Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Houda Golf & Beach Club

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
65% Empfehlung 3.5 (167 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk
Garten / Innenhof
Nichtraucherzimmer
behindertengerechte Zimmer
Familienzimmer
Lift
Hotelsafe
Gepäckaufbewahrung
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
mehrsprachiges Personal
TV-Raum
Disco
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Parkhaus
behindertengerechtes Hotel
Internet via Kabel
Internet über W-LAN
Concierge-Service
Privatstrand
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Halbpension
Vollpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Vegetarische Verpflegung
Abendessen vom Buffet
Tennis
Fitnessstudio
Golf
Casino
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Kanusport
Squash
Minigolf
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Theater
Golfplatz
Sauna
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Ayurveda
Thalasso
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Kinderhochstühle
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Wasserrutsche
Animation für Kinder
Kinderbetreuung
Spieleverleih
zentrale Lage
ruhige Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Jacuzzi / Whirlpool
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Safe
Klimaanlage
Ventilator
Balkon / Terrasse
Kingsize-Bett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Balkon
Terrasse
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 7 Tage Vtours GmbH
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage FTI Touristik
p.P.

  Hotelbewertungen von Houda-Golf-Beach-Club 

Yasmin Bewertung: 4
Im Allgemein war das Hotel gut. Es war mein erster Auslandsurlaub und ich hatte so rein gar keine Vorstellungen oder Vergleiche. Die Anlage ist relativ groß aber nicht zu groß. Man hat ein guten Überblick es wird aber auch nicht zu eng. Die Anlage und der Hotel an sich war Sauber. Die zimmer im Groben auch. Beim Bad sollte man nicht so anspruchsvoll sein. Da geht das Zimmermädchen glaub ich nur rein um Klopapier Rollen aufzufüllen. mehr nicht. Wir hatten All inklusive gebucht und das war es auch. Snacks, trinken, Bier, Schnaps, Eis etc war alles im Preis mit drin.
Markus G. Bewertung: 3.4
Hotelkapazität 1000 bis 2500 Gäste, angenehm und erträglich wird es bei max. 500 Gästen. Kraftwerk ca. 1000 Meter entfernt = heisses Wasser = Algen (schmaler Strand) Zimmer: Maisonetten Zimmer waren Excelent ales andere gewöhnungsbedürftig. All Inklusive: Essen Lecker Getränke: Plastik Becher, schlange stehen, und nur 3 Ausgabestellen (keiner am Strand = Täglich kilometer laufen war angesagt) Manche Kellner sehr nett, manche sehr unfreudlich. Lieblingsantwort: kommen Sie morgen Nationalitäten: Viele laute Engländer, angenehme Russen, nur wenige Deutsche. Viele alleinerziehende Mütter, ansonsten viele Familien mit Kindern.
Kristin .. Bewertung: 2.8
Sehr großes Hotel, viele Zimmer, dunkle Gänge, in den Ecken dreckig, Architektur nicht so gut, All - Inclusive, 85 % Engländer, nicht behindertengerecht, kein Aufzug bei 4 Etagen für Familien schlecht, wenig Sitzmöglichkeit bei Regen

  Houda-Golf-Beach-Club im Überblick  

36-40 Jahre: 23%
26-30 Jahre: 15%
14-18 Jahre: 13%
41-45 Jahre: 13%
Familien 43%
Paare 27%
Freunde 14%
Alleinlebende 13%
Familien
Hotel: 3.4 Lage & Umgebung: 3.6 Service: 3.6 Gastronomie: 3.3 Sport & Unterhaltung: 3.7 Zimmer: 3.3 Gesamteindruck: 3.6 Bewertungsanzahl: 167
Weiterempfehlung: 65% Gesamtbewertung: 3.5

  Gästemeinungen zu Houda-Golf-Beach-Club  

 
Oktober 2013 Badeurlaub - (4)
Lage Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und konnten schon fast auf das Wasser spucken. Der Strand grenzt also unmittelbar am Hotel. Am Hotel selbst ist ein kleiner Laden wo man die nötigsten Sachen und auch Souvenir´s bekommt. Wird man das nicht fündig kann man in das Safari Center gehen was vom Hotel vllt 2 min Fußweg ist oder in das andere Center was genauso weit weg ist nur in die andere Richtung. dort findet man auch eine bar wo man Fußball gucken kann. wenn man aber nach Sousse will muss man ca 10 min mit dem Taxi fahren welches 5 Euro gekostet hat. Es wird aber vom Hotel jeden Tag eine kleiner Bus gestellt der dort hinfährt und nach eine std Aufenthalt wieder zurück. Kann ich aber nicht empfehlen weil man da gleich am Anfang in ein laden geschubst wird aus den man nicht mehr raus kommt. und für die statt sollte man mehr als eine std einplanen. Wir haben uns dort 3 std aufgehalten und noch nicht alles gesehen. Der Transferzeit zum Flughafen sind ganze 2 std. Also schon ziemlich lang. wenn man bedenkt wie die dort fahren und mit was für Kisten ist die fahrt sehr anstrengend.
Service Das personal im Hotel war stets freundlich. Es laufen da den ganzen Tag Animateure rum. Junge Burschen die dann doch etwas frech sind. Ich wurde gefragt ob ich Wasserball mitspielen möchte, ich zeigte ihn meine angemachte Zigarette und sagte Nein. Er wollte mir dann die Zigarette aus der Hand nehmen und machte sie dadurch kaputt. Kein großer Verlust, aber nein ist nein. Ein anderes Mädchen haben sie die Flasche Wasser über den Kopf gegossen weil sie erst nicht wollte. Ich mag so was nicht, aber bei den meisten "Jugendlichen" kommen sie damit durch. Ich glaube wir waren auch die einzigen, die das gestört hat. Bei allen anderen sind die Animateure gut angekommen. Der Check-in verlief reibungslos, wenn unser Veranstalter uns auch angemeldet hätte. Es gab aber trotzdem keine Probleme uns unter zubringen. Englisch, französisch wird dort sehr gut gesprochen. Das Deutsch ist auch verständlich. Das Zimmer von uns wurde jeden Tag gemacht. Richtig gereinigt wurde es nicht. Ordnung wurde hergestellt, es wurde kurz mit dem Wischer durch gegangen und das wars auch. Ob sie jemals im Bad gereinigt haben wo wir da waren kann ich irgendwie nicht sagen.
Gastronomie Ja. Was soll man dazu groß sagen. Es gab was zu Essen, jeder hat immer was gefunden. Es wurde natürlich in Ihren Stil gekocht aber man konnte soweit alles essen und es blieb auch drin. Abwechslungsreich würde ich jetzt nicht sagen. Im groben und ganzen gab es immer das gleiche (Kuchen, Mousse, Pommes, Nudeln, Gemüse, reise oder Kartoffeln und Fleisch) lediglich was von welches Sorte wechselte also mal gelben Reis mal welchen mit Gemüse drin, mal gab es Brokkoli, mal Blumenkohl, mal rund, mal Schwein etc . Den ganzen Tag über konnte e man an einer anderen Bar Snacks wie Pizza oder Baguettes empfangen. Auch mal Pommes. Aber das wars dann auch mit den Snacks.
Sport/Wellness Wir haben uns nur am Stand aufgehalten und lagen ein paar mal am Pool deswegen kann ich nicht so viel dazu sagen. Was ich jedoch gesehen hab ist das man dort Boccia spielen kann, Bogen schießen und Minigolf. Am Strand kann man dann Jet-ski fahren oder Wasserski aber Vorsicht das kotet extra Der stand ist klein, ist aber völlig ausreichend für die Anzahl der Gäste die dort sind. Liege kosten NICHT extra und auch die auflagen kann man sich einfach so nehmen. Der Strand ist Sauber und gepflegt genau wie das Wasser. Internet hat man in der Empfangs lobby wo man sich auch hinsetzten kann.
Zimmer Achtung:Keine Minibar auf den Zimmern Groß war das zimmer, es gab lediglich eine freie Steckdose, Tv konnten wir nur RTL gucken alles andere war nicht in unserer Sprache, Betten waren so lala. Man hat die Federn gemerkt es war aber nicht durchgelegen. Die Zimmer waren Relativ alt. Aber man konnte sich ohne Probleme darin aufhalten. Wir hatten einen Balkon und Meer blick. Nix von Musik gehört oder so nur das Meer. Gestört haben nur die Mücken. Da die Klimaanlage nur deko war und laut aber nicht Kühlte mussten wir mit Fenster offen schlafen. Dementsprechend sah ich dann auch aus. Wir hatten aber das 'Not Zimmer' bekommen weil wir nicht angemeldet waren.
Preis Leistung/Fazit Im großen und ganzen kann man sich nicht großartig beschweren. Wer mit dem zimmer nicht zufrieden ist, meine Güte wann ist man schon auf dem zimmer bei 30 Grad im Schatten? Wenn man die lautstärker am Pool ( Unheimlich laute musik-) nicht ab kann geht zum Strand. Man wird da nicht verhungern und das essen bereitet einen keine Bauchschmerzen und man muss es auch nicht runter würgen. Personal ist freundlich und in wenigen Minuten gelangt man in die Stadt von Sousse. Angebote wie Kamelreiten, Quad fahren werden von Anbietern direkt im Hotel angeboten. Ausflüge gibt es Zahlreiche und Sport Möglichkeiten auch. Was man mitnehmen sollte ist ein Föhn. Aspirin (Gibt nur Kohlensäure freie Lola, Fanta, Sprite und total süßes zeug oder stilles Wasser) Ich hab jeden Tag Kopfweh gehabt weil mein Blut zu dick war. Ich würde es jemanden empfehlen der keine großen Ansprüche hat. Jemand der etwas erleben möchte und kein wert auf Einzelheiten legt. Jemand der ein 5 Sterne Hotel erwartet ist bei dem Hotel falsch. Es sind "nur" 3 Sterne und die sind nicht nach Deutschen maß. Aber man kann dort Urlaub machen. Und das ist die Hauptsache finde ich.
(Verfasser: )
 
Juni 2013 Badeurlaub Paar (3.9)
Allgemein/Hotel Alles ist in Reichweite,so soll es sein.
Lage Vom Hotel aus alles schnell und Preiswert zu erreichen.
Service Netter und zuvorkommener Service.
Gastronomie Super leckere Buffets,immer für jeden was dabei.
Sport/Wellness Super Poollandschaft,wunderschön gestaltet.
Zimmer Zimmer ausreichend groß und zweckmäßig eingerichtet.
Preis Leistung/Fazit Für einen Badeurlaub immer wieder zu empfehlen. Wir waren begeistert. Auch unseren Freunden gefällt es von unseren Erzählungen und Videos/Bildern. Sie wollen nächstes Jahr mitkommen. Wir sind nächstes Jahr wieder dort.
(Verfasser: )
 
Juli 2012 Badeurlaub Familie (1.4)
Allgemein/Hotel Schrecklich,Dreckig, im Zimmer Flöhe, im Essen Haare, Bogenschießen na ja leider keine Pfeile alle kaputt.
Gastronomie Restaurant überfüllt, 30-40 minuten um zuEssen, das beste war der preisnachlass für die einheimische, da wartet man mehr als 1 Stunde und kriegt nur essensreste.
Sport/Wellness Also vieles defekt.
Zimmer Flöhe im zimmern Kinder nach 14 Tagen komplett verbissen, jede Woche kommen Kammerjäger,
(Verfasser: )
 
August 2011 Badeurlaub Familie (3.4)
Preis Leistung/Fazit Ausflüge am besten selber organisieren sonst 300% teurer. Zum Einkaufen und Shoppen gibt es viele Möglichkeiten. Handy sehr teuer!
(Verfasser: )
 
September 2010 Badeurlaub Paar (2.8)
Lage 200 m vom Strand entfernt, ein Hotel an dem anderen, Einkaufzentrum daneben, Transfer 30 min zum Flughafen, Ausflugsmöglichkeiten unsicher, dort mobil mit Pferden, Bimmelbahn, eine Bar für 1500 Mensche, Hotelumgebung dreckig
Service Serviceleistung nur gegen Geld und dann nur das nötigste, Personal ist unfreundlich, können wenig deutsch, Kompetenz, Zimmerreinigung immer ohne Putzzeug nur mit Lappen, Beschwerden werden nur schlecht aufgenommen und umgesetzt, Arzt nur am rauchen und versteht kein deutsch
Gastronomie Der Essensraum war sehr voll und es wurde in 2 - Schichten gegessen, weil alle Leute hätten nicht rein gepasst, Qualität weder Quantität, es gab immer das selbe nur anders serviert, Sauberkeit nur das nötigste, Getränke immer die selben, Tunesisch hat man dort eher selten gegessen, kein frischen Obst, Faule Stellen am Gemüse und Obst, für Kinder nur Cornflakes, es regnete in den Essensraum, überall standen Eimer
Sport/Wellness Wassersport, Wellness, Disco, Showbühne, Minimarkt, Tagungsräume, Internetzugang, Boutiquen, Strand (Wasser- und Strandqualität, Sauberkeit, Liegestühle, Sonnenschutz, Schirme, Duschen, etc, zwar vorhanden aber eher selten nutzbar, zu überfüllt, zu viele Händler am Strand, immer die selbe Musik um die selbe Uhrzeit, Strand schmutzig, Musik übersteuerte, Wellness nicht mit allem was dazu gehört, kostet aber viel Geld, Mini-markt zu teuer
Zimmer Beschaffenheit und die Lage der Zimmer war gut, jedoch die Lage schlecht, Blick in den Hinterhof, dort sehr dreckig, viele Vögel, Klimaanlage vorhanden aber dreckig, Telefon, Fernseher, Lärm war die ganze Nacht, Geruch immer am Morgen sehr stark, das Zimmer war noch nicht sehr alt.
Preis Leistung/Fazit es gibt keine empfehlenswerte Restaurants, alles schmeckt gleich und man wird nicht gut bewirtet, Telefonkosten Handy pro min - 6 Euro, nur 2 Telefone im Hotel, 3 Tage schlechtes Wetter, da kann man dann auch nichts unternehmen, Mitnahmetipps keine, am besten nicht hinfliegen, nur noch Menschen und Massenabfertigung
(Verfasser: )
 
Oktober 2009 Badeurlaub Familie (1.7)
Allgemein/Hotel Gäste waren sehr laut. Personal extrem unfreundlich. Ausser der Hotellobby, war das ganze Hotel sehr unsauber (schmuddelig).
Lage In der direkten Umgebung gab es nur zwei Souvenierläden und sonst rein gar nichts.
Service "Als mal das Toilettenpapier alle war (wie so viele mal) und meine Frau das an der Rezeption gemeldet hat, wurde sie aufgefordert in der WC Anlage der Lobby neues aus einer Toliette zu holen. Kinderbetreuung gab es nicht. Ausser man hat eine Tochter ab ca. geschätzten 14 Jahren Da meine Kinder den angebotenen Ausflug mit dem Piratenschiff nicht mittmachen wollten, wurden wir danach täglich so richtig primitiv angemacht.
Gastronomie Kindermenu gab es keine. Dies waren die gleichen Speisen wie bei den Erwachsenen. Die Atmosphäre erinnerte mich an ein Bahnhofbuffet. Da vor uns eine andere Familie gegessen hat war das Tischtuch meistens sehr dreckig. Auch gab es die ganze Woche fast die gleichen Speisen, die mir persönlich gar nicht geschmeckt haben.
Sport/Wellness Die Auflagen der Liegestühlen sind uralt und sollten entsorgt werden. Kinderbetreuung gab es nicht. Ausser man hat eine Tochter ab ca. geschätzten 14 Jahren.
Zimmer Das Familienzimmer war sehr sehr dreckig. Die Matratzen und die Kopfkissen sollte man besser nicht aus dem Überzug nehmen, da man sonst sicher nicht meh darauf schlaft. Sehr unhygienisch. Alles war sehr schmuddelig.
Preis Leistung/Fazit Der Gesamteindruck war leider sehr schlecht. Wir haben uns riesig auf die Ferien gefreut und wurden sehr entäuscht. Werde sicher nie mehr nach Tunesien in dieses Hotel fliegen. Kann ich leider keine positiven Tips geben. Die Bewertungen wurden aufgrund persönlich gefühlten Aspekten wiedergegeben.
(Verfasser: )
 
September 2009 Badeurlaub Paar (3.7)
Allgemein/Hotel Das Hotel war ganz gut! kommt darauf an wo man in der Anlage sein Zimmer hatte.Denn mit einer lebhaften Anlage ist auch ein lebhaftes Nachtleben gemeint. Die Anlage ist sehr Gepflegt. Im Grunde ist das Personal stets bemüht einem alles recht zu machen. Man sollte sich aber immer darüber im klaren sein das man sich in einem anderen Land mit anderen Sitten befindet. Die deutsche Pünktlichkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit sowie Hygienestandarts verlieren in solchen Ländern oftmals an bedeutung das sollte man nicht vergessen , ist zwar negativ zumindest das mit der Hygiene jedoch überall gleich in Tunesien. Zu den Urlaubern: 40% Engländer 30% Deutsche 20% Franzosen 10% Polen nur wenige Russen und ein paar Belgier und Holländer. Lief alles relativ gesittet ab.
Lage Das Hotel liegt direkt am eigenen Sandstrand.Nicht so schön dabei ist das man nicht so richtig rausschwimmen kann denn ab dem Punkt wo man nicht mehr stehen kann endet der Schwimmerbereich. Souse und Monastir sind 7 und 10 km entfernt.Mit dem Taxi kommt man am schnellsten und endspanntesten in den nächsten ort und das schon ab 4 Dinar(2?20 cent) Zu den Einkaufsöglichkeiten: Seien sie sich darüber im klaren das sie in einem Laden wo Preise ausgeschrieben sind orientieren müssen damit sie nicht auf dem Basar übers ohr gehauen werden ein Shoppingcenter ist gegenüber und rechts vom Hotel.
Service Tja da haben wir leider pech gehabt! Wir waren zur zeit des Ramadan dort das ist der muslimische Fastenmonat. Die Einheimischen und auch 98% des Personals im hotel dürfen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts essen und auch nichts aber auch gar nix trinken dementsprechend sind sie morgens nett und werden dann immer miesepetriger abber nach Sonnenuntergang ist wieder alles ok ;-)
Gastronomie Das Essen war ok und die Auswahl war groß und bitte denkt daran dass wenn man 2wochen da ist kann es schon mal sein das es sich mal wiederholt nur ist das buffet so groß dass man schon 3 tage braucht um alles probiert zu haben dazu die beiden a la card restaurants von da her gibs abwechslung genug.
Sport/Wellness DIe beiden Poolanlagen sind sehr schön angelegt und relativ sauber.Sollte das Wasser von einem auf den anderen Tag auf einmal kalt geworden sein dann wurde es ausgetauscht... gutes zeichen. Achso und das windsurfen ist NICHT inclusive auch wenns anders beschrieben ist das Tretboot-fahren schon aber nur 20 min am Tag....tja was das soll?? Die Wassersportmöglichkeiten sind reichlich vorhanden aber auch da gibt es unterschiedliche Anbietermit wer hätte das gedacht mit unterschiedlichen Preisen. Die Animation naja
Zimmer Wr hatten leider nicht ganz so viel glück mit unserem Zimmer es war relativ sauber leicht sparkig über der Klimanlage aber ansonsten ganz gut.Die Lage unseres Zimmers war leider nicht so gut denn wenn man mal vor hatte eher ins Bett zu gehen war dies leider unmöglich da es zwischen annimationsbühne und hoteleigener disco lag, soll heissen von 21-23 uhr BESCHALLUNG von der Animation jenseits der 120 dbz. und von 23-2:00 aus der disco die ein Stockwerk unter uns lag naja wie schon gesagt pech gehabt.Die wenigsten Zimmer hatten dieses Übel ich tippe mal auf ca. 20 der 250 Zimmer. Achso und Achtung für die Frauen!!! Es gibt im ganzen Hotel nicht einen Föhn!!! ;-)
Preis Leistung/Fazit In Großen und ganzen haben wir den Urlaub genossen und nicht bereut. Es reicht aber nicht um Stammkunde zu werden hat aber trotzallem viel spass gemacht.
(Verfasser: )
 
Juni 2008 Badeurlaub Paar (3.1)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist mehr schein als sein ! 3 stock 59 Treppen..essen ohne geschmack..leider.
Lage ..direkte Strand nähe ..aber kleiner Strand..alles sehr eng ! auch Flughafen nähe.
Service Service ok..nicht mehr..für Kinder recht gut..
Gastronomie Ein großer Raum für alle..alles eng und ein wenig streßig..Qualität wird klein geschrieben..! Speisen & Getränke..leider nur mangelhaft.
Sport/Wellness Sport- und Freizeitangebot ..gut..Strandqualität..eher ausreichend..wie vieles..Swimming-Pool, Kinderpool, Rutschen..wiedrum gut.
Zimmer Klimaanlage, TV, Balkon, Terrasse..mangelhaft..Dusche kommt kaum wasser raus..Lärm- oder Geruchsbelästigung..man konnte kaum schlafen..es war zu laut.
Preis Leistung/Fazit Es gibt nichts in der nähe..alles mit Taxi oder Bus erreichtbar.allgemeines Preis/Leistungsverhältnis eher mangelhaft.
(Verfasser: )
 
Oktober 2007 Badeurlaub Freunde (4)
Allgemein/Hotel Wir bereisen seit Jahren das Hotel Houda. Es ist ein gutes Mittelklassehotel, mit freundlichem Personal und vielen Stammgästen. Für die es jedesmal besondere Überraschungen gibt.
Lage Hotel befindet sich etwa 10 km von Monastir und 5 Km von Sousse entfernt. Diese Ortschaften kann man per Taxi ( unbedingt handeln) ,Sammeltaxi ( 1Dinar pro Person) oder ganz preiswert per Bus erreichen. Außerhalb des Hotels befindet sich ein kleines Einkaufcenter, kl. Disco und ein Restaurant.
Service Sehr freundliches Personal. Man spricht überwiegend englisch, einige auch deutsch. Problembeseitigung keine Ahnung, hatten wir in all den Jahren nicht. Habe aber mitbekommen das man bemüht ist Lösungen zu finden.. Vorausgesetzt man bleibt höflich.
Gastronomie Das Speisenangebot ist gut und abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt einmal pro Woche einen tun.Tag, wo typ.tun.Speisen angeboten werden. Das Speiserestaurant ist etwas klein, Tische stehen zu eng nebeneinander und es könnte auch einmal etwas aufgepept werden. Außerdem gibt es ein ital. und ein tun, Restaurant, was man 1x pro Woche besuchen kann.
Sport/Wellness Es ist ein Clubhotel was für jeden Geschmack etwas bietet. Pool mit Rutschen, versch.Wassersport, Aqua Gymn.,Bogenschießen, Handball , Bauchtanz, Sprachkurs usw. Vorm Hotel befindet sich eine sehr gute Golfanlage. Animation ist nicht aufdringlich aber gut. Disco, nicht wirklich viel los. Wer was erleben will außerhalb ( in Sousse ) gehen.
Zimmer Zimmer gibt es unterschiedliche Qualitäten. Da einige renoviert und auch neu gebaut wurden. War immer sauber und das Reinigungspersonal stets freundlich. Ein kleines Trinkgeld und ein kleines Gespräch mit der Putzfrau wirken Wunder.
Preis Leistung/Fazit Hotel ist zu empfehlen, wenn keine überhöhten Anprüche bestehen. Es ist ein gutes Mittelklassehotel.
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Houda-Golf-Beach-Club interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Sousse, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 7 Tage p.P.
Skanes, Monastir (Region) & Tunesien 8 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren