Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel IFA Continental

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
85% Empfehlung 4.1 (333 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk
Garten / Innenhof
Lift
Hotelsafe
Gepäckaufbewahrung
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
Einzelzimmer
mehrsprachiges Personal
TV-Raum
Disco
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Internet über W-LAN
Doppelzimmer
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Live-Kochen / Koch-Events
Übernachtung und Frühstück / Bed and Breakfast
Halbpension
Vollpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Diabetiker-Verpflegung
Kaffee- / Teestation
Bars
Abendessen vom Buffet
Tennis
Fitnessstudio
Golf
Casino
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Einkaufsmöglichkeiten
Golfplatz
Sauna
Solarium
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Friseur / Schönheitssalon
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Kinderhochstühle
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Animation für Kinder
zentrale Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Strand
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Radio / CD-Player
Safe
Minibar
Klimaanlage
Lounge / Sitzecke
Balkon / Terrasse
Sofabett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Terrasse
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 5 Tage Schauinsland-Reisen
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage byebye
p.P.

  Hotelbewertungen von IFA-Continental 

Urlauber Bewertung: 4.2
Das Hotel war in einem gutem Zustand. Es wurde renoviert und ist aus meiner Sicht weiter zu empfehlen. Die Pools waren sehr angenehm angelegt. Es verläuft eine Straße nebenan jedoch stört der Lärmpegel dieser nicht.
Katja S. Bewertung: 4.9
Anlage war gepflegt und sauber. Kleinere altersbedingte Mängel vorhanden aber nicht schlimm. Zimmer groß genug und sauber. Balkon mit Tisch und Stühlen vorhanden.
Friedrich Bewertung: 4.7
Gutes Hotel mit besonders ausgezeichneter Küche, Preisleistung sehr gut, Zimmer waren renoviert, sehr freundliches Personal, empfehlenswert für jeden Urlauber auf Gran Canaria.

  IFA-Continental im Überblick  

46-50 Jahre: 23%
36-40 Jahre: 12%
14-18 Jahre: 11%
19-25 Jahre: 11%
Paare 60%
Alleinlebende 16%
Freunde 13%
Familien 11%
Paare
Hotel: 4.1 Lage & Umgebung: 4.2 Service: 4.3 Gastronomie: 4.2 Sport & Unterhaltung: 3.9 Zimmer: 4.1 Gesamteindruck: 4.1 Bewertungsanzahl: 333
Weiterempfehlung: 85% Gesamtbewertung: 4.1

  Gästemeinungen zu IFA-Continental  

 
August 2014 Badeurlaub - (4.2)
Lage Der Strand ist ca. 100-150 Meter vom Hotel entfernt und ist sehr weitläufig und schön. Neben dem Hotel befindet sich eine Schnellstraße und etwas weiter entfernt eine Autobahn (Die Lärmbelästigung ist jedoch gering). Um die Ecke befinden sich ein Busbahnhof der vom Flughafen direkt her fährt (3, 50€) und das Taxi Kostet (ca. 25-30€). Anbei befinden sich auch kleine Shops in denen man notwendiges bekommt. Ausflüge werden von dem Hotel angeboten bzw. den Reiseveranstaltern ( Persönlicher Tipp: schon daheim oder im Internet ein Auto mieten und selbst fahren, kostet viel weniger)
Service Die Bedienung war immer höflich und freundlich. Das Check-In ging schnell und wir hatten am Vormittag unser Zimmer schon. Das Zimmer wurde täglich und gut gesäubert. es gab den ganzen Tag, ausgenommen Sonntag, Animateure.
Gastronomie Es gab ein Restaurant, eine an dem Pool gelegene Snackbar und zwei Bars. Das Essen des ALL-in war vielfältig. da es Buffet gibt sollte man eher früher als später kommen da das Essen frischer ist. Die Essensbereiche waren alle Sauber. Es gabt wie überall Pizza Pasta jedoch auch heimische Küche aus Gran Canaria und Früchte usw. Ich würde All-in auf jedem Fall empfehlen, da es sonst schnell teuer werden kann.
Sport/Wellness Es gab einen Tennisplatz, Billard, kleinen Fitness Raum und einiges mehr. Es gab täglich Unterhaltung auf der Showbühne. Der Internetzugang war etwas bescheiden wenn man nicht (2€/Tag) zahlen wollte da das Free-Net immer überlastet war.
Zimmer Die Größe der Zimmer war gut und sie waren auch sauber. Es ist ein älteres Hotel welches bis auf die Teppiche renoviert sind. Die Betten sind zusammengeschoben jedoch ok von der Liegequalität. In den Zimmern ist eine Badewanne jedoch den Föhn muss man mieten. Die Zimmer sind von der Helligkeit ok und der Lärm der Straße ist nicht übertrieben laut.
Preis Leistung/Fazit Es ist ein gutes etwas älteres Hotel mit viel Auswahl zum essen und einer schönen Poollandschaft. Wenn man sich ein Auto mietet sollte man überlegen ob man sich den Parkplatz für 5€/Tag leisten möchte da es sonst wenige Parkplätze gibt.
(Verfasser: )
 
März 2014 Badeurlaub - (4.9)
Lage Zum Strand 5 Minuten, Einkaufsmöglichkeiten gleich in der Nähe
Gastronomie Essen war spitze. Auf jeden Fall mehr als 3 Sterne. Alles vorhanden, was man sich denken kann. Selbst nach einer Woche keine Eintönigkeit. Immer frisch gebratener Fisch und Fleisch.
Sport/Wellness Jeden Abend Animation, je nach Geschmack. Animateuer waren sehr nett.
Preis Leistung/Fazit Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen. Sollten wir noch mal hin fliegen, buchen wir auf jeden Fall dieses Hotel. Es waren zwar zu dieser Zeit viele ältere Gäste da, hat aber nichts ausgemacht.
(Verfasser: )
 
März 2014 Badeurlaub - (4.7)
Preis Leistung/Fazit Für einen schönen Urlaub kann man dieses Hotel empfehlen, als hervorragend darf die Leistung der Küche bezeichnet werden. Leckere Speisen in jeglicher Form - einfach Spitze. Dieses Hotel dürfte schon etwas älter sein, jedoch alles sauber und auch gepflegt. Mehr muss man nicht haben, es ist für alles gesorgt.
(Verfasser: )
 
Februar 2014 Badeurlaub - (4)
Allgemein/Hotel Gutes Hotel, Toiletten etwas schmutzig, Anlage in Ordnung, Zimmer gut, Essen und Trinken gut
Lage Lage und Umgebung sehr gut
Service Service war gut, freundliche, hilfsbereite Leute Fremdsprachenkenntnisse gut, kompetent
Gastronomie war gut, alles vorhanden
Sport/Wellness hab ich nicht in Anspruch genommen, kann ich nicht beurteilen
Zimmer hab ich oben schon beschrieben Zimmer waren sauber und in Ordnung
Preis Leistung/Fazit Ich war zufrieden es war in Ordnung, gutes hotel, Strandnah, guter Pool, freundliches, fleißiges Personal, Essen war gut, Hotel sauber, etwas laut im Zimmer, weil es an einer Strasse gelegen war, auch die Müllcontainer wurden vor unserem Zimmer geleert
(Verfasser: )
 
Februar 2014 Badeurlaub - (4.5)
Preis Leistung/Fazit jederzeit wieder, für ein 3-Sterne-Hotel überdurchschnittlich gut, älteres Haus, jedoch wiegt die Freudlichkeit des Personals dieses wieder auf. Strand in 250m jederzeit auch morgens bereits für eine Erfrischung sehr zu empfehlen. Reisezeit Anfang - Mitte Februar 2014.
(Verfasser: )
 
November 2013 Badeurlaub - (3.6)
Lage Perfekt!
Preis Leistung/Fazit Die Anlage machte einen guten Eindruck, bloß die ganzen Möbel sind die meisten sehr alt, da jeder Gegenstand kaputte ecken usw hat. Der Teppich im Gebäude sieht auch nicht mehr appetitlich aus. Es sollte dringenst renoviert werden.
(Verfasser: )
 
September 2013 Badeurlaub - (3.6)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist ein gutes 3*-Hotel. Es hat 6 Stockwerke, fast alle Zimmer sind zur Straße raus, wo Tag und Nacht Busse an- und abfahren. Da das Zimmer keine Klimaanlage hat, muss man mit offenem Fenster schlafen, das ist jedoch durch den Straßenlärm und den nachts heimkommenden Touristen (in der Überzahl Engländer, ca. 80%, die zum Teil betrunken lautstark gröhlen) nur sehr schwer möglich. Das Hotel ist nicht geeignet für Familien mit Kindern. Es gibt zwar einen Kinderpool und einen kleinen Spielplatz, das wars aber schon. Kinderanimation nur in der Ferienzeit. Das Hotel war sauber, jedoch hat der Teppichboden in den Zimmern und auch im Speisesaal ziemlich eklig und dreckig/fleckig ausgesehen. Fliesenboden wäre da u.E. besser. Wir hatten AI, das Essen war wirklich hervorragend, leider waren die Getränke nur aus dem Automaten zu haben (auch Cocktails). Was sehr gewöhnungbedürftig ist.
Lage Das Hotel liegt ca. 300 m von einem kleinen Strandabschnitt entfernt, zu dem man jedoch nur über öffentlichen Weg (Straße und Gehweg) kommt. Also mal kurz mit Bikini oder Badehose zum Strand und dann wieder zurück zum Pool ist nicht möglich. Es gibt eine Strandpromenade, über die man nach links nach San Agustin oder nach rechts nach Maspalomas spazieren kann. Dort gibt es zahlreiche Geschäfte und Bars, die auf einen Sangria einladen. Alles ist innerhalb von 15 Gehminuten zu erreichen.
Service Bei Ankunft an der Rezeption schlechte bzw. gar keine Informationen über Hotel bzw. Ablauf Essen usw. Es wurden uns nur 2 Zimmerkarten übergeben und dann durften wir unser Gepäck (wie auch schon vom Bus ins Hotel) ins Zimmer schleppen. Es gab also absolut keinen Service. Wegen Safe, TV-Fernbedienung, wo ist Speiseraum, wie bzw. wo Pool usw. mussten wir uns selbst erfragen. Das Personal (mit Ausnahme einiger wenigen im Speisesaal) war durchwegs nicht freundlich. Kein Lächeln oder einen guten Morgen-Gruß oder ähnliches gabs nur, wenn man als erster gegrüsst hat, ansonsten hat das Personal an einem vorbei geschaut. Deutschkenntnisse waren vorhanden. Die Zimmerreinigung war ok.
Gastronomie Das Essen war jeden Tag ein Genuss. Es gab immer etwas, das man gerne mag. Unserer Meinung nach, muss hier jeder immer irgendetwas finden. Jeden Tag Fisch, Schweinebraten mit Kruste, Wiener Schnitzel, Putenschnitzel, Lamm, Rindfleisch usw. Alles war immer sehr appetitlich hergerichtet. Es wurden immer 2 Gerichte frisch im Speisesaal zubereitet. Alles war wirklich sauber und es schmeckte auch echt alles gut. Das einizige was uns störte war eben dieser eklige Teppichboden.
Sport/Wellness Es gab zwei Animateure, jedoch haben wir da nie mitgemacht, also können wir dazu auch nichts sagen. Abends gabs immer irgendeine Show oder Veranstaltung. Wenn man also Lust hatte, konnte man es sich an einem der Tische vor der Showbühne bequem machen, ansonsten gabs einen kleinen Fitnessbereich und einen Internetbereich. Badetücher konnte man sich gegen eine Gebühr ausleihen und ebenfalls gegen eine Gebühr wechseln. Liegen waren am Pool genügend vorhanden, lediglich Sonnenschirme waren Mangelware. Darum musste man sich die wenigen Plätze mit Sonnenschirm rechtzeitig reservieren. Jedoch ging ab 8. 15 Uhr eine Angestellte durch die Poolanlage und hat alle Handtücher, auf denen niemand lag, zusammengelegt. Nach 30 Minuten ging sie nochmals durch. Lagen die Handtücher noch zusammengelegt dort, wurden diese entfert. so wollte man der Reservierungswut der Touristen entgegenwirken, was auch gut funktioniert hat. Blöd war nur, wenn man um 8. 30 Uhr am Pool lag, durfte man trotzdem erst ab 11. Uhr in den Pool. Ab 1. 10. wurde die Wintersaison eingeführt, ab da durften wir dann bereits ab 10. Uhr in den Pool. Warum das so war, konnte uns niemand erklären (wir haben extra an der Rezeption nachgefragt). Ab 1. 10. durften männliche Touristen auch abends nur noch mit langer Hose (auch keine 7/8 Hosen) in den Speiseraum, was auch voll ok war. Viele Gäste sind vorher zum Abendessen so gegangen, wie sie morgens zum Frühstück und mittags zum Mittagessen gingen. Es wurde kein Mann ohne lange Hose reingelassen.
Zimmer Das Hotel ist schon etwas älter, aber unser Zimmer war frisch renoviert (bis auf den ekligen Teppichboden). Die Matrazen waren auch nicht mehr die besten. Bettwäsche wurde 2x wöchentlich gewechselt und Handtücher täglich wenn man diese in die Badewanne legte. Das Zimmer war sauber, jedoch keine Klimaanlage, also laut, da zur Straße raus. Der Balkon war sehr groß und es gab extra Wäschleinen für die Badekleidung zum Aufhängen. Im Badezimmer gab es eine Badewanne, keinen Föhn. Es gab einen Flachbild-TV mit ARD, ZDF, Sat 1, RTL, Pro7, Der Safe kostete pro Tag 2, €.
Preis Leistung/Fazit Wir würden das Hotel jederzeit weiter empfehlen, persönlich jedoch würden wir es nicht mehr buchen, wegen des Straßenlärms, der fehlenden Klimaanlage, der wenigen Sonnenschirme. Das Preis-/Leistungsverhältnis passt auf jeden Fall.
(Verfasser: )
 
Januar 2012 Badeurlaub - (4.2)
Allgemein/Hotel Hotel ist älter aber doch in einem guten zustand. Sehr viele ältere Gäste. Das Essen ist sehr gut und ausreichend, wir werden es wieder buchen.
Preis Leistung/Fazit Das Hotel ist in einem guten zustand und sehr freundliches Personal. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt und wir können das Hotel mit bestem Gewissen weiterempfehlen.
(Verfasser: )
 
August 2013 Badeurlaub Paar (4.1)
Allgemein/Hotel Schönes Hotel, saubere Anlage, leckeres Essen, Strandnähe. also alles was man für einen schönen Urlaub braucht!
Lage Das IFA Continental liegt in Strandnähe. Es sind nur einige Minuten zum Strand. Für uns war die Entfernung okay. In der Nähe findet man zahlreiche Bars und Einkaufsmöglichkeiten, sollte es mal etwas ausserhalb liegen, kann man sich ein Taxi hier locker leisten.
Service Das Personal im Hotel war sehr Hilfsbereit. Auch an der Rezeption wurde von den meisten Mitarbeitern deutsch gesprochen.
Gastronomie Das Angebot von alkoholischen Getränken für die All in Gäste ist ein bisschen spärlich. Ansonsten kann man sich über die Qualität und Vielfallt der Speisen nicht beschweren.
Sport/Wellness soweit alles i.o., das Abendprogramm jedoch schlecht.
Zimmer ich war ein bisschen verärgert, weil kein Fön im Zimmer war. Bekannt von uns ( 2 Jungs) hingegen hatten einen Fön, wobei diese ihn nun wirklich nicht benötigen. Die Zimmer sind sehr schlicht eingereichtet, von Luxus keine spur, aber zum schlafen und duschen reicht es. Sauber ist es. Das Meer haben wir vom Balkon aus gesehen!
Preis Leistung/Fazit Es war ein wunderschöner Urlaub. Das Hotel war schön und die Anlage im Top Zustand! In Gran Canaria hat man meistens Glück mit dem Wetter, bei ca 15 Tagen Regen im Jahr. Rund um das Hotel gibt es viel zu erleben. Zahlreiche Bars, Geschäfte und Restaurants findes man rund um das Hotel. Maspalomas und Playa del Ingles sind nur ein paar Gehminuten von einander entfernt. Sollte es den ein oder anderen doch zu weit sein kann man sich ohne schlechtes Gewissen ein Taxi nehmen, denn die Preise sind wirklich günstig. Meistens bleibt man unter 10 Euro. Die Abwicklung im Hotel beim Check- In und Out war nicht so toll. Am Abreisetag wurden wir 23 Uhr abgeholt mussten unsere Zimmer aber schon um 12 Uhr Mittags verlassen. Das fanden wir nicht so schön. Man hätte das Zimmer gegen 30 Euro Gebühr behalten können, jedoch hatten wir das Pech das es ausgebucht war. Somit saßen wir ab 12 Uhr ohne Zimmer da. Kofferabstellen und duschen war trotzdem möglich aber nicht optimal. Das war am Ende ein kleiner Dämpfer, aber im Ganzen hat es uns gefallen. Wir würden dieses Hotel nochmal buchen!
(Verfasser: )
 
Februar 2013 Badeurlaub Familie (4.5)
Allgemein/Hotel Sehr sauber, gutes Essen. gute Lage. Kurze Wege zum Strand, Shopping und in Bars.
Gastronomie Gutes Essen. Für jeden etwas dabei.
Zimmer Verkehrslärm und die Nachbarn sind zu hören. Für uns war´s ok.
Preis Leistung/Fazit Wir empfehlen dieses Hotel weiter, sehr angenehme Atmosphäre und gutes Essen. Prima Lage. Preis - Leistung passt. Das Hotel ist sehr sauber, das Personal super freundlich und nett.
(Verfasser: )
 
Juli 2012 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein/Hotel Das Hotel liegt super in der Nähe der Strandpromenade mit zahlreichen Einkaufszentren. In der Nähe des Hotels befindet sich eine gut besuchte Badebucht! Von dort aus kann man Kilometer weit am Strand entlang laufen! Selbst die Busstation ist wenige Gehminuten entfernt. Das Hotel an sich hat 7 Stöcke, wirkt aber trotzdem nicht wuchtig. Die Zimmer sind mit Balkon, Bad und Schlafraum ausgestattet und haben einen TV mit deutschen Sendern. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, war also sehr sehr sauber und im guten Zustand!!!! Einige schreiben hier, dass es zu laut sei, weil das Hotel an einer stark befahrenen Straße liegt. Diese Ansicht konnten wir nicht teilen. Es war abends sehr leise, sodass man gut einschlafen konnte! Die Anlage und die Pools waren ziemlich sauber. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Der Pool war zwar ein wenig kalt, aber bei den Temperaturen genau richtig! Wir hatten All Inclusive gebucht und waren sehr zufrieden damit. Die Mahlzeiten waren zu jeder Tageszeit abwechslungsreich und frisch. 3x gab es etwas zu essen. Morgens, mittags und abends. Zwischendurch gab es kleine Snacks. Getränke konnte man sich selber holen. Tagsüber außerhalb des Restaurants natürlich in Plastikbechern, logisch am Poolbereich! Abendprogramme waren jeden Tag anders. Ob Magier, Quiz oder Sänger, es war immer etwas los. Das Alter der Gäste und die Nationalitäten waren bunt gemischt. Viele junge Pärchen, aber auch Senioren. Zum Anfang der Ferien kamen auch vielere kleine Gäste. Es gab viele Schanzen und Wege die selbst für Rollstuhlfahrer einfach zu befahren sind. Insgesamt ein sehr tolles Hotel mit super Angeboten und super Lage!
Lage Strandpromenade und Bucht sind 3 Gehminuten entfernt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es an Mass. Busse und Taxen sind direkt um die Ecke und fahren sogut wie überall hin! Preise dafür sind sehr billig. Der Transfer zum Flughafen ist mit Bus unf Taxi ebenfalls möglich.
Service Der Service an der Bar, Rezeption und des Zimmerservice waren sehr freundlich. Ich hatte anfangs bezüglich kleiner Ameisen auf dem Bett eine beschwerde und habe dies gemeldet. Sofort wurde eine Putzfrau in unser Zimmer geschickt um dies zu beseitigen. Danach war keine einzige Ameise mehr da. Den ganzen Urlaub nicht. Man konnte sich mit dem Personal super auf Deutsch, aber auch auf Englisch oder Spanisch unterhalten. Check in ist eigentlich erst ab 14 Uhr. Da wir sehr früh ankamen, haben sie es uns möglich gemacht eher auf unser Zimmer zu kommen. Shuttlebusse ( GLOBAL ) sind direkt um die Ecke und man kommt sehr gut überall hin. Teuer sind sie nicht.
Gastronomie Sauber, abwechslungsreich und 3x täglich!
Sport/Wellness Animation ist jeden Tag. Ob Volleyball, Minigolf, Billiard... alles möglich. Ein Wochenmarkt in Maspalomas ( MI, SA ) ist gut zu erreichen. Die Liegen und Schirme sind ausreichend verteilt. Man sollte nur früh genug seinen Lieblingsplatz ergattern. Sonst ist schnell das Beste weg :)
Zimmer Die Zimmer waren ausreichend ausgestattet. Klimaanlage gibt es zwar nicht, aber es war nie zu warm! Sehr angenehme Temperatur dort. Es gibt einen kleinen Balkon mit Sitzgelegenheit. Ebenfalls konnte man sich einen Safe mieten der für 1 Woche 14€ gekostet hat. Sicher ist sicher! Ein Telefon, TV mit deutschen Programmen, Doppel- sowie Einzelbetten, Dusche sind vorhanden. Einen Föhn sollte man sich aber mitbringen. Das Bad und die Betten wurden jeden Tag gereinigt. Sehr sauber! Handtücher wurden auch immer neue bereitgelegt. Die oberen Zimmer haben Meerblick. Im großen und ganzen hat man aus jeder Perspektive einen schönen Blick.
Preis Leistung/Fazit Den Palmitos Park in Maspalomas kann ich empfehlen. Ein Tag dort kostet 28,50€. Mit Delfinshow, Greifvogelshow und Papageienshow sehr amüsant. Mit Bus gut erreichbar. Direkt vor dem Hotel. Ebenso toll ist ein Ausflug in die Hafenstadt Puerto de Mogan. Man kann dort Klein Venedig sehen und mit Booten fahren. Süße, bunte Hafenstadt :) Zu den Preisen dort kann man überhaupt nichts sagen!!!!
(Verfasser: )
 
August 2011 Badeurlaub Freunde (4.8)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist sehr sauber, die Rezeption ist super nett und man kann mit Fragen zu jeder Zeit hierher kommen. Das Personal ist immer Aufmerksam und nett. Ich würde jedoch Halbpension oder sogar nur Fruhstück buchen.... da es ca. 200 Meter weiter eine super schöne Einkaufsmeile mit sehr schönen Restaurants gibt... hier hat man einen super Ausblick aufs Meer und es ist von Italienisch, Spanisch, Chinesisch ect. für jeden was dabei. Die Preise für die Gerichte sind sogar günstiger wie in Deutschland und man kann super Essen für wenig Geld. Abends ist immer etwas geboten, ob ein Discoabend, eine Kneipentour, ein Bierchen in einem schönen Pup oder ein schöner Abend in einer Barlounge.... hier findet jeder ob Jung oder Alt sein passendes Plätzchen. Der Pool des Hotels ist sehr schön... hier gibt es einen Partypool wo auch Spiele stattfinden und sich die meisten jungen Leute aufhalten und einen Ruhepool bei dem sich die meisten Senioren aufhalten.....sogar mit einem Bereich für Nichtraucher... aber wehe ihr raucht hier mal, wie ich, dass finden die Senioren dann nicht nett (: Aber die Omi konnte ich mit einem Lächeln beruhigen. Der Stand ist sehr schön, es weht immer ein Lüftchen so das man nicht total in der Sonne schmilzt. Das Essen im Hotel ist wirklich der Wahnsinn... wir hatten All Inclusiv, es gibt Frühstück von 8 bis halbelf, Snack am Pool von 11-13, Kaffe, Snacks, Kuchen von 14-16 am Pool, Abendessen von 18-22 Uhr, Mitternachssnack von 23-24 Uhr am Pool... also wer hier nicht satt wird dann weiss ich auch nicht. Das Frühstücks/Mittags/Abendbuffee ist riesig, für jeden was dabei und ich muss sagen das das Essen wirklich klasse wahr, ich kenne wenige Hotels die so gut Kochen, ob Fisch, Fleisch, Lasagne, Pizza, Salate, Gemüse, Paella, und und und hier findet jeder etwas Leckeres. Ein grosses Lob an die Küche. Jedem der hier ist würde ich ein Paar Ausflüge empfehlen, wir waren tauchen... solltet ihr unbedingt mal machen, reiten.... ein Traum durch das Land zu traben... und waren in Teneriffa im Loropark... zwar anstregend aber super, man sieht Tiger, Affen, Faultiere, Pinguine und und und der Tag war viel zu kurz dafür. Im Hotel ist keine Klimaanlage... ist aber wirklich angenehm im Zimmer, ich denke das das Hotel gut isoliert ist, wir haben jedenfalls keine Klima vermisst. Der Balkon ist riesig, hier haben locker 6-7 Leute mit Stühlen platz....
Preis Leistung/Fazit .Wie gesagt Loropark, tauchen und reiten... mir hat alles gefallen. Die Buchungen können direkt übers Hotel oder an der Einkaufsmeile bei Ständen gebucht werden.
(Verfasser: )
 
Mai 2010 Badeurlaub Alleine / Single (4)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist zwar nicht gerade gebaut worden, aber in einem guten Zustand. Es sind alle Nationen und Alterklassen vertreten. Sehr ansprechend war die Animation (zurückhaltend ), da bei den verschiedenen Spielen auch die verschiedenen Altersklassen zusammengeführt wurden.
Lage Zum Strand sind es keine 5 Minuten. Eine Busstation ist direkt um die Ecke und gleiches gilt für die verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurants. Bis zum Flughafen benötigt man nicht mehr als ca. 30 Minuten über die Autobahn.
Service Der Service war gut und bei kleinen Problemen (Safe hat keinen Strom mehr) wurde auch sofort Abhilfe geschaffen. Check-in und Check-out war einfach und schnell.
Gastronomie Das Essen war sehr lecker. Es gibt ein Restaurant und auch bei voller Belegung habe ich immer problemlos einen Tisch gefunden. Am Pool wurden zwischen 11 - 12 Uhr kleine Snacks angeboten. Das reicht auch grundsätzlich aus, da ab 13 Uhr bereits das Restaurant geöffnet hat.
Sport/Wellness Den Wellnessbereich habe ich nicht beansprucht. Der Internetzugang ist 24 Stunden vorhanden und kostet 1? für 10 Minuten. Es stehen 4 Internetzugänge zur Verfügung. Die Liegestühle und Auflagen am Pool sind kostenlos und in der Regel auch ausreichend vorhanden. Am Strand, der toll ist, sind keine vorhanden. Der Strand ist ca 5 - 6 km lang. Die Animation ist auch am Abend sehr gut aber auch nicht zu lang. Sie beginnt um 20 Uhr 30 und endet so um 22 Uhr.
Zimmer Es war ein großes Doppelzimmer mit ausreichend Platz auch für 2 Personen. Es gibt 3 dt. Programme. Ein Safe ist mit einer Zahlenkombination vorhanden. Er kostet aber zusätzlich 2? pro Tag. Ein Badehandtuch kann man auch an der Rezeption für 5? erhalten. Ein frisches Handtuch kosten dann bei dem Wechsel erneut 1?. Nasszelle war groß und sauber.
Preis Leistung/Fazit Gesamteindruck: Hier kann man einen schönen Urlaub verleben und hat nicht viel zu bemängeln.
(Verfasser: )
 
April 2009 Badeurlaub Alleine / Single (4.8)
Allgemein/Hotel Etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber und gepflegt.
Lage Das Hotel liegt am Ortsrand. Die kleine Badebucht ist in 5 min., der viel schönere Hauptstrand bequem in 15-20 min. zu Fuß erreicht. Einfaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind zahlreich vorhanden.
Service Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmermädchen machen einen super Job. Als wir da waren, gab es eine Umfrage, wie zufrieden die Gäste sind.
Gastronomie Alle Buffets sind sehr reichhaltig. Es gab einmal chinesisches und einmal mexikanisches Essen. Die Auswahl ist so groß, dass für jeden etwas dabei ist.
Sport/Wellness Der Poolbereich ist sehr sauber und ein Pool beheizt. Die Animateure geben sich mühe und sind dabei nicht aufdringlich. Ich habe es sehr genossen. Lustig war immer der Clubtanz kurz vorm Mittagessen.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Wir waren im 3. Stock mit Meerblick untergebracht. Klimaanlage gibt es keine, aber man vermisst sie auch nicht, da es abends angenehm abkühlt und die Sonne nur morgens auf die Zimmer scheint.
Preis Leistung/Fazit Da ich alleine mit meinem 13 jährigen Sohn vor Ort war, kann ich zu Ausflügen wenig sagen. Unsere aktivitäten waren während dieser Woche auf Pool und Meer begrenzt. Zum Einkaufen kann ich die "Fundgrube" sehr empfehlen, ist wie ein Duty-Free Shop und hat sehr freundliche Mitarbeiter.
(Verfasser: )
 
Februar 2008 Badeurlaub Paar (3.8)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist sehr gepflegt, vor allem sehr gutes Essen - hatten Halbpension. All inclusive würde ich nicht nehmen, da nur einfache Getränke enthalten sind, die man auch teilweise selbst holen muß. Wir hätten pro Person für 1 Woche 200,-- Aufschlag zahlen müssen, dieses ist für Mittagssnack bzw. Kaffeetrinken und einfache Getränke wie Bier und Hauswein zu viel. Poolanlage ist großzügig, doch da neben Hauptstraße sehr laut. Sind dann lieber zum Strand gegangen, der nicht weit weg ist. . Poolanlage auch kinderfreundlich, Rutsche, Spielplatz, extra Becken, Animation. Kann das Hotel weiterempfehlen, doch wer lieber ruhig Urlaub machen will, sollte sich für anderes Hotel entscheiden.
Lage Entfernung zum nächsten Strand, ca 200 m, dieser Strand ist z.Zt. wegen Baumaßnahmen gesperrt. Ca. 200 m weiter entlang der Strandpromenade ist Strand, der auch zu den Dünen führt. Insgesamt gute Lage, direkt beim Busbahnhof, ist auch gleich beim Cita und Plaza.
Service Insgesamt gute Freundlichkeit des Personals. Sind ca. 8.30 angekommen, haben zwecks Frühstücken gefragt, hätten dann extra bezahlen müssen, weil Aufenthalt erst ab Mittag gerechnet wird. Fand ich etwas kleinlich. Zimmer waren aber gleich frei.
Gastronomie Hatten Halbpension, waren daher nur im Hauptrestaurant. Essen sehr gut. Täglich frisch gegrilltes Fleisch und Fisch. Viel Auswahl. Frühstück immer frisch zubereitete Eierspeisen. Themenabende hatten wir in dieser Woche keinen. Preise für Getränke in Ordnung.
Sport/Wellness Für Sportangebote haben wir uns nicht interessiert. Wellness und Internet vorhanden. Poolanlage großzügig, doch Straßenlärm. Poolanlage immer zur Hälfte schattig, daher Liegen in der Sonne immer belegt. Hotel empfehlenswerter in den Sommermonaten, wenn sehr heiß, dann auch ideal für Kinder. Rutsche, Kinderspielplatz, Animation vorhanden.
Zimmer Zimmer zwar etwas altmodisch eingerichtet, doch sauber und groß genug. Balkon könnte etwas größer sein und mit Liegen ausgestattet sein. Ca. 4 deutsche Fernsehprogramme. Minibar und Föhn nicht vorhanden.Da Zimmer weitgehenst zur Straßenseite,.immer Lärm.
Preis Leistung/Fazit Da wir sehr sonnenhungrig sind, würde ich dieses Hotel lieber in den Sonnenmonaten buchen, da doch schattig, auf Grund Nebengebäuden und Palmen..
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für IFA-Continental interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.
Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.
Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.
Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 4 Tage p.P.
Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.
Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 4 Tage p.P.
Playa del Inglés, Gran Canaria & Spanien 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren