Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Lotus Bay Beach Resort

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
73% Empfehlung 3.5 (191 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk
Garten / Innenhof
Familienzimmer
Hotelsafe
Gepäckaufbewahrung
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
mehrsprachiges Personal
TV-Raum
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Internet über W-LAN
Concierge-Service
Privatstrand
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Pub(s)
Frühstückssaal / Speiseraum
Halbpension
Vollpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Vegetarische Verpflegung
Abendessen vom Buffet
Tennis
Fitnessstudio
Casino
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Squash
Beachvolleyball
Stadtzentrum
Sauna
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Animation für Kinder
zentrale Lage
ruhige Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Pay-TV
Safe
Tee- / Kaffeemaschine
Minibar
Klimaanlage
Lounge / Sitzecke
Balkon / Terrasse
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Balkon
Terrasse
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 8 Tage FTI Packaging
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage Vtours GmbH
p.P.

  Hotelbewertungen von Lotus-Bay-Beach-Resort 

fritz b. Bewertung: 2.6
Ein in die Jahre gekommene Anlage die sehr vernachlässgt wird. Das Management kümmert sich in keiner Weis um die Anlage. Die Zimmer würden alle dringend ein Service benötigen ( Türen klemmen , WC's rinnen , Anstriche sollten erneuert werden etc. )
Gast Bewertung: 2.9
nach unserer Ankunft wurden wir zuerst zu einer Baustelle gebracht und da waren noch Handwerker an der Arbeit . Nach angabe sind alle Spar Zimmer mit Balkon leider schon vergeben die grösse der Anlage ist gut überschaubar Zimmer gut Das Essen den Touristen abgepasst All-inklusive ist zu empfehlen man muss für jedes Bier, Wein und Mineralwasser einen zettel unterschreiben
Marc H. Bewertung: 2.8
Die Anlage ist gut übersichtlich der Strand könnte aber etwas sauberer sein. Die Zimmer sind für ein drei Sterne Hotel ausreichend und suber. Die Auswahl der Speise und der Geschmack waren gut nur schade dass die gerichte sich nach einer Woche wiederholten. Im August war die eine Hälfte der Gäste europäisch die andere Hälfte russische Gäste. Im September sind überwiegend junge russische Gäste da.

  Lotus-Bay-Beach-Resort im Überblick  

46-50 Jahre: 22%
36-40 Jahre: 21%
56-60 Jahre: 14%
26-30 Jahre: 8%
Paare 58%
Alleinlebende 22%
Familien 18%
Freunde 2%
Paare
Hotel: 3.5 Lage & Umgebung: 3.4 Service: 3.8 Gastronomie: 3.4 Sport & Unterhaltung: 3.3 Zimmer: 3.6 Gesamteindruck: 3.7 Bewertungsanzahl: 191
Weiterempfehlung: 73% Gesamtbewertung: 3.5

  Gästemeinungen zu Lotus-Bay-Beach-Resort  

 
Februar 2014 Badeurlaub - (3.9)
Service das Personal ist in allen Bereichen einfach super
Gastronomie wer in diesem Hotel nicht satt wird hat die sehr guten Speisen erst gar nicht probiert
Zimmer Zimmer sehr gut, nur die Dusche etwas klein
Preis Leistung/Fazit das Hotel ist für Leute die sich in einer ruhigen und freundlichen Umgebung so richtig erholen wollen ist es genau das richtige der wunderschöne Garten und der fantastische Strand sind ein kleines Paradies
(Verfasser: )
 
Januar 2014 Badeurlaub - (4)
Lage Für einen Erholungsurlaub wie geschaffen! Personal super freundlich, lesen einem die Wünsche von den Augen ab.
Service Das Personal in allen Bereichen ist nur zu loben!
Gastronomie Essen schmackhaft und liebevoll zubereitet.
Preis Leistung/Fazit Ich würde jederzeit diese Hotel gerne wieder besuchen! Sauber, freundlich, herrliches Wetter, guter Strand, herzliches Personal, alle wie eine große Familie. Wir planen im nächsten Jahr diese Hotel wieder zu besuchen.
(Verfasser: )
 
Januar 2014 Badeurlaub - (3.8)
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand, ist sauber und die Mitarbeiter sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Service Der Service war sehr gut und ausreichend, Wünsche wurden sofort erfüllt.
Gastronomie Das Essen war gut und schmackhaft, jeder findet etwas, was ihm schmeckt, liebevoll zubereitet und serviert.
Preis Leistung/Fazit Uns ist klar, das dieses Hotel wieder zu unserem nächsten Urlaub gehören wird! Wir haben und äußerst wohl und gut betreut gefühlt. Man hat dort unbedingte Ruhe und kann ausspannen. Kleine Abstriche bei der Zimmerausstattung wären abzustellen, beeinträchtigen der Urlaubseffekt aber nur unwesentlich. Wer nicht wert legt auf Halligalli und Bespaßung ist dort genau richtig!
(Verfasser: )
 
Mai 2013 Badeurlaub Paar (2.6)
Lage Es sind einige Kioske in der Nähe mit Suvenirangeboten , aber eine sehr gut bestückte Apotheke. Auch ein kleiner " Supermarkt " ist vorhanden.
Service Das Personal ist freundlich und auch hilfsbereit soweit es ihnen möglich ist.
Gastronomie Man findet eine gut und ausreichende Speisenfolge vor .
Sport/Wellness Der Strand wäre attraktive aber in einer Entfernung von ca. 50 Metern liegen an die 20 Motorboote und Ausflugschiffe die die Küste bei der Ankunft und Abfahrt entsetzlich verpesten. Entsprechende Beschwerden beim Management waren zwecklos.
Zimmer Die Zimmer sind generell ausreichend groß. WC 's brauchen Reparaturen, Airconditioner brauchen Service.
Preis Leistung/Fazit Es wäre mit Sicherheit eines der schönsten Hotels in der Umgebung aber das Desinteresse des Managementes am Service und Maintenance an der Anlage ist überall zu spüren.
(Verfasser: )
 
Januar 2013 Badeurlaub Alleine / Single (2.8)
Allgemein/Hotel Preis Leistung gerade noch ok.
Lage In der Wüste
Service Arrogant, nur zum Teil freundlich, meist dann, wenn es Trinkgeld gab
Gastronomie Vom Geschmack her gut
Sport/Wellness es wurde nichts angeboten
Zimmer ausreichend
Preis Leistung/Fazit Die Anlage macht einen gepflegten Eindruck. Liegen am Strand mit Auflagen und Handtücher sind kostenlos. Nur darf man seine Zimmerkarte nicht vergessen, sonst gibt es auch kein Handtuch. Das Servicepersonal ist meist mehr oder wenig freundlich, eher wenig, man bekommt gegen entsprechendes Trinkgeld aber auch eine bevorzugte Behandlung. Das Essen ist gut, jedoch wiederholt sich der Speiseplan nach einer Woche. Der Service im Restaurant am Abend ist deutlich freundlicher. Auch der an der Strandbar ist entgegenkommender, da man sogar Getränke an den Tisch gebracht bekommt. All inclusive bedeutet doch meist auch Selbstbedienung. Am Strand wird man ständig von allen angebotenen Dienstleistungen belegt. Von Massage bis Wüstentour oder auch der Kauf von entsprechenden Medikamenten ist möglich. Es finden sich unter den Reisenden wohl immer wieder Stammgäste wieder, woraus sich eine offene und recht unterhaltsame Runde bildet. Hier kann man so einige Tips erhaschen, die den Ersteinstieg in Ägypten leichter machen. Der Strand ist weiß, feinsandig und gepflegt. Das vorgelagerte Miniriff lädt zum Schnorcheln ein, ist das Wasser doch sehr klar. Auch am Buffet konnte man so einiges Erleben. Beginnend mit Rotwein zum Frühstück, bis zum orientierungslosen umherwanken entsprechender All-In Gäste wird einem alles geboten. Da kann man auch mal sehen, dass man sich mit den Händen die Speisen auf den Teller legen kann, um diese dann einige Meter später dann wieder auf den Fußboden zu kippen. Das Personal greift leider nur sehr zögerlich ein, um diese Gäste entsprechend zu betreuen. Sonst war das Hotel im Preis-Leistungsverhältnis gut.
(Verfasser: )
 
Dezember 2012 Badeurlaub - (2.9)
Lage Umgebung für Nachtschwärmer nicht zu empfehlen. die Lage des Hotel sehr gut
Service sehr wenig Deutschkentnisse dafür gute Englischkntnisse. Zimmerservice sehr gut
Gastronomie es ging so
Sport/Wellness weder noch keine . Animation, nur Vollyball
Preis Leistung/Fazit schade, dass das Essen nicht immer warm war. nach einer Woche konnte ich schon sagen was es heute zum Mittag und am Abend gibt zu wenig abwechslung. Warum auch nicht einmal Heimisches Essen. Die Qualität vom Fleich sehr gut, nur immer zu wenig oder zu viel gebraden. ansonsten sehr gut .
(Verfasser: )
 
August 2012 Badeurlaub Paar (2.8)
Service Beim Check-In ca 17:30 Uhr wurden wir überheblich empfangen. Beim Check-Out ca 03:00 Uhr wurden wir sehr freundlich behandelt. Fremdsprachen überall kein Problem. Großer Kinderspielplatz vorhanden. Es ist wie überall in Ägypten wenn man überalll etwas Trinkgeld gibt wird man sofort gesehen und bedient. WI-FI Verbindung ist nicht freigeschalten. Man muss Stunden, Tags oder Wochenkarten kaufen. Sind aber sehr teuer z B ein Tag kostet ca 14 Euro. Ein Internet cafe vorhanden mit günstigen preisen.
Sport/Wellness Schnorcheln sehr schön am ganzen Strand zwei Tauchcenter direkt am Strand (Orca und Baracuda). Viele Wassersportarten am Strand möglich. Pool ist OK.
Zimmer Klima i.O, Betten i.O, Tür sehr dünn, Badezimmer i.O (nur Duschen), Ausstattung i.O, Safe nicht auf den Zimmern, Balkon und Terrassen sehr schön nur bei den Eckwohnungen sehr klein, kein Föhn, Handtücher werden Tälich getauht wenn man Möchte. ARD, ZDF, RTL und RTL2 vorhanden.
Preis Leistung/Fazit Es waren Familien vorhanden, Pärchen, Freundeskreise und ältere Ehepaare und es gab niemals Probleme. Für eine Woche ist das Hotel auf jeden Fall zu empfehlen. Bei zwei Wochen Reisedauer sollte man den Russen (September) wohl doch eher aus dem Weg gehen. Wir waren zwei Wo waren aber auch einig Tage Tauchen und haben uns sehr gut erholt.
(Verfasser: )
 
Oktober 2010 Badeurlaub Paar (4.2)
Allgemein/Hotel Das Hotel Lotus Bay ist ein sehr schönes relativ überschaubares Hotel. Die Zimmer sind in mehrere 2- oder 3- stöckige kleine Häuser auf dem gesamten Gelände verteilt. Die Häuser an sich sind sehr schön gestaltet und durch die wunderschöne Grünanlage auch schön optisch getrennt, wodurch auch kein unangenehmes Hotelfeeling aufkommt. Die Hotelanlage an sich ist neben der schönen Grünanlage schön gepflegt, die Wege sind mit schicken kleinen Besonderheiten, wie Wasserspielen usw. umgeben. Was die Sauberkeit betrifft kann ich überhaupt nichts anmängeln. Es war immer alles tadellos gereinigt und es ist jeden Tag so ein Insektenmittel versprüht wurde, um die Tiere fern zu halten. Bloß die Fliegen hat das irgendwie nicht beeindruckt. Die waren immer fast überall, gerade am Strand und beim Essen war das echt nicht mehr schön. Die aufgehängten Fliegenfallen haben da auch nichts geholfen. Wir hatten all- Inclusive gebucht und waren damit sehr zufrieden. Das Essen war zwar nicht sooo besonders, aber das scheint ja in Ägypten fast überall so zu sein. Das Personal war aber sehr freundlich und wir mussten nie großartig auf die Getränke warten. Die Hotelanlage war auch nicht überfüllt, was den Urlaub noch angenehmer machte. Selbst wenn man erst so gegen um 10 an den Strand ging, fand man eigentlich immer noch ein freies Plätzchen. Nationalitäten waren sehr viele vorhanden. Von Deutschen, Franzosen. Engländern, Tschechen bis hin zu Russen usw. War ein bunt gemischter Haufen. Insgesamt gab es von unserer Seite aus, bis auf das mit den Fliegen, nicht wirklich was Negatives zu nennen. Es war ein wirklich sehr schöner Urlaub.
Lage Das Hotel hat direkte Strandlage. Man fällt also aus seinem Zimmer raus und ist direkt am Strand bzw. am Pool. Strand und Pool sind wirklich sehr schön und gepflegt. Es geht ständig jemand rum, der den Müll aufsammelt und alles ordentlich macht usw. Das Meer und das dort befindliche Hausriff ist wirklich wunderschön. Schnorcheln dort ist eine echt Erfahrung und es gibt jeden Tag etwas neues zu sehen. Der nächste Ort ist Safaga, da wir aber nicht dort waren, ist zur Entfernung schwer etwas zu sagen. In der Hotelumgebung gibt es mehrere Apotheken, einen kleinen Supermarkt und viele kleine Geschäfte, wo man schöne Andenken kaufen kann. Ansonsten sieht man wenn man aus dem Hotel raustritt gleich die Wüste, also ein sehr schönes ruhiges Fleckchen! Ansonsten ist aber außerhalb des Hotels nicht mehr viel, gerade was Party usw. angeht kann man zwar einen Ausflug nach Hurghada buchen, aber im Lotus Bay an sich ist auch jeden Abend ein Abendprogramm gewesen, wo man tanzen konnte oder eine Show gezeigt wurde. Ansonsten kann man abends eine der Bars besuchen. Gerade die Bar am Strand ist wunderschön. Da kann man direkt am Meer sitzen und den Abend wunderschön ausklingen lassen. Die Transferzeit zum Flughafen betrug so etwa 45 Min, also Fluglärm gleich null! Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele. Entweder direkt beim Reiseveranstalter buchbar oder auch direkt bei Einheimischen. Da geht es von Touren nach Kairo etc. bis zu Tauchausflügen und Wüstenquadtouren. Wir haben eine Wüstentour in ein Beduinendorf gemacht, was wirklich wunderschön war. Was bloß etwas nervig war, war das man am Strand ständig von irgendwelchen Leuten angeredet wurde, ob man nicht dies und das machen möchte. Die ist man teilweise kaum los geworden, weil nicht einfach so ein "Nein" akzeptiert wurde. Aber so an sich war das auch nicht sooo schlimm, die Leute wussten dann meistens schon bei wem es sich lohnt zu fragen und wer das eh nicht machen will. Einige Ausflüge sind sogar besser direkt am Strand bei den Leuten zu buchen bzw. gibt es auch nur da zu buchen!!! Also ruhig beim ersten Mal anhören, was die da anzubieten haben!! Sind auch echt gute Sachen dabei!
Service Was den Service im Hotel betrifft gibt es eigentlich nichts zu meckern! Das Personal war wirklich sehr nett und hilfsbereit! Natürlich sollte man das am Anfang am besten durch ein kleines Trinkgeld unterstützen, dann sind alle gleich noch viel netter. Getränke kamen beim Essen eigentlich immer sehr schnell und der Kellner kam auch meistens gleich, wenn was alle war. Die Zimmerreinigung war immer tadellos. Liebevoll gestaltete Handtücher, alles sauber... wir waren sehr zufrieden! Was die Fremdsprachenkenntnisse angeht kann man eigentlich sagen, dass eigentlich fast alles in Englisch lief. Mit Deutsch mangelte es etwas, aber wie gesagt Englisch ging (zumindest bei den meisten) und mit Händen und Füßen versteht man sich schon. An der Rezeption konnten eigentlich fast alle Deutsch und es gab sogar eine Deutsche. Also was das an ging- kein Problem.
Gastronomie Restaurant gab es nur eins, was aber schön groß war. Es gab auch einen abgetrennten Nichtraucherbereich. Das Essen war ok. Ich persönlich war nicht so zufrieden und habe mich die ganze Woche nur von Nudeln und Reis ernährt, aber mein Freund war voll zufrieden und hat auch alles mögliche andere gegessen, was ich nicht so gut fand. Es gab von landestypischen Sachen bis zu europäischen Speisen eigentlich alles, aber eben das landestypische sah teilweise nicht soooo lecker aus für meinen, mit europäischem Essen verwöhntem, Magen. Was die Menge an geht war immer genug da, selbst wenn man, wie wir beim Frühstück, erst kurz vor Ende kommt. Bis auf die bereits erwähnten Fliegen war eigentlich auch alles sauber. Die Fliegen waren aber nicht los zu werden und das war logischerweise nicht so lecker... Da wir all- inclusive hatten, haben wir weder für Essen noch Trinken irgendwas bezahlt.
Sport/Wellness Zu den sportlichen Angeboten kann ich nicht viel sagen. Es gab zwar Beachvolleyball, Tennis, Fitness, Squash, Billard und vieles mehr, aber wir haben nur einmal Beachvolleyball gespielt und ansonsten abends ab und an Großfeldschach. Das war beides toll, aber mehr haben wir nicht wahrgenommen. Das Wassersportangebot war super. Es gab zwei Tauchschulen am Strand und man konnte Bananenboot fahren, surfen usw. Wir sind so etwas ähnliches wie Bananenboot gefahren, was vom Preis- Leitunsgverhältniss echt super war und echt Spaß gemacht hat. Ansonsten gab es einen Beauty- Salon mit Pedi- und Maniküre und Massagen. Die Massagen haben wir wahrgenommen und das war wirklich sehr erholsam und angenehm. Wie bereits erwähnt gab es jeden Abend eine Show oder man konnte tanzen. Tagsüber haben Animateure Wassergymnastik angeboten oder zum Volleyball aufgefordert usw. Der Strand war wirklich wunderschön! Da kann man eigentlich nichts anderes zu sagen. Nicht überfüllt, schön sauber und man fand eigentlich immer eine freie Liege. Diese waren in so kleine "Abteile" mit Sonnenschirm und Sichtschutz unterteilt, sodass man schön seine Ruhe hatte. Bis darauf das auch hier wieder Fliegen waren, waren wir total zufrieden. Wie haben eigentlich fast immer am Strand gelegen statt am Pool. Der Pool war aber auch toll. Sehr schön gestaltet und vorallem auch schön sauber. Handtücher gab es jeden Tag neue kostenlos.
Zimmer Was das Zimmer angeht, können wir uns wirklich nicht beschweren. Wir hatten ein wunderschönes großes Zimmer. Es war sehr sauber und ordentlich. Die Klimaanlage hat tadellos funktioniert und war auch nicht zu laut. Am Zimmer war ein schöner großer Balkon mit Blick aufs Grüne, Pool und Meer. Eingerichtet war es sehr geschmackvoll und durchdacht. Wir haben aber gesehen, dass es auch noch andere Zimmer gibt, die bei weitem nicht so schön und groß waren und wo der Balkon/ Terrasse ein Witz war. Also hatten wir wirklich Glück mit unserem. Doch wer mit seinem Zimmer nicht zufrieden war hat eigentlich immer ein anderes bekommen.
Preis Leistung/Fazit Alles in allem ein wirklich wunderschöner Urlaub und auch das Hotel Lotus Bay ist wirklich zu empfehlen! Gerade für solche, die nicht nur Party im Urlaub wollen, sondern auch mal einen Abend gemütlich in der Bar und am Strand mit Sterne gucken usw. verbringen wollen. Was das Wetter anbetrifft hatten wir auch echt ne super Zeit erwischt. Es waren tagsüber so um die 30 ° C, also super Badewetter! Fazit: Super Preis- Leistung, tolles Hotel, wunderschöner Strand, ein unvergesslicher Urlaub! Hinfahren lohnt sich!
(Verfasser: )
 
September 2009 Badeurlaub Paar (3.9)
Allgemein/Hotel Eine schön grüne und grosse Hotelanlage, die jeden Tag gepflegt wird. Hotelgäste sind von jeder Nationalität dabei. Das Hotel ist familienfreundlich, es gibt abends für Kinder Veranstaltungen. Leider für Erwachsenen, die ein wenig Party machen möchten, ist das Hotel nicht geeignet. Wer sich aber entspannen und einen ruhigen Urlaub verbringen möchte ist dieses Hotel optimal.
Lage Das Hotel hat eine eigenen Strand. Strandbadetücher sind jeder Zeit am Strand vom Servicepersonal zu erhalten. Dafür gibt man seine badekarte ab, und erhält Sie wieder zurück, wenn die Badetücher zurückgebracht werden. Einzige Einkaufsmöglichkeit, und das nur an Souvenirs, besteht am Bazar. der sich direkt vor der Hotelanlage befindet. Zur der Stadt Safaga sind es 5 km, und bis nach Hurgada sind es 50 km. Taxi kostet fast nichts. Wir haben knappt 2,- Euro bis nach Safaga bezahlt. Und die Preise sind immer verhandelbar.
Service Pesonal des Hotels ist immer nett und freundlich. Es sprechen alle deutsch, englisch. Zimmerreinigung erfolgt jeden Tag, auch wenn man länger ausschlaffen möchte und erst am Nachmittag das Zimmer verläst, ist das Zimmer nacher in Ordnung.
Gastronomie Es gibt genug Möglichkeiten sich zu Versorgen. Bei All Inklusive steht noch die Bar am Pool um 16:00 mit Kaffee, Tee und anderen Getränken mit gebackenen Teilchen und Kuchen zu Verfügung. Sonst sind die Bars für All Inklusiv erst ab 10:00 auf, was für uns aber gar kein Störfaktor war. An der Bar wird aber wollt bei All Inlusiv immer aufgenommen, was man genommen hat. Im Hauptrestaurant wird das Essen immer genug nachgefüllt. Es besteht auch die Möglcihkeit frische Lebensmitteln auch kommen zu lassen, wie z.B. Fisch( der sehr saftig und zart ist).
Sport/Wellness Am Pool wird Wassergymnastik jeden Tag angeboten. Es gibt einen Billard. Strand und das Wasser sind sauber. Es ist ein feine Sandstrand. im Wasser sind stellenweise Korallen, also Badeschuhe mitnehmen. Zum Schorcheln besteht auch hier die Möglichkeit.
Zimmer Die Doppelzimmer sind mit Klimaanlage, Telefon, Ferseher und einem Kühlschrank ausgestattet. Aus fast allen Balkonen ist das Meer zu erblicken. Das Möbilieu ist alt, aber in Ordnung.
Preis Leistung/Fazit Zu empfehlen wäre der Ausflug zum Schnorcheln der direkt am Hotelstrand angeboten wrid.
(Verfasser: )
 
März 2008 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein/Hotel Die Hotelanlage ist super gepflegt und alles stand in voller Blüte! Traumhaft schön. Der hoteleigene Strand war sehr sauber, das Personal sehr nett und hilfsbereit. Gutes Essen. Ein Haus in der Anlage wurde erneuert aber das bekam man nur nebenbei mit.
Lage Zum Strand wars nur ein Katzensprung. Keine Einkaufsmöglichkeiten direkt am Hotel. Unterhaltung: Abendprogramme, Tauchschule, Surfschule, Glasboot, Quadsafari ins Beduienencap und Ausflug zu den Pyramiden (muß man mit machen)...aber Vorsicht!!!!!!...bei diesem Ausflug wird man am Ende zu einem myseriösen Düftölhändler gebracht, der böse wird wenn man nichts kauft.
Service Freundlichkeit wird groß geschrieben!!!!!!... Vorallem bestimmte Kellner sind super nett und lesen einem alles von den Augen ab!Sprachenkenntnisse sind gut da man nicht vergessen darf das sehr viele Kellner Studierte sind. Beim Zimmerservice gibt man gerne Trinkgeld! Handtuchfalttechniken perfekt! Sehr sauber. Massageangebot im Hotel war sehhhhhhhhhhhhr gut nur etwas enge Räume.
Gastronomie Essen war sehr gut aber wenig landestypische Küche außer die Nachspeisen und Kuchen! Lecker! Nett sind alle aber mit etwas Trinkgeld gibts Sonderbehandlungen: Lieblingstisch war schon reserviert und die Getränke standen schon. Auch hier alles sehhhr sauber!!!!
Sport/Wellness Pool und Strand waren sauber und gepflegt!!!!!!
Zimmer Großes Zimmer, kleines Bad. War alles ok und sauber.
Preis Leistung/Fazit Wenn man nur Wasser aus Flaschen nutzt wirds ein super Urlaub!!!! Viel Sonnenmilch mitnehmen.....Apothekenpreise!
(Verfasser: )
 
Dezember 2008 Badeurlaub Paar (4.8)
Allgemein/Hotel wir waren vom 11.12.08 bis 18.12.08 in Safarga Hotel Lotus Bay . Also selten so ein Hotel gesehen alles sauber und mitarbeiter freundlich.Keiner Bettelte um Tringeld die ausflüge safari mit dem Quat und insel besuch günstig und freundliche mitarbeiter auch hier . wir sind nächstes Jahr 2009 auch wieder dort im Dez .
Lage lage des Hotels zentral gegenüber is eine shisha Bar direkt daneben gibt es ein Tante emma laden mit zigaretten und alles in dem eck is auch ein suvenierladen mit recht günstigen preisen. Ein mangel gibt es die Toiletten auserhalb wie sau empfähle ich niemanden zu benutzen.
Service sehr sauber personal ordentlich was will man mehr
Gastronomie essen war sehr gut getränke wurden kau lehr kommt einer und frägt ob man nochwas will
Sport/Wellness wenn ich des meer vor der türe hab benutze ich kein Pool.
Zimmer super grosse zimmer und alles sehr sauber hab 5 euro trinkgeld gegeben
Preis Leistung/Fazit gerne wieder in dieses Hotel wir waren mit allem sehr zufrieden
(Verfasser: )
 
August 2008 Badeurlaub Familie (3.3)
Allgemein/Hotel nettes Hotel im Bungalow-Stil mit nettem Ambiente, leider z.T. unhygienisch und muffig :-( Hotelanlage wurde täglich von vielen Einheimischen gepflegt, daher manchmal ganz schöner Lärm! Zimmer war klein, aber ok...leider nur ab und an Besuch von Kakerlaken!
Lage ruhige Lage mit wenig Einkaufsmöglichkeiten, Transferzeit zum Flughafen 1,5h mit leicht abenteuerlichem Charakter ;-), Taxis stehen zur Verfügung, Ausflugsmöglichkeiten tgl. bei der Reiseleitung möglich (wir hatten Neckermannreisen) 100m Entfernung zum Pool bzw. Hoteleigenem Strand, immer gepflegt und sauber...
Service Zimmerservice war täglich ok mit vielen dekorativen Ideen... Personal meistens freundlich und hilfsbereit mit kleinen Ausnahmen! sehr Kinderfreundliches Hotel, in der Regel sehr bemüht, aber zu wenig Animation allgemein (bei uns 1x/Woche)
Gastronomie Wir hatten All inklusive...aber zu wenig Angebote...Essen war immer das gleiche, wenig Abwechslung, aber es wurde sich stets bemüht! Getränke waren nur zu bestimmten Uhrzeiten an den versch. Bars zu bekommen, außer Wasser!
Sport/Wellness Tauchcenter am Hotel sehr zu empfehlen, deutschsprachig! wenig Liegestühle, aber ok! zu wenig Animationsprogramm, es gab am Pool tgl. die gleiche Musik! Sqush- und Tennisraum vorhanden und Kinderspielplatz (von uns nicht genutzt). überteuerte Massageangebote im Hotel mgl.
Zimmer Dz mit Zustellbett, Bad mit Dusche, Terasse...kleines Zimmer aber zum Schlafen ausreichend. Fernseher vorhanden mit 3 deutschen Sendern, Telefon, Klimaanlage Ab und an Kakerlaken....Zimmerservice tgl. sehr bemüht und freundlich!
Preis Leistung/Fazit man darf nicht zu Anspruchsvoll sein, gerade im Vergleich zu deutschen Verhältnissen...unserer Meinung nach verdient das Hotel keine 4 Sterne, allerhöchsten 3! Ausflug nach Kairo empfehlenswert, aber mit 9 Stunden Busfahrt (eine Tour) eine Zumutung! Reisemedizin mitnehmen, dort überteuret...für ganz Genaue, am Besten eine Auslandsversicherung abschließen, haben uns sagene lassen, dass eine Arztkonsultation sehr teuer sein sol!
(Verfasser: )
 
April 2008 Badeurlaub Paar (2.8)
Allgemein/Hotel Man hat das Gefühl das dieses Hotel mehr Zimmer hat und da durch der Freizeitbereich und der Service nicht richtig klappen kann. Zu wenig Platz an der Strandbar und im Unterhaltungsbereich, keine Liegen am Pool und Strand. 2 x hatten wir auch keine Handtücher.
Lage Strandlage, Umgebung halt wie überall. Busverbindungen sind OK und nach Safaga kann man laufen.
Service Service im Hotel ist schon gut nur die Essenausgabe ist der Kampf angesagt, ich hab noch nie eine so schlechte Aufteilung des Büffets gesehen. Nach 5 x Nachfragen hatte man dann auch unsere Toilette repariert.
Gastronomie Das Essen ist GUT jedoch der Speiseraum ist zu klein. Getränke gibt es erst um 11 Uhr.
Sport/Wellness Nur für Taucher, die Tauchbasis ist sehr gut, alles andere ist schlecht. Für Mitreisende Nichttaucher sehr bescheiden. Liegen am Strand gibt es nur wenn man um 5 Uhr morgens aufsteht, mind. 20% aller Gäste hat zum schluß auf der Rasenfläche campiert.
Zimmer Nach 5 x nachfragen wurde die Toilette repariert, 3 x Stromausfall und unfähige Monteure.
Preis Leistung/Fazit Für Taucher ist das Hotel OK wenn es Angebote gibt, Tauchbasis wirklich GUT, kann man immer hin. Der Rest na ja, lieber ohne Begleitung.
(Verfasser: )
 
Februar 2008 Badeurlaub Paar (4.2)
Allgemein/Hotel Das Hotel bzw. die Hotelanlage ist sehr schön aufgeteilt. Kein riesiger Hotelkomplex, sondern viele, sehr nett angelegte Hotelbungalows. Diese haben 2-3 Stockwerke, jedes Zimmer einen Balkon bzw. eine Terrasse. Wir hatten Zimmer 343 und leider ein bisschen Pech,da nebenan ein neues Gebäude hochgezogen wurde und teilweise ab 7:30 morgens der Baulärm anfing. Das Bad hatte keinen Standard mehr für 4 Sterne. Es hatte einen abgewohnten Eindruck, die Tür ging schlecht zu, der Duschvorhand hätte mal erneuert werden können und auch besser geputzt werden können. Ansonsten war die Sauberkeit des Zimmers annehmbar. Das Hotel hat eine direkte Strandlage mit schönem Sand. Wer surfen und tauchen will, hat hier gute Möglichkeiten. Vor allem die Tauchschule ist super: sehr nette Mannschaft. Da wir in der Nebensaison waren, hatten wir Glück mit dem Massentourismus ... es gab nämlich keinen. Auf dem Tauchboot waren wir max. zu sechst in einer Gruppe. Das Tauchrevier vor Safage ist wuuunderschööön! Wir waren sehr froh, dass wir nicht in Hurghada waren! Das Essen im Hotel war aktzeptabel. Das Abendessen sehr abwechslungsreich, zum Frühstück gab es aber leider immer das Gleiche. Leider hat die Dunstabzugshaube im Speisesaal nciht richtig funktioniert, so dass man und v.a. die Klamotten eigentlich immer nach Fett gerochen haben. Das Personal war sehr freundlich. Alles in allem ein gelungener Urlaub!
Lage Die Lage des Hotels ist sehr angenehm, da das Hotel eine direkte Strandlage hat. Von Hurghada sind es etwa 50 Km, die man aber entweder mit einem eigenen Hotelbus oder mit dem öffentlichen Bus bequem bereisen kann. In der Nähe sind weiter Hotels. Außerhalb der Hotelanlage ist jetzt nicht sooo schön, aber zumindest 2 kleine Supermärkte, in denen man günstig einkaufen kann. Ins Zentrum von Safaga kann man den Bus nehmen - in 5 Minuten ist man dort.
Service Die Freundlichkeit des Personals ließ nicht zu wünschen übrig. Viele sprechen Deutsch, auch Englisch ist kein Problem. Da wir in der Nebensaison waren, waren zum Glück nicht allzu viele Russen dort - die sind anscheinend ein bisschen anstrengend: jedenfalls stehen überall Schilder mit Dingen, die man nciht tun soll herum, auf Russich! Unser Zimmer wurde jeden Tag gereinigt, naja, zumindest die Handtücher gewechselt, ansonsten wurde glaub ich nciht so viel gemacht. Shuttle zum Flughafen verlief problemlos.
Gastronomie Es gab einen großen Speisesall, in der alle großen Mahlzeiten (Frühstück, Mittag, Abendessen) eingenommen werden. Leider funktioniert die Dunstabzugshaube im Speisesall nciht so gut, weswegen man immer nach altem Fett gerochen hat. Das Essen abend war abwechslungsreich: schöne Salatauswahl, wechselnde Hauptgerichte, Süßwaren. Das Hotel verfügt noch über 2 weitere Bars. Themenabende gab es auch. Aber an denen haben wir nciht teilgenommen, wir waren vom Tauchen zu müde.
Sport/Wellness Wir haben Tauchen und Windsurfen ausprobiert. Windsurfen ist ja leider immer so ne Sache mit den richtigen Windverhältnissen, weswegen wir da nciht ganz so viel Glück hatten, da das Hotel in einer Bucht liegt und man erst die Bucht vwerlassen muss, um guten Wind zu bekommen. An dem Tag, an dem wir surfen waren, waren leider nicht allzu gute Windverhältnisse. Dafür war das Tauchen umso schöner! Sehr gut erhaltene Tauchreviere die wir angesteuert haben. Die Tauchschule war auch super! Sehr nette Menschen!. Der Swimmingpool war auch in Ordnung.
Zimmer Die Größe der Zimmer war vollkommen ok. Die Sauberkeit war auch in Ordnung. jeden Tag wurden die Handtücher gewechselt (obwohl wir das gar cniht wollten), aber sonst wurde nix großartig geputzt. Es wurde aber immer aufgeräumt. Ein Fön war nciht vorhanden, Bademäntel auch nicht. Das Bad war sowieso nicht mehr im allerbestem Zustand. Ich hätte da vielleicht noch 3 Sterne vergeben.
Preis Leistung/Fazit Alles in allem kann ich diese Hotel nur empfehlen! Die Hotelanlage ist sehr schön, sehr gepflegt und der hoteleigene Strand ist super! Man hat seine Ruhe und muss sich nicht mit anderen 1.000 Touristen in Hurghada rumplagen. Die Sportmöglichkeiten sind auch super, v.a. das Tauchen war genial!!
(Verfasser: )
 
Januar 2008 Badeurlaub Alleine / Single (3.2)
Allgemein/Hotel Schöne gepflegte Gartenanlage, hatte ein schönes, großes Zimmer (Nr. 111) mit >Top-Meerblick, Entfernung zum Strand und zur Strandbar :-) nur wenige Meter. Im Januar waren viele Rentner zum Überwintern in diesem Hotel,, auch viele Stammgäste.
Lage Liegt eben mitten in der Wüste, es gibt nur ein paar Souvenirläden, sowie eine Apotheke, ansonsten tote Hose
Service Deutschsprachige Rezeption (Kerstin)
Gastronomie Bissel Abwechslung feht, dennoch vollkommen ok
Sport/Wellness Schlechte Animation im Winter, Pool war zuz kalt Hausriff im schlechten Zustand
Zimmer einfach und abgewohnt, eher so 3 Sterne-mässig
Preis Leistung/Fazit Ausflug ins Hotel Coral Garden (per Taxi), dort gibt es ein tolles, intaktes Hausriff, ideal zum Schnorcheln
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Lotus-Bay-Beach-Resort interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Hotel Coral Sun Beach
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 2 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren