immer doppelschichten und das die nicht immer lachen ist auch normal und andere beschweren sich über kleinigkeiten unmöglich. mit lachen, danke und bitte kommt man in diesem land sehr weit.
Gastronomie es gibt 2 restaurants, 1 strandbar, 2 poolbars, 1 lagunabar mit klima. essen und trinken gab es immer genug ( Italienisch, deutsch, griechisch u.v.m.) wir müssen zugeben in der 1 woche hatte das essen nicht geschmeckt aber man wurde satt, in der 2 woche war es super ( Koch wechsel).
Sport/Wellness es gibt 2 pools und mehrere strandabschnitte schirme, liegen und duschen vorhanden in nicht so besonderen zustand aber ist ok. es wurde immer was geboten obs volleyball am strand oder wassergymnastik am pool. immer genug unterhaltung wenn mans braucht. handtuch ausgabe ab 8 Uhr morgens wenn man vorher mit privaten handtüchern reserviert hat wurden sie vom personal abgeräumt und die liegen sind weg
Zimmer unser zimmer war ausreichend groß mit einem balkon. fernseher mit paar deutschen sendern,safe, telefon, klima (ein wenig laut) tägliche reinigung vom zimmer, täglich 2 flaschen wasser, handtuch wechsel täglich wenn man die auf den boden legt. sonst alles super
Preis Leistung/Fazit sehr zu empfehlen ist schnorcheln direkt am strand buchbar ca 25-27 ? und safari- quad tour über tui/123fly ca 39? dann ist auch sehr zu empfehlen die village-street in hurghada eine wunderschöne einkaufsstrasse.
(Verfasser: )
 
September 2009 Badeurlaub Paar (3.1)
Allgemein/Hotel Palm Beach Resort war unser Anschlusshotel nach der Nilkreuzfahrt! Bei Ankunft waren wir erstmal geschockt über die Anzahl der Urlaubermassen ( Nilkreuzfahrt mit 37 Person - eher schon familiär). Hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht und haben ein Zimmer im hinteren Hotelbereich mit teilweise seitlichem Meerblick erhalten - Rezeption bemerkte nur schnippig, wenn voller Meerblcik gewünscht, sollte man ein "Zimmer im Meer buchen"-also spart euch den Aufpreis. Hotel besteht aus Haupthaus mit vier Nebengebäuden (377 Zimmer) und zwei Poolanlagen. Es ist behindertengerecht gestaltet (Lift und Rampen vorhanden). Palm Beach Resort ist ein AI-Hotel - lästiges Armband tragen beleibt einen erspart.
Lage Hotel liegt am grobkörnigen Sandstrand. Dieser ist für die Anzahl der Urlauber zu klein. Zum Glück gibt es viele Urlauber die lieber die Poolanlage nutzen. Liegen sind vorhanden! Falls das Hotel aber ausgebucht ist, gibt es Probleme beim Liegenhaschen nach 8.00 Uhr! Hotel liegt links neben einer Baustelle(neue Hotelanlage) und rechts neben einem Golfclub oder Golfhotel für gutbetuchte Einheimische??? sonst nur Wüste, Einöde und Müll! Stadt und Flughafen liegen ca. 3/4 Stunde Fahrzeit entfernt.Taxi kostet ca. 8 Euro - Stadtbesuch mit Bus von Ecco ca. 4 Euro mit 2 Std. Aufenthalt in Hurghada - Vorsicht vorab organisierte und überteuerte Verkaufsveranstaltung.
Service An Freundlichkeit haben wir alles erlebt: vom übermotivierten Restaurantpersonal bis zum schlecht gelaunten Barkeeper und Poolboy. Zimmerreinigung war in Ordnung (Wäschewechsel täglich). Englischkenntnisse sind von Vorteil, da an erster Stelle perfekt Russisch und danach Englisch gesprochen wird (mit Deutsch hat man teilweise Verständigungsprobleme).Check-In erfolgte bei uns zügig, andere mussten ca. 1 1/2 Stunde warten bis Zimmer bezugsfertig war. Ein Arzt befindet sich lt. Aussage anderer Urlauber im Haus?
Gastronomie Es gibt zwei Restaurants, zwei Poolbars und eine Strandbar, welche mit Sonnenuntergang schließt. Ein Raucherrestaurant (laute Massenabfertigung) im Haupthaus und eine Nichtraucherrestaurant im Nebengebäude (ist eher zu empfehlen). Essen kann man reichlich, zwar immer das gleiche (Fisch, Huhn und Rind), aber in diversen Zubereitungen. Uns hat eindeutig frisches Obst gefehlt!!! Mitternachtsimbiss haben wir nicht getestet! Atmosphäre na ja, selbst testen. Auf Tip (Trinkgeld) wird natürlich immer Wert gelegt. Es gibt diverse AI-Cocktails - mit seltsamen Geschmacksrichtungen. Zum Frühstück gibt es frischgepresste Säfte nur gegen Euro.
Sport/Wellness Es gibt einen kleinen Kinderspielplatz und eine Kinderbetreuung. Es gibt diverse Animationen im und am Poolbereich. Die Animation bzw. ShowTime am Abend ist überwiegend auf die Vielzahl der russichen Gäste ausgelegt und unserer Ansicht nach nicht empfehlenswert. Am Strandabschnitt gibt es Liegen mit Sonnenschirmen und Badetücher ohne Kaution. Duschen befinden sich ebenfalls im Außenbereich. Auf Sauberkeit wird geachtet, auch wenn die Poolboys immer mal einen Schupps vom Vorgesetzten brauchten. Kleine Shops sind im Hauptgebäude vorhanden (Trödel,Schmuck, Friseur und ein Minimarkt). Über der Straße befindet sich ebenfalls ein Markt und eine Apotheke zu günstigeren Preisen.
Zimmer Gebuchtes Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick - vom Meer nicht viel zu sehen! Größe des Zimmers ist ausreichend. Doppelbett mit Nachttischschränkchen, zwei Sessel mit Tisch, Schreibtisch mit Spiegel und Fernsehr, großer Schrank mit Kühlschrank und Tressor (ohne Kaution) Klimaanlage und Bodenfliesen. Gefliestes Bad mit Fön und Dusche -zeigt aber bereits schon einige Mängel (Holztüren faulen und Schimmel im Fugenbereich bedingt durch die Bauform und Abfluss der Dusche). Balkon mit zwei Stühlen und Tisch.
Preis Leistung/Fazit Empfehlenswerte Ausflüge: Schnorcheltour zur Insel Tobia (ca. 27,50 bis 35,00 Euro) auch für nicht Schnorchler geeignet - einfach nur toll!!! Stadtrundfahrt und Einkaufsbummel in Hurghada auch nicht schlecht. Neben der Hotelanlage (Bauabschnitt des neuen Hotels) befindet sich "noch" ein relativ intaktes Riff, welches beschnorchelt werden kann. Schnorchelausrüstungbekommt man bei den geführten Touren gestellt, aber für die privaten Touren eigene Ausrüstung mitnehmen - Divingclub verlangt Wucherpreise für veraltete Ausrüstungen.
(Verfasser: )
 
Juli 2008 Badeurlaub Paar (3.7)
Allgemein/Hotel Das Hotel besteht aus einem Hauptgebäude und mehreren Bungalow-bauten, die um das Hauptgebäude herum am hoteleigenen Straßennetz aufgestellt sind. Es ist 1998 gebaut. Sehr sauber gehalten. Das Personal spricht überwiegend English (wenn manchmal auch nur gebrochen), doch das GuestRelation-Team perfekt deutsch/englisch. Vorwiegend familien, man trifft kaum junge Leute (17-30). nationalitäten sind vorwiegend Deutsche/osteurop. Reisende sowie Mischmasch.
Lage Etwa 10 km. von Hurghada City entfernt am hoteleigenen schönen Sandstrand. Zum Flughafen nur 15-20min. entfernt (mit dem Bus).
Service Personal sehr freundlich. Insgesamt kann man sich verständigen, die meisten verstehen Englisch. Check-In verlief problemlos. Mit Beschwerden gehen die Leute sorgsam um und versuchen eine Lösung zu finden. Das Personal ist jedoch bei jungen Damen (vor allem, die ebenfalls eine orientalische Abstammung haben) sehr aufdringlich, da diese wahrscheinlich kaum dorthin kommen, und es überwiegend Blondinen en masse gibt. Damen, die ihr aufmerksamkeit erregen, werden zu häufig angesprochen und mit Komplimenten überhäuft. irgendwann wird es lästig. Ich selbst habe auf Beschwerde meiner Freundin das Management zwischenschalten müssen, dann war Ruhe.
Gastronomie Sehr schöne Restaurants, sehr freundlich und sauber. Jedoch keine große Abwechslung bei Essensvarianten (Reis, Geflügel, Fisch, Nudeln, Kuchen). Früchtevielfalt nicht vorhanden. All-In Coctails sowie Säfte Billigqualität
Sport/Wellness Jeden abend gibt es eine Show im Außenbereich. Schön.
Zimmer Unterschiedliche Zimmertypen (getrennte Betten an einigen Zimmern vorhanden). Im Eifer des Gefechts ging so ein Einzelbett kaputt, sodass wir am nächsten Tag zu einem viel schöneren Zimmer mit Balkon gewechselt haben. Saubere Zimmer. Leichter Schimmel im Bad an den Fugen und am Silikon.
Preis Leistung/Fazit Wellness-Angebot mit Sauna, peeling und Massage ist rausgeworfenes teures Geld. Man sollte jedoch, wenn man schon mal in Ägypten ist, Ausflugspaket nach Kairo, Quad Tour und Schnorcheln gehen. War eine sehr schöne Zeit und ist auch sehr zu empfehlen für ägyptische Verhältnisse. Mit Handy ist man gut erreichbar. Wetter war allgemein sehr warm, doch der Sprung in das Meer war nicht weit. Insgesamt kann ich mich nur wiederholen: Sehr sehr schöne Hotelanlage, freundliches Personal und entgegenkommendes Management. Ist das Geld wert. ACHTUNG: VISA direkt von der Wechselbank gegenüber dem Schleusenausgang holen !!! Ist halb so teuer (anstatt 25,- zahlt man dort 10,50 EUR!) Nicht abfangen lassen von der Reiseleitung!! Diese sind zwar sauer danach, doch die wissen warum)
(Verfasser: )
 
März 2008 Badeurlaub Alleine / Single (4)
Allgemein/Hotel Anlage nicht zu groß gut überschaubar, die Sauberkeit der Anlage muss man hervorheben, Zimmer sind ok aber doch schon etwas in die Jahre gekommen aber sauber, Service sehr freundlich und zuvorkommend, Essen sehr abwechslungsreich für jedermann etwas dabei - auch für Kinder. Sehr familienfreundlich. Leider sind auch hier Nationalitäten die sich nicht zu benehmen wissen
Lage Unterhaltungsprogramm sehr abwechslungsreich und gut einstudiert, Kinderanimation gut, Strandnähe, Transferzeit nicht länger als eine halbe Stunde, zur Stadt Hurghada zwischen 30 und 40 Minunten, Taxipreise muss man vorher aushandeln, Einkaufsmöglichkeiten sind in der Anlage so la la, sehr gute Ausflugsmöglichkeiten werden im Hotel angeboten
Service Service gut, Deutschkenntnisse vorhanden, Check-in läuft reibungslos, Beschwerden werden sofort (wenn es geht ) erledigt, Zimmerreinigung sehr gut, Wäscherei vorhanden und preiswert,
Gastronomie 2 Restaurant mit Bar, Qualität und Quantität gut, Hygiene gut, Kindersitze vorhanden, sehr schöne Atmosphäre,
Sport/Wellness Wasser und Strandqualität gut, Pool-Bar vorhanden, Sonnenschirme werden gestellt, Handtücher und Liegen ohne Kaution
Zimmer Zimmer zum Pool gelegen, Klima,Fön,Safe,Telefon, TV-Fernseher mit deutschsprachige Sender, Bettwäsche werden zweimal wöchentlich gewechselt, Handtücher jeden Tag, Strandtücher werden gestellt,
Preis Leistung/Fazit Erreichbarkeit gut, Preis-Leistung passt, leider war meine Reisezeit vom Wetter nicht so gesegnet, hatten noch nie so viel kühlen Wind zu dieser Jahreszeit
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Palm-Beach-Resort interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren