Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Imperial Shams Abu Soma

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
67% Empfehlung 3.7 (202 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
Garten / Innenhof
Familienzimmer
Lift
Hotelsafe
Gepäckaufbewahrung
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
Einzelzimmer
mehrsprachiges Personal
TV-Raum
Disco
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Internet über W-LAN
Privatstrand
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Pub(s)
Live-Kochen / Koch-Events
Halbpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Vegetarische Verpflegung
Tennis
Fitnessstudio
Angeln
Casino
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Kanusport
Squash
Minigolf
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Theater
Sauna
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Animation für Kinder
zentrale Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Jacuzzi / Whirlpool
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Safe
Tee- / Kaffeemaschine
Minibar
Klimaanlage
Lounge / Sitzecke
Balkon / Terrasse
Sofabett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Balkon
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 7 Tage FTI Touristik
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage Vtours GmbH
p.P.

  Hotelbewertungen von Imperial-Shams-Abu-Soma 

Pepmaster Bewertung: 3.5
Das Hotel hätte eigentlich eine echt gute positive Bewertung erhalten können. Aber: Ich fange mal mit dem positiven an: ( Nicht wundern, es wäre wirklich alles echt klasse) Riesige tolle Zimmer, tolle Lobby, sehr sehr gute Standliegen. Super Spa und perfektes Fitness Center Wenn genug Personal toller Service ( wenn man sie versteht bzw. umgekehrt). Die Getränke und das Essen schmecken echt gut ( leider mangelnde Auswahl ) . Toller Strand mit netten Riff. Die Händler am Strand sind echt Dezent und nicht aufdringlich. Jetzt zum schlechten: Niemand spricht Deutsch. Viele Russen sind ja OK und normal aber es spricht ja wirklich niemand Deutsch. Nicht ein Animateur, kein Kellner. Das Zimmer wurde zwar täglich gereinigt aber wie. Die Spiegel usw. wurden nie geputzt. Gewischt wird auch nie sondern nur gefegt. Zum Essen, es gab nie Platz zum Sitzen. Um Teller und Tassen gab es richtige Schlachten. Das gleiche an der Pollbar. Es gab nie genug Becher so das man aus diesen Wegwerfbechern trinken musste. Es waren überall riesige Schlangen mit langer Wartezeit. Das hat einen richtig Agressiv gemacht. Und ich bin eigentlich sehr geduldig da ich Ägypten gut kenne. Fazit: Das Hotel könnte wirklich ein tolles Hotel sein. Es ist ein reines Mangment Problem. Dieses warten auf Kleinigkeiten ärgern einen wirklich stark. Klingt lächerlich ist aber wirklich krass. Getränke bis 10 Minuten. Man hatte nie Tassen beim Frühstück ( 5 bis 10 Minuten ). Man wartet auf einen Sitzplatz bis 5 Minuten obwohl ein riesiger Bereich nicht mal offen ist. Das ist kein Urlaub sondern Stress.
Gast Bewertung: 3.4
epflegtes Hotel, teilweise etwas renovierungsbedürftig. Direkt am Strand gelegen. Gäste ca. 50% Deutsche, Rest Russen, Tschechen, Polen etc.
christia.. Bewertung: 3.8
Unser Hotel hatte 5 Stockwerke die aber aufgrund der schrägen Anordnung dabei nur ca. 270 Zimmer hatte. Es also alles in alem sehr gut aufgteilt. Die Anlage war sehr sauber, wir hatten all inclusive gebucht. Es waren viele Osteuropäer vertreten,alles in alllem aber nicht auffällig.

  Imperial-Shams-Abu-Soma im Überblick  

36-40 Jahre: 18%
46-50 Jahre: 17%
56-60 Jahre: 17%
41-45 Jahre: 12%
Paare 55%
Alleinlebende 23%
Familien 13%
Freunde 9%
Paare
Hotel: 3.7 Lage & Umgebung: 3.4 Service: 3.9 Gastronomie: 3.5 Sport & Unterhaltung: 3.8 Zimmer: 4.1 Gesamteindruck: 3.6 Bewertungsanzahl: 202
Weiterempfehlung: 67% Gesamtbewertung: 3.7

  Gästemeinungen zu Imperial-Shams-Abu-Soma  

 
März 2013 Badeurlaub - (3)
Allgemein/Hotel Völlig ausreichend, wenn man hauptsächlich zum Tauchen nach Ägypten fährt. Für Kinder könnte mehr angeboten werden
Lage Toller Strand, tolle Unterwasserwelt. Sonst aufgrund der Lage wenig Abwechslung.
Service Das Personal ist leider manchmal etwas unwillig, vordergründig nett, aber gemacht wird schließlich erst etwas nach mehreren Nachfragen
Gastronomie Zwar eine große Vielfalt, dafür wäre weniger eher mehr gewesen. Die Qualität könnte besser sein.
Sport/Wellness Tolles Tauchcenter
Zimmer Für die Grundbedürfnisse eines Badeurlaubs völlig ausreichend
Preis Leistung/Fazit Für Taucher sehr gut geeignet, da eine sehr nette und kompetente Tauchbasis direkt vor Ort ist. Im Hotel ist der Kunde leider nicht König, der Umgang mit Wünschen ist verbesserungswürdig. Sehr irritierend ist, dass im Delphin Bar des Nachbarhotels (vom gleichen Eigentümer) direkt neben dem Tauchcenter täglich Vouchers für Getränke vorgezeigt werden müssen, die man sich dann täglich bei der eigenen Rezeption besorgen muss. Und dann gibt es nur eine limitierte Getränkezahl, und das in einem All-Inclusive-Hotel... Kostenloses W-Lan wäre toll.
(Verfasser: )
 
November 2012 Badeurlaub - (4.8)
Lage optimal für Wassersportler zb. Kiter, Surfer, Taucher
Preis Leistung/Fazit Kiteurlaub in optimaler Lage, nettes Hotel, empfehlenswert! ich würde wieder hinfahren, wenn in Ägypten die pol. Lage entspannt ist, Preis-Leistung optimal! Kitestation 100 m entfernt
(Verfasser: )
 
April 2013 Badeurlaub Paar (3.5)
Lage Ich wollte mich halt entspannen. Das kann man hier. Es ist halt wirklich im nirgendwo.
Service Wenn genug Personal da ist war der Service wirklich OK. Aber das war leider selten der Fall.
Gastronomie Das Essen hat wirklich gut geschmeckt. Es fehlt aber die Auswahl. Kein Obst da. ( Orangen und Grapefruits gab es gar nicht ) Kein Müsli beim Frühstück. Aber verhungert bin ich wirklich nicht und es war lecker. Die Getränke haben sehr gut geschmeckt. Zur Sauberkeit, der Tisch wurde gar nicht gereinigt. Einmal mit einem Lappen darüber fertig. Einmal wurde der Tisch schon eingedeckt während ich noch gegessen habe. Und er hat meine schon benutze aber nicht aufgemachte Serviette genommen. Bzw. es versucht.
Sport/Wellness Animation gab es nur für russisch und englisch sprechende Leute. Es gab keinen Deutsch sprechenden Animateur. Aber selbt wenn währe ich nicht hingegangen. Stretching und Volleyball, mehr gab es leider nicht. Dart gab es leider gar nicht. Ansonsten kann man alles machen. Der Fitnessraum ist ein Traum. Tennisplätze super. Keitsurfen,Tauchen,Surfen usw. alles direkt vor der Tür. Leider kein Jetski aber na ja.
Zimmer Die Zimmer sind eigentlich mit die Größten die ich bisher hatte. Der Safe ist gratis. Klimanalage recht leise und OK. Betten sehr bequem. Die Reingung wird gemacht aber halt mangelhaft. Nur fegen und Bettwäsche wechseln.
Preis Leistung/Fazit Diese Warterei auf Sachen nervt wirklich und macht alles zunichte. Bessere Animation mit zumindest einem deutschen Mitarbeiter würde dem Hotel gut tun. Dadurch lernt man auch mal einen anderen Deutschen kennen unter all den Russen. Die Zimmer und der Strand sowie Fitness sind der Hammer.
(Verfasser: )
 
März 2013 Badeurlaub Alleine / Single (3.4)
Service Es gab an der Strand- und ins besondere an der Lobbybar sehr unmotivierte, arrogante und unfreundliche Kellner, ansonsten war der Service ok.
Gastronomie Die Speisenauswahl war häufig eintönig und nicht immer schmackhaft, zb. ein und dieselbe Sorte Fisch jeden Tag anders gewürzt.
Zimmer Das Zimmer war sehr geräumig, der Zimmerservice sehr gründlich.
Preis Leistung/Fazit Insgesamt schöner Badeurlaub mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer baden, schnorcheln, tauchen und Wassersport (kite-und windsurfing) etc. mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Sehr nervig waren die vielenb Händler am Strand, die einem Spa, Ausflüge, Trips usw. verkaufen wollen und teilweise wirklich penetrant waren.
(Verfasser: )
 
September 2012 Badeurlaub Paar (3.8)
Lage Da die Lage des Hotels in der Region sehr abseits ist, war natürlich auch drum herum nicht viel geboten. Ausflüge wurden sehr viel und sehr penetrant angeboten (immer Nein sagen). Wir waren die ganze Zeit über im Hotel, können daher keine Auskunft über Taxipreise usw. machen.
Service Personal war freundlich und hilfsbereit, hatten Englischkenntnisse, eher weniger deutsch. Zimmerreinigung und Check in gut. Der Arzt: teuer! Entweder zum Arzt und 50-100€ dabei haben und nur für genau dieses Geld Leistungen erwarten, ansonsten muss man mit Preisen von 400€ und mehr rechnen und dieses kann nur bar oder per Kreditkarte bezahlt werden. Auslandskrankenversicherung also unbedingt empfehlenswert. Für die Reiseapotheke sollte dabei sein: Hefetabletten, Buscupan, Ibuprofen, Tanacomp, MCP, Elektrolyte, etwas gegen Fieber, Pantoprazol.
Gastronomie Das Essen war im groben und ganzen sehr gut zubereitet, leider fehlte uns nach einigen Tagen die Vielfalt und Abwechslung der Speisen, wir haben das dann wieder durch die Besuche des á la carte Restaurants ausgeglichen ( italienisch und ägyptisch). Die Qualität der Speisen ist sehr gut, auf den Salat sollte man aber aufgrund der Durchfallgefahr aber besser verzichten. Man konnte sich seine Getränke natürlich bringen lassen (wenn man länger als 10min darauf warten wollte) oder man hat sie sich einfach selber geholt :) Die Größe des Speisesaals lies ein wenig zu wünschen übrig, gegen Ende war das Hotel ein wenig voller und an einem Abend dauerte die Suche auch länger als fünf Minuten.
Sport/Wellness Fitnessbereich kostenlose nutzbar von 9-21Uhr, nicht sehr groß dafür aber mit neuen und guten Geräten ausgestattet. Der Strand war sehr sandig, Liegen wurden leider teilweise dauerreserviert oder auch schon sehr früh am morgen. Poolbar war in der Nähe des Strandes. Der Spa Bereich ist sehr schön und sauber, die Massagen werden auch am Strand angeboten und verkauft. Auch hier gilt: handeln! Ein Spielraum von mindestens 30% weniger ist anzusetzen. Eine Massage am Anfang des Urlaubs ist sehr zu empfehlen.
Zimmer Die Zimmer waren sehr schön und sauber,auf Wunsch auch jeden Tag frische Handtücher. Mit TV, Balkon, kostenoser Safe,Minibar die täglich mit 1l Wasser und 2 mal wöchentlich mit Sprite und Cola aufgefüllt wurde. Auch eine Klimaanlage war vorhanden. Absolut nicht laut,spätestens um 22-23Uhr waren alle Veranstaltungen zu Ende. Die Bettwäsche wurde ca. 2 mal gewechselt. Das Zimmer wurde immer sauber geputzt.
Preis Leistung/Fazit Schnorchelausrüstung einpacken ( Riffe nah am Strand) dadurch auch Badeschuhe zu empfehlen , auch wenn alles sehr sandig ist sind vereinzelt Steine vorhanden. Medizin siehe oben. Internet teuer, ca. 8 € die Stunde. Reisezeit war noch sehr heiß, für Ausflüge nach Kairo/Luxor eher im Februar/OKtober zu empfehlen. Preis/Leistungsverhältnis war sehr gut!
(Verfasser: )
 
März 2012 Badeurlaub Paar (4)
Allgemein/Hotel Insgesamt gut. Gerne wieder.
Gastronomie In dem Hotel befinden sich zwei Restaurants, es war ok. Ist halt Ägypten, dass Essen war nicht sterneverdächtig. Die eigentliche Verpflegung war ganz gut, man hat sich auf die verschiedenen nationen eingestellt. Verhungern muss man nicht. Ansonsten ensprach das Angebot der Beschreibung. Wir waren insgesamt zufrieden und werden im November noch mal dorthin fahren.
Preis Leistung/Fazit Es werden immer verschiedene Touren angeboten. Wir haben nur den Schnorchelausflug wahrgenommen und es hat uns sehr gut gefallen. Diesen Ausflug haben wir am Strand gebucht und 25,00 Euro pro Person bezahlt mit Mittagessen an Bord. Es hat sich wirklich gelohnt.
(Verfasser: )
 
Januar 2011 Sonstiger Aufenthalt Alleine / Single (4.1)
Allgemein/Hotel Saubere und gepflegte Anlage in angenehmer Atmospherer. Preis Leistung stimmen bei allen All-Inclusive Leistungen. Gemischte Gästestruktur im positiven Sinne.
Service Immer korrekt, höflich und zuvorkommend. Fremdsprachen sind auch kein Problem
Gastronomie 2 Restaurants im Hotel wo entsprechend -landestypisch oder italienisch serviert wird. Qualitativ kein Unterschied zum Buffet im Speisesaal des Hotels. Speisen werden nur individuell zubereitet und serviert und die Atmosphere ist natürlich angenehmer als im Speisesaal.
Sport/Wellness keine Angaben da ich zur Erholung war und nicht zum Sporturlaub. Sehr gutes Animationsprogramm welches aber nach drei Tagen leider nervte bezüglich des mitmachen sollen von den Anitatören.
Zimmer Zimmerbewertung ist für mich nicht ausschlaggebend, da ich nur zum schlafen dort war. Ansonsten sehr sauber und gepflegt.
Preis Leistung/Fazit Hinfahren, erleben, eigenes Urteil bilden, ist besser als jeder Tip etc. Ach ja, ich fliege in 2012 zum drittenmal dorthin. Mehr brauch ich wohl nicht zu sagen oder ???
(Verfasser: )
 
September 2011 Badeurlaub Paar (3.6)
Allgemein/Hotel Hotel und Anlage ok , All-Inklusive das Essen Eintönig immer das selbe,alkoholische getrenke nicht immer genisbar, Gästestruktur vorwigend Polen,Tschechen,Rusen,nicht störend ok ,Hotel auch Anlage behindertengerecht
Preis Leistung/Fazit Ausflüge hatten wier keine gemacht , restaurants und einkaufsmöglichkeiten in der nähe keine nur Apotheke vorm Hotel im Hotel kleine Schops zu teuer Zigaretten mitbringen vom Flughafen sind im Hotel überteuert.
(Verfasser: )
 
September 2011 Badeurlaub Paar (3.8)
Preis Leistung/Fazit Super Badeurlaub der beste Strand weit und breit, Zimmer sauber, Personal freundlich (Trinkgeld nicht vergessen;))Essen gut, Große Auswahl.Internationales Publikum doch keine negative Eindrücke, sehr schöne Atmosphäre. Zu meckern gibt’s immer was, aber in Grossen ganzen war sehr schönen Urlaub.Preis Leistungs-Verhältnis ist Ok. Ich kann dieses Hotel mit Guten Gewissen weiterempfehlen.
(Verfasser: )
 
November 2010 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein/Hotel Sehr schön angelegtes Hotel, ca. 3 Jahre alt, grosse Zimmer, sehr gutes Essen, guter Service, viele Osteuropäer (Russen)
Lage Entfernung zum Strand ca. 50 Meter,links und rechts Baustelle,jedoch nicht störend, Nachbarhotel "Prestige"noch im Bau, wird sehr schönes Hotel
Service freundliches Servicepersonal, ein kleines Trinkgeld macht es noch freundlicher, guter Service an der Rezeption,Beschwerden werden je nach Möglichkeit behoben. Neue Hotelleitung macht sich bemerkbar
Gastronomie 1 Hauptrestaurant, 2 Ala-Card(italienisch,arabisch)beide sehr gut.Gutes Essen, Getränke manchmal zu kalt. Freundliches Personal
Sport/Wellness Ausreichend Liegen vorhanden, sauberer Strand, Pool etwas zu kalt,Pool-Bar manchmal überfordert
Zimmer Sehr schöne große ,saubere Zimmer.Durften nach der ersten Woche umziehen inn das neuerbaute Hotel Prestige, tolle Zimmer und Ausstattung
Preis Leistung/Fazit Vom Hotel aus werden Ausflüge nach Luxor und Kairo angeboten, sowie Ausflüge in nähere Umgebung.November sehr gute Reisezeit.
(Verfasser: )
 
September 2009 Sonstiger Aufenthalt Freunde (3.1)
Allgemein/Hotel Ein neues Hotel / Gemischtes Publikum (relativ viele Osteuropäer)
Lage Hotel liegt direkt am Strand / 10min bis zu den Sportmöglichkeiten / Lage ausserhalb einer Stadt
Service Personal war freundlich und entgegendkommend / Es wurde sich mehrmals bei der Rezeption beschwert aber nichts ist passiert (Kühlschrank war defekt)
Gastronomie Die Eier beim Frühstück waren sauer / Buffetform mit Extra Angeboten (Die frischen Eier des Kochs waren gut)
Sport/Wellness Wellness-Bereich nicht vorhanden daher keine Wertung
Zimmer Komischer Geruch im Zimmer / Kühlschrank defekt / Ebenerdige Terrasse mit direkten Zugang zum Pool und dem Strand
Preis Leistung/Fazit Hotel machte einen befriedigenden Eindruck / Das Visum bei der ägyptischen Reisebehörde ist teuer, bei der Wechselstube gibt es das Visum zum regulären Preis
(Verfasser: )
 
Oktober 2009 Badeurlaub Paar (4.5)
Allgemein/Hotel Wir waren das erste mal in diesem Hotel und waren sehr zufrieden.Die Lage ist perfekt genau am Strand und sehr schön zum Schwimmen,aber auch zum Spazierengehen.Der Service ist sehr gut,man wird immer wieder gefragt ob auch alles in Ordnung ist.Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und ein Safe ist im Zimmer vorhanden.Falls wir gesund bleiben kommen wir nächstes Jahr wieder .
Lage Das Hotel liegt direkt am roten Meer und verfügt über einen eigenen Strand.Das Hotel war zu dieser Zeit ausgebucht ,aber es waren genug Liegen und Sonnenschirme vorhanden.
Service Die Chek-In Abfertigung im Hotel ging sehr schnell.Die Zimmer wurden jeden Tag gut gereinigt und es gab auch jeden Tag saubere Haundtücher.Wir hatte eine kleine Reklamation die aber sofort behoben wurde.
Gastronomie Es gibt ein Hauptrestaurant und zwei Spezialrestaurants dort sollte man sich vorher anmelden.aber es geht auch ohne Anmeldung.Das Essen war immer sehr appetitlich angerichtet und hat auch sehr gut geschmeckt.Das Nachspeisenbuffet war immer Spitze.Die Köche haben sich immer bemüht,das alles vorhanden war man konnte ruhig auch eine Stunde später kommen.
Sport/Wellness Da wir beide über 70 Jahre sind haben wir am Sport nicht teilgenommen.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer gebucht,Senioren 55 Jahre Plus.Das Zimmer war sehr geräumig ca.30qm groß.Der Safe ist im Zimmer.Das Badezimmer hat leider nur eine Wanne mit Duschvorhand ,eine Dusche hätten wir lieber weil meine Frau ein künstlichen Kniegelenk gerade bekommen hat.Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und die Handtücher wurden auch immer gewechselt.
Preis Leistung/Fazit Das Hotel ist noch fast neu und daher auch sehr gut gepflegt und alles ist im guten Zustand.Die Telefonkosten sind etwas zu hoch.
(Verfasser: )
 
November 2008 Badeurlaub Freunde (3.8)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist noch vergleichsweise neu. Das merkt man am ziemlich guten Zustand von Gebäuden und Ausstattung (auch am Strand), zu unserer Zeit leider auch an dem offensichtlich wenig routiniert arbeitenden Service. Wenn man sich darauf einstellt und im Urlaub auch allen anderen ein kleines Bisschen Laissez-faire zugesteht, tut das der Erholung sicher keinen Abbruch. Überhaupt bietet das Imperial Shams viel Ruhe, so man sie will. Die Sauberkeit war tadellos.
Lage Das Imperial steht unmittelbar am Strand. Je nach Lage des Zimmers und Beinlänge schafft man es mit 80 Schritten ins herrliche Meer.. Das in Nachbarschaft befindliche Holiday Inn, bietet normalerweise dem Partyvolk eine ausreichende Plattform. An dessen Strand steht eine ausgezeichnete, extrem freundlich und international besetzte, Tauchbasis unter deutscher Führung. Für den Weg in die Stadt sollte man vielleicht lieber ein Taxi nehmen oder aber ordentliche Schuhe anziehen - nix für Schlappen und Sandalen.. Wie immer sind hotel-gebundene Taxis vergleichsweise sackteuer.
Service Bis zum Abreisetag gabs eigentlich keinen Grund zur echten Klage. Der ein oder andere Moment, in dem man fast (oder tatsächlich) vergessen auf irgendeine Bestellung wartete, ging schnell verloren in den vielen Schäumen aus toller Urlaubsstimmung in schöner Umgebung. Und ein Bisschen Eigeninitiative hat noch nie geschadet ;O) Unmittelbar zum Check-Out aus dem Ultra-A.I. und während des Wartens auf unseren Transfer(1,5h Verspätung ohne Information!) sahen wir uns allerdings als lästige Störenfriede behandelt. Kein Zimmer, kein Service, kein Garnichts mehr. Das war frech! Warnen müssen wir vor den Massageangeboten! Die Herren 'der Zunft' beherrschen weder das eigentliche Handwerk, noch behalten sie ihre (wohl kaum professionellen) Hände unter Kontrolle! Erspart Euch und anderen das! Wenn Ihrs vorher nicht glaubt - beschwert Euch wenigstens hinterher!
Gastronomie Das tagtägliche Essen war auf jeden Fall lecker. Wechselnde Themenabende bringen gute Vielfalt und es lassen sich trotzdem hier und da Favouriten finden. Tip: nur wenig nehmen und dafür mehr Verschiedenes versuchen ;O) Wir haben immer draußen gegessen - wer will schon zum Abendbrot in der Klima-Luft sitzen, wenns draußen feine 27Grad hat?!
Sport/Wellness Es gibt mehrere Pools. Der Activitypool (wohl wegen der Action eher trüb) liegt außen am Hotel und beeinträchtigt damit nicht die Ruhe am zentral gelegenen. Dieser Mainpool ist schön groß, seeehr sauber - obwohl er kaum gechlort zu sein scheint! Ein tiefer gelegenes Becken grenzt direkt an die Poolbar. Beachvolleyball am Strand. Animateure kommen vorbei und informieren 'whatcomesnext' - keiner wird belagert oder gezwungen. Den Spielplatz neben dem Activitypool haben wir nicht probiert. ;O) Kitebasis: 3min am Strand nach Norden Tauchbasis: (wirklich nur)5min Fussweg am Strand nach Süden; es können auch Schnorchelfreunde mitfahren. Wellness: Warnung vor dem "Masseur-Team"! siehe auch Service. Sauna mag ok sein, ist aber bei dem Klima eher was für die ganz derben Fälle :O)
Zimmer Sauberes, geräumiges Doppelzimmer mit Veranda und schnellem Zugang zum hoteleigenen Strand.
Preis Leistung/Fazit Nach anfänglicher (wohl gesunder) Skepsis warfen wir alle Sorge über Bord, Eis und Frisches zu uns zu nehmen. Wer will schon seine Getränke und Cocktails ungekühlt und ohne Eis runterquälen?! Von uns vieren hatte keiner ein Problem damit. Das galt natürlich nur für Verzehr im Hotel und mag Zufall gewesen sein! (Neue) Freunde aus dem benachbarten Holiday Inn hatten für weniger Geld die doppelte Zahl Übernachtungen gebucht. Ob sie dafür mehr Urlaub hatten, mag ich nicht beurteilen. Aber mir kam und kommt es zu keinem Zeitpunkt so vor, als hätte sich irgendeiner meiner so angelegten Euronen nicht gelohnt :O)
(Verfasser: )
 
Juli 2008 Badeurlaub Paar (2)
Allgemein/Hotel Auf den ersten Blick ganz schön. Bei genauerer Betrachtung viele Baumängel. War teilweise schon wieder renovierungsbedürftig, obwohl es erst vor einem Jahr gebaut wurde.
Lage Der Strand liegt genau am Hotel und es sind ausreichend Liegen mit Schirmen vorhanden. Steckt man den Strandboys jeden Tag einen Euro zu wird einem immer ein guter Platz besetzt. So läuft es leider beim ganzen Personal ab. Kein Geld=>schlechte Leistung! Außerhalb des Hotels kann man nichts unternehmen, da rundherum nur Wüste ist. Der Strand ist ganz schön, aber das Wasser wird nie richtig tief (höchstens bis zur Hüfte), dazu kommt auch noch die tägliche Ebbe (3 Std. knöchelhohes Wasser). Im Wasser empfehle ich Badeschuhe zu tragen, da es viele Steine gibt.
Service Einfach nur schlecht! Die Frauen werden nur angegraben. Zu den Männern ist das Personal sehr unfreundlich. An den Bars bekommt man dreckige Gläser vorgesetzt, von denen man eine richtig dicke Fettschicht abnehmen kann. Das Essen ist richtig ekelhaft! Keine Abwechslung, nicht gewürzt und man wird krank davon (Durchfallmittel mitnehmen). Hatte 2 Wochen danach noch Magenprobleme! Das Personal besteht zu 98% aus Männern. Auch die Putzfrauen sind Männer.
Gastronomie Es gibt vier Restaurants. Mittags gibt es an der Strandbar Burger und Pommes. Schmeckte auch nicht super, war aber noch das beste Essen im Hotel.
Sport/Wellness Die Poolliegen sind immer vergriffen, aber ansonsten war der Pool echt gut und die Wassertemperatur richtig angenehm. Im Hotel gibt es einige Boutiquen und eine Apotheke.
Zimmer Zimmer war sauber, doch die Putzmänner wollten auch fast jeden Tag Trinkgeld, ansonsten wurde die Minibar nicht aufgefüllt. Die sanitären Anlagen im Bad lassen zu wünschen übrig.TV, Klima(funktionierte gut), Minibar, Safe und Terasse/Balkon sind vorhanden.
Preis Leistung/Fazit Am Strand wird man den ganzen Tag und jeden Tag zugequatscht, ob man Kamelreiten, schnorcheln etc. möchte. Medikamente mitnehmen(gegen Übelkeit, Durchfall und Schmerzen).
(Verfasser: )
 
September 2008 Badeurlaub Paar (4.2)
Allgemein/Hotel Wir haben einen erholsamen Urlaub im Imperial Shams Abu Soma verbracht. Das Hotel ist optisch wunderschön, die Zimmer sehr groß und der Strand einfach perfekt.
Lage Direkt am Strand ist einfach perfekt und gut geeignet für Familien auch mit kleinen Kindern, da das Meer sehr flach beginnt und bei Ebbe viele Sandbänke freigibt die zum Burgen bauen einladen.
Service Das Personal ist besonders an der Strandbar und im Restaurant noch nicht ausreichend organisiert. (z.B. Tische wurden nicht rechtzeitig abgeräumt und eingedeckt und Getränke mußte man oft selber holen) An der Anzahl der Personalkräfte dürfte dies nicht liegen, es machte oft den Eindruck als hätten einige der Servicekräfte nichts zu tun.
Gastronomie Das Essen war lecker und abwechslungsreich. Es gingen nahezu täglich Gläser zu Bruch was dazu führte, dass nicht genügend Gläser für die entsprechenden Getränke vorhanden waren. (Wein in Saftgläser bzw. Bier in Weingläser)
Sport/Wellness Da wir uns nur erholen wollten haben wir an keinerlei sportlichen Aktivitäten teil genommen.
Zimmer Die Zimmer waren groß genug und auch die Einrichtung angemessen. Es wurde täglich gereinigt und das Personal war höflich. Uns wäre eine Duschkabine lieber gewesen, da die Badewanne mit Duschvorhang für den Strandurlaub ungeeignet ist.
Preis Leistung/Fazit An Touren haben wir nicht teilgenommen aber wir waren 2 mal mit dem Taxi in Hurghada im Hardrockcafe was uns immer wieder begeistert. Es gibt eine lange Einkaufsstraße in direkter Nähe zum Hotel.
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Imperial-Shams-Abu-Soma interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Hotel Coral Sun Beach
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 2 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Safaga, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren