Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Grand Resort Hurghada

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
78% Empfehlung 4 (2266 Bewertungen)
Familienzimmer
Hotelsafe
Geschäfte im Hotel
Pagen-Service
Disco
Internet via Kabel
Internet über W-LAN
Privatstrand
Internetzugang vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Halbpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Tennis
Fitnessstudio
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Squash
Aquafitness
Stadtzentrum
Sauna
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Yoga / Pilates
Familienfreundliches Hotel
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Animation für Kinder
Kinderbetreuung
zentrale Lage
direkte Strandlage
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Strand
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Safe
Minibar
Klimaanlage
Lounge / Sitzecke
Balkon / Terrasse
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 7 Tage Express Travel Intern.
p.P.
Eigene Anreise z.B. 7 Tage
p.P.

  Hotelbewertungen von Grand-Resort-Hurghada 

Janine Bewertung: 4.9
Es ist eines der ersten Hotels in HRG. Ich bezeichne es immer, als alternde Diva. Mein persönliches Lieblingshotel! Ich war schon mehrmals dort und werde es auch immer wieder buchen! Und es gibt dort nicht so viele Russen! Mit den Einheimischen verstehen wir uns super und pflegen auch eine jahrelange Freundschaft. Das Hotel hat seit diesem Jahr AI, ich glaube, das ist nicht so gut und wird sich rechen.
Chico Bewertung: 3.7
Das Hotel war recht groß. Unser Zimmer hatte einen schönen Blick auf die Poollandschaft und war recht sauber. Wir hatten Halbpension gebucht und das Essen war vielfältig und lecker.
Gast Bewertung: 4.1
Wir waren von der Freundlichkeit an der Rezeption, sowie dem Zimmerservice sehr begeistert. Bekamen ein Zimmer ganz oben mit Meerblick. Wir waren nicht das erste Mal in Ägypten. Bisher das beste und sauberste Hotel. Essen war gut und reichlich. Zimmer wurden jeden Tag geputzt, Handtücher (sogar Strandtücher) wurden täglich gewechselt. Mini-Bar wurde ebenfalls täglich gefüllt. Preise (HP) waren annehmbar und OK. Alles in Allem sehr sauberes Hotel. Weg zum Strand (auch wenn er über die Straße durch das Grand-Hotel) führte war nicht weit. Sehr schöne Parkanlage/Garten.

  Grand-Resort-Hurghada im Überblick  

14-18 Jahre: 19%
26-30 Jahre: 17%
36-40 Jahre: 17%
46-50 Jahre: 16%
Paare 61%
Familien 17%
Freunde 14%
Alleinlebende 7%
Paare
Hotel: 4 Lage & Umgebung: 3.9 Service: 4.1 Gastronomie: 3.8 Sport & Unterhaltung: 3.6 Zimmer: 4.3 Gesamteindruck: 4.2 Bewertungsanzahl: 2266
Weiterempfehlung: 78% Gesamtbewertung: 4

  Gästemeinungen zu Grand-Resort-Hurghada  

 
Februar 2014 Badeurlaub - (3.8)
Sport/Wellness Die Hotel Pools sind sehr sauber, groß und schön integriert. Leider ist das Wasser Ende Februar noch frisch. Trotz andauernder starker Sonneneinstrahlung, Außentemperaturen tagsüber um 27° und max. Tiefe von ca. 1, 20m/1, 80m heizte sich das Wasser kaum auf.
Zimmer Rückwärtige Zimmer (mit Straßenblick) sind zwar ebenso schön eingerichtet wie die anderen Zimmer, allerdings ist der Lärm durch die Schnellstraße (Hauptverkehrsader zwischen Oberägypten und dem Norden am roten Meer) nicht mehr akzeptabel. LKW Lärm und Hupen 24h rund um die Uhr. Ohne geschlossene Fenster überhaupt nicht aushaltbar. Mit- immer noch sehr laut.
Preis Leistung/Fazit Auch in der aktuellen politischen Lage zu empfehlendes Hotel, da Hurghada weitgehend abgesichert ist. Man kann die Stadt als Einheimischer nur mit Sondergenehmigung erreichen. Leider sind die Freizeitmöglichkeiten wie z.B. Shopping fußläufig eingeschränkt durch eine Armada von Straßenhändlern, die einem den Straßenbummel regelrecht vergraulen. Mit ein paar deutschen Wortfetzen versuchen sie Kontakte aufzubauen und lassen sich dann fast nicht mehr abwimmeln. Händler die einen 100m weit verfolgen sind keine Seltenheit. Nach ein paar hundert Metern gibt man genervt auf und kehrt in das Hotel zurück.
(Verfasser: )
 
Mai 2013 Badeurlaub - (4.9)
Lage Nähe des Ortskerns. Aber in der Umgebung des Hotels befinden sich viele Cafe´s, Einkaufsmöglichkeiten und kleinere Diskotheken. Zum Strand überquert man nur eine kleine Straße.
Service Alle nett und freundlich. Es sprechen fast alle deutsch im Hotel. Englisch sprechen alle.
Gastronomie Deutscher Küchenchef! Super lecker. Es findet jeder was am Buffet.
Sport/Wellness Alles in Ordnung. Ich persönlich bin am Tag am Strand und nach dem Abendessen in HRG unterwegs. Ich benötige keinerlei Unterhaltung im Hotel, die es aber dennoch gibt.
Preis Leistung/Fazit Wunderschönes, altes, im orientalisches Stil, wie aus 1001 Nacht erbautes Hotel. Leichte Abnutzungserscheinungen auf den 2ten Blick, welche mich aber nicht stören, in dieser Wüstenstadt. Es ist alles begrünt und beleuchtet und lädt zum Träumen ein. Kurzfassung: Ich würde dort glatt einziehen.! Ich liebe es! 3 Daumen nach oben. Immer wieder und nur Grand Resort!
(Verfasser: )
 
April 2013 Badeurlaub - (3.7)
Lage Wenn man von unserem Hotel zum Strand gelangen wollte, musste man eine Straße überqueren und durch die Parkanlage des gegenüberliegenden Hotels gehen. In ca. 5 Min. hatte man den Strand erreicht. Es gab auch kleine Geschäfte direkt neben dem Hotel, doch die Händler waren sehr aufdringlich, so dass das Bummeln absolut keinen Spaß bereitete.
Service Das Personal war sehr freundlich und sprach bei den wichtigsten Sachen auch deutsch. Ansonsten konnte man sich gut in Englisch verständigen. Der Check-In war jedoch ziemlich chaotisch, da recht viele Personen zur gleichen Zeit ankamen und man zuerst ein Formular ausfüllen musste und sich dann nochmals für den Erhalt eines Hotelbändchens anstellen müsste. Zimmerreinigung und Bringen der Strandhandtücher war sehr gut. Wir haben allerdings, wie in Ägypten üblich, auch jedes Mal Trinkgeld gegeben.
Gastronomie Das Buffet war reichhaltig und jeder konnte etwas finden, was er mag. Es gab mehrere Restaurants, die alle sehr sauber waren. Für spezielle Themenabende musste man extra bezahlen.
Sport/Wellness Am Strand gab es verschiedene Wassersportmöglichkeiten, wie Tauchen oder Surfen, Jetskifahren usw. Massage wurde ständig am Strand angeboten. In der Lobby hatte man freien Internetzugang, der aber oft überlastet war. Der Strand war gepflegt und es gab genug Sonnenschirme und Liegestühle.
Zimmer Wir hatten ein recht schönes Zimmer. Die Möbel waren schon etwas abgewohnt aber es war recht sauber. Handtücher wurden täglich gereinigt.
Preis Leistung/Fazit Das Preis-Leistungs-Verhältnis für dieses Hotel ist absolut ok. Wir haben uns in der einen Woche gut erholt und uns hauptsächlich am schönen Strand aufgehalten. Gegen Gabe eines Trinkgeldes war das Personal recht freundlich und hat uns jeden Wunsch erfüllt.
(Verfasser: )
 
Mai 2013 Badeurlaub Familie (3.6)
Allgemein/Hotel Wunderschöne Architektur an super Lage
Service Weil die Reiseleitung keine eigene Bewertung hat, möchte ich hier einwenig darauf eingehen. Die Reiseleiter sind hammermässig. Sie sind äusserst nett, kompetent, haben Humor sind auf zack und gut organisiert. Echt beeindruckend für arabische Verhältnisse.
Gastronomie Sie geben sich sehr Mühe, dass das Essen schmackhaft und schön aussieht, was leider nicht immer der Fall ist. Wenn möglich immer All inklusiv buchen weil man viele Vorteile hat. So manches kann nur von All inklusiv Hotelgästen genutzt werden. Man darf keine Esswaren von aussen ins Hotel reinbringen und muss deshalb das Angebot im Hotel nutzen, was dann auch seinen Preis kostet. Es lohnt sich die Speisen mit Vorsicht zu geniessen. Mit anderen Worten cook it, peal it oder leave it. Keine Eiswürfel etc. geniessen.
Sport/Wellness Es werden viele tolle und auch günstige Ausflüge angeboten und durchgeführt. Leider gibt es keine Sportanimation am Pool. Wenn man Unterhaltung möchte, kann man das dort auch finden, man muss sich aber selber informieren und umschauen.
Zimmer Die Zimmer sind sehr gross und schön eingerichtet. Alle Geräte inkl. Klimaanlage funktionieren einwandfrei. Die Betten sind richtig gut. Ich habe selten so gut geschlafen in einem Hotel.
Preis Leistung/Fazit Das Hotel ist sehr romantisch, vor allem nachts mit der ganzen Beleuchtung. Es gibt genügend Liegen an den Pools und am Strand. Die Zimmerausstattung ist komfortabel.
(Verfasser: )
 
Juni 2013 Badeurlaub Alleine / Single (4.1)
Lage Die Lage war trotz der Straße zwischen dem Grand Ressort-Hotel und dem Grandhotel gut. Der Straßenlärm hielt sich in Grenzen. Zur Umgebung kann nicht viel gesagt wrde, da wir uns überwiegend am Strand/Hotelanlage aufhielten (1 Woche Badeurlaub zur Erholung).
Service Höflich und zuvorkommend; nicht aufdringlich.
Gastronomie Die Gastronomie im Speisesaal war in Ordnung - gut. Was nicht gefiel, dass man Getränke wie Bier in Dosen auf dem Tisch gestellt bekam; auch wenn Sie vom Kellner eingeschenkt wurden.
Sport/Wellness Wurde von uns nicht in Anspruch genommen
Zimmer Sehr geräumiges und sauberes Doppelzimmer mit Meerblick.
Preis Leistung/Fazit Wie bereits erwähnt, alles in allem ein schönes, auch wenn schon etwas älter, und sauberes Hotel. Unter den Gästen herrschte eine ruhige, gemütliche Atmosphäre., was u.a. daran liegt, dass das Grand-Ressort kein All-In anbietet, was für Entspannungssuchende sehr zum Vorteil ist. Von der Altersklasse her ist es ein gemischtes, ruhiges Publikum. Es lohnt sich auf jeden Fall, ein zweites oder drittes Mal wieder zu kommen.
(Verfasser: )
 
Februar 2013 Badeurlaub Paar (4.2)
Allgemein/Hotel Sehr schönes Hotel, Essen ist gut mit viel Auswahl, Pools sind schön!
Lage Im Hotel sehr ruhig, aber vor dem Hote schnell angebunden an Taxi & Bus!
Service Sehr nettes Hotelpersonal, fast alle verstehen Deutsch, Zimmer war immer sehr sauber!
Gastronomie Mehrere Restaurants zur Auswahl, deutsche & arabische Küche, es gab auch abweichend vom Buffet für 7€ ein 4-Gänge-Menü mit Showprogramm. War sehr lecker und unterhaltend!
Sport/Wellness Wir haben von Unterhaltungsprogrammen nicht viel mitbekommen, es gibt aber jeden Morgen eine Morgengymnastik im Pool und am Strand! Pools (2 große, ein Kinder) sind sehr schön und gepflegt!
Zimmer ZImmer reicht vollkommen aus, Bett ist riesig und bequem, Bad reicht aus, mit Dusche & Wanne, Handtücher werden täglich gewechselt, auch Strandtücher. Nur r der Fernseher ist noch sehr veraltet, aber für eine halbe Stunde am Abend reicht´s!
Preis Leistung/Fazit Wir waren im Winter da und hatten täglich 30°C! Man muss aber mit der Mentalität der Leute da klarkommen, die können sehr aufdringlich sein. Hätten wir All-inclusive gehabt, hätte das Hotel 5 Sterne bekommen, aber da wir nur Halbpension hatten, mussten wir tagsüber essen gehen und Abends unsere Getränke selber kaufen. War aber alles sehr günstig!
(Verfasser: )
 
August 2012 Badeurlaub Paar (4.6)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist Traumhaft schön und sehr sauber! Es gibt 2 wunderschöne. idyllische Pools und verschiedene Snackbars. Die Restaurantauswahl ist sehr groß, das Essen ist nicht überragend aber es gibt für jeden Gschmack was. Wir hatten Glück, wir durften in der Woche auch die Themenhotels kostenlos nutzen und unser Liebling war das "Mediterraneo". Etwas schade fand ich, dass man als Getränke beim Frühstück keinen richtigen O-saft und Wasser bekommen hat. das musste man extra zahlen. Das habe ich bei Halbpension nicht erwartet.ansonsten ist die Anlage sehr nah am Strand, der ist nicht überragend aber ganz schön zum entspannen. Animation war gar keine das hat mir etwas gefehlt. Wir haben einen wunderschönen Urlaub verbracht. unbedingt sollte man in Ägypten schnorcheln oder Tauchen, auch das wird vom Hotel aus angeboten. Tipp: Buchen Sie die Ausflüge über Manai Tours ausserhalb des Hotels da kostet alles fast die Hälfte!! ;) Das ist genauso gut organisiert und ist exakt das gleiche. Einfach wenn man zu dem Hotel geht 100 meter nach rechts laufen. Fast nur deutsche im Hotel,alle Mitarbeiter können gut deutsch!
Lage Strandnähe super, man muss einfach über eine süße Straße laufen un ddurch das Schwesterhotel Grand Hotel laufen. Einkaufen kann man in den tausenden kleinen Läden direkt vor dem Hotel, die Ägypter können sehr nervig sein wenn man dran vorbeigeht wird man immer angesprochen, aber einfach immer nett abwinken oder einfach mal ein Wasser kaufen, dann lassen die einen in Ruhe. direkt neben dem Hotel (neben dem Pennymarkt) gibt es ein süßes kleines Café wo man wenn man was trinkt W-Lan bekommt. (Einfach nach dem Passwort fragen). Getränke für den Strand und Pool lieber im Pennymarkt kaufen.1,5 Pfund statt 15 Pfund. Taxipreise sehr günstig, 20 Pfund für Hurghada Zentrum ist genug. (3 Euro) Ausflüge genial, Dolphin House, Delfine gesehen beim Schnorcheln, Tauchausflüge genial! Kamele und Wüste empfehlenswert!
Service Alles super - alle nett - Südländische Gemütlichkeit ist klar - aber das ist Urlaub ;)
Gastronomie Das essen ist teilweise sehr gut! Beim Frühstück haben wir Orangensaft und Wasser kostenlos vermisst. Es gab nur Säfte aus dem Automaten (Sirup mit Wasser). Themenrestaurants sind sehr gut, Avanti Pizza ist gut, Meditteraneo ist genial und Linabesisch war auch lecker.
Sport/Wellness Alles super, Animation war bei uns gar keine, aber da wir sowieso Taucher sind war das egal, man hatte seine Ruhe am Pool. ;) Hin und wieder mal so Aquagym wäre ganz nett gewesen. ;) Strand super, ausser dass Rutsche geschlossen. Banana und alles Mögliche am Strand möglich und buchbar. Super Massage! Immer runterhandeln auf weniger als die Hälfte!
Zimmer Zimmer wunderschön - großzügig - genialer Ausblick auf den Pool mit deluxezimmer (Aufschlag lohnt sich) - sauber - alle nett!
Preis Leistung/Fazit Geniales Hotel, Genialer Urlaub, schönes Wetter! Geiles Wasser, Geile Fische! Immer wieder gerne! Alle sehr nett, alles sauber! Sehr Empfehlenswertes Hotel!
(Verfasser: )
 
April 2012 Badeurlaub Paar (3.7)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist wirklich eine rießen Anlage. Ich fand es nicht schmutzig, wenn man bedenkt, das ausschließlich Männer reinigen und das Hotel nunmal in Ägypten steht. Die Poolanlage ist wunderschön und gepflegt. Liegstühle dort zu erwischen ist absolut kein Problem. Nervig sind die Poolboys bzw. Massage und Tätowier Menschen die einem alles mögliche andrehen wollen. Den Abend mit der Bauchtänzerin, finde ich, kann man sich getrost sparen. Es ist nix besonderes und kostet pro Kopf 18 Euro extra. Ich war allgemein sehr zufrieden. Getränkepreise sind okay, aber man kann sich die Getränke auch außerhalb kaufen, da sind sie deutlich günstiger. Frühstück und Abendessen sind so lala. Sicher wird jeder satt und jeder findet was zum essen, was ihm schmeckt, aber nach einer Woche stand mir alles oben an. Es ist wenig Abwechslung drin, man sollte keine Geschmacksexplosionen erwarten.
Preis Leistung/Fazit Schnorcheln sollte unbedingt ausprobiert werden, war ein Traum. Allerdings ist es nicht nötig über das Hotel zu buchen, es gibt genug, die das auf der Grand Mall anbieten, für deutlich günstigere Konditionen und wahrscheinlich zum gleichen Leistungsverhältnis.
(Verfasser: )
 
März 2011 Badeurlaub Paar (4.3)
Allgemein/Hotel Das Hotel ist super und sauber.
Lage Das Hotel liegt an einer Promenade,Bars und jede Menge Einkaufsmöglichkeiten vor Ort. Würde empfhelen das Bierchen außerhalb des Hotels zu trinken, da es wesentlich günstiger ist. Von Unruhen ist nichts zu spüren. Nur die allegmeine Frage: Wo bleiben die Touristen? Um zum Strand zu gelangen muss man durchs Nachbarhotel, ist aber in weniger als 5 Min da. Strand gut, man kann auch dort alles aufs Hotel anschreiben lassen was man trinkt und ißt-muss also kein Bargeld mitnehmen oder man nimmt Getränke vom Supermarkt mit(dort aufpassen mit Preis- stehen nur bei wenigen Märkten dran und so bezahlt man immer was anderes)
Service Der Service ist gut, Zimmer wurden täglich gereinigt, Personal spricht mind. englisch und deutsch.Tisch immer sofort abgeräumt, lediglich die Frage am Strand ob man was Trinken will nervt nach dem 10. Mal.
Gastronomie Wir hatten HP. Morgens gabs ein super Frühstücksbuffet- frische Omletts, Spiegeleier, frisches Obst, Brot und Aufschnitt und leckeren Kaffee uns hat nicht gefehlt und es schmeckte köstlich. Abends konnte man auch im Restaurant a la carte essen, das war auch gut. Uns gefiel die Riesenauswahl beim Buffet jedoch besser, es wurde gegrillt und es gab immer verschiedene Stationen: orientalisch,Salatbar, Brotbar, Süßes, chinesisch, indisch, französisch, italienisch und draußen waren zwei Grills an.man konnte gar nicht alles probieren. Magenschmerzen und Durchfall hatten wir nicht und ich habe auch Salat und Eis gegessen und bin sonst eher empfindlich. Abends musste man Getränke selbst bezahlen.
Sport/Wellness Haben wir nicht mitgemacht, haben lediglich am Strand und Pool relaxt. Der Pool ist riesig. Massage ist auch zu empfehlen-man kann auch im Hotel den Preis aushandeln.
Zimmer Das Zimmer war sauber und groß, die Möbel etwas älter, aber man konnte prima schlafen in dem Bett.
Preis Leistung/Fazit Ausflüge kann man günstiger außerhalb des Hotels buchen, es sind die selben aber kosten mind. die Hälfte weniger, je nach dem wie man verhandelt. Unbedingt schnorcheln gehen.
(Verfasser: )
 
Oktober 2010 Badeurlaub Freunde (4.6)
Allgemein/Hotel Hotel und Anlage waren sritze.sehr sauber,freundliches Personal und gutes Essen.1001 Nacht kann ich nur empfehlen. Getränke besser draußen besorgen,etwas teuer im Hotel.zb ein glas Wein 6 Euro.vor dem hotel gibts cafes die bieten es an für 2 euro.
Lage Zum strand geht man über die strasse durch das Grand Hotel und direkt zum Meer, keine 10 min.der strand ist ebenfalls sehr sauber,mit Liegen und Sonnenschirme ausgestatet.klasse
Service Sehr Freundlich und hilfsbereit
Gastronomie Das essen ist sehr vielseitig ,für jeden geschmack etwas dabei.
Sport/Wellness Die pools sind sehr gepflegt,es macht freude sie zu benutzen,wasserball,und wassergymnastik werden mehrmal s täglich angeboten.kinderbetreuung gibt es auch.
Zimmer Die zimmer bieten luxus. minibar und tv sind vorhanden. zwei mal täglich reinigung. Safe und Balkons sind ebenfalls da
Preis Leistung/Fazit Bei Ausflügen,achten sie darauf das sie im hotel teurer sind ,es gibt in der nähe ca 300m links die strasse runter einen anbieter nasch tours, die bieten zb gifton iland für 11euro an ,der selbe ausflug kostet im hotel 28euro
(Verfasser: )
 
April 2010 Badeurlaub Paar (3.8)
Allgemein/Hotel Sehr große und weitläufige Hotelanlage. Der Außenbereich ist wunderschön gestaltet. Es gibt zwei große Pools in den beiden Innenhöfen der Anlage. In einem findet die Animation statt, in dem anderen ist Erholung angesagt (vormittags bis mittags mit leiser Musik am Pool, nachmittags spielt eine Geiger oder ein Saxophonist).
Lage Zum Hotelstrand musste man durch das "Schwesterhotel: Grand Hotel". Man geht jedoch keine 5 Minuten. Sehr sauberer und schöner Strand. Die Liegen mit oder ohne Schirm sind umsonst. Die Transferzeit Hotel/Flughafen dauerte ca.10 bis 15 Minuten. Trotz der Nähe zum Flughafen gab es keine Störung durch Fluglärm. (In unserer Woche haben wir nur zweimal ein Flugzeug gesehen). Rund um das Hotel gibt es diverse Souvenirshops. (Man wird quasi von der Straße in die Läden gelotst damit man auch überall etwas kauft.) Im Hotel kann man diverse Ausflüge buchen. Wir haben uns für einen Schnorchelausflug entschieden: "Sterne und Meer" war sehr zu empfehlen. Wunderschöne Unterwasserwelt. Wir waren begeistert. (Wir waren vorher noch nie Schnorcheln, ist also auch für Anfänger).
Service Das Personal ist sehr zuvorkommend und sehr freundlich. Viele sprechen deutsch bzw. alle sprechen Englisch. Der Check-in war bei uns um 4 Uhr morgens und war dennoch völlig Problemlos. Unsere Koffer wurden bis ins Zimmer gebracht. Unser Rückflug ging um 2 Uhr morgens. Der Shuttlebus hat uns um 23 Uhr abgeholt. Dank des "Late Check- Out" konnten wir bis 22 Uhr unser Hotelzimmer behalten und somit den letzten Tag noch vollkommen genießen. (Dieser Service war kostenlos). Auch hier wurden die Koffer am Zimmer abgeholt.
Gastronomie Es gibt zwei Restaurants für die Halbpensionsgäste. Das Frühstücksbuffet: Omelette, Rührei, Spiegelei, Brot, Käse, Wurst, Marmelade, Honig, Pfannkuchen, Joghurt, Obst (Orangen, Grapefruit, Äpfel, Bananen, Datteln), Cornflakes, Kaffee, Tee, Saftgetränk. Abends gab es immer unterschiedliche Speisen. Es gab eine große Auswahl an Speisen, immer sehr viel Gemüse, immer das gleiche Obst. Alles in Allem war es vollkommen in Ordnung. Dann gibt es noch diverse andere Restaurants in denen man aber jedoch Zuzahlen muss.
Sport/Wellness Am Poolrestaurant spielte jeden Nachmittag ein Geiger oder Saxophonist. In der Lobbybar gab es jeden Abend eine Show: Magier, Bauchtänzerinnen, Schlangenbeschwörer, Fakir, usw. Draußen gab es eine Showbühne. Hier gaben die Animateure jeden Abend eine Show. Wassersportmöglichkeiten gab es am Strand gegen Gebühr. Massageservice ebenfalls gegen Gebühr. Liegestühle und Schirme waren am Strand und am Pool kostenlos. Ein Internetcafe ist vorhanden (gegen Gebühr).
Zimmer Das Zimmer (wir hatten "Superior" mit Blick zum Pool) war sehr großzügig und sauber. Das Bad war im Verhältnis zum Zimmer etwas klein aber vollkommen ausreichend. Jeden Morgen wurde das Zimmer gereinigt. Handtücher wurden auf Wunsch ausgetauscht. Das Zimmer verfügte über einen großen Balkon sowie einen Fön, einen Tresor, Klimaanlage, Fernseher mit deutschsprachigem Programm, Strandtasche mit Strandtüchern (sehr praktisch!). Durch die Abendliche Außenanimation hörte man bis etwa 23 Uhr Musik oder Gesang von draußen (hat uns nicht gestört).
Preis Leistung/Fazit Wir haben im Hotel den Ausflug: "Sterne und Meer" gebucht. Es ist ein Tagesausflug (ca. 8:30 bis 18:30). Man fährt mit einem Schiff mehrere Korallenriffe an und hat an drei Stellen die Möglichkeit zu Schnorcheln. Die Schnorchelausrüstung kann geliehen werden und ist im Preis (43 Euro p.P.) mit inbegriffen. Ebenfalls sind Softdrinks (Cola, Fanta, Sprite, Wasser, Kaffee, Tee) und Mittagessen sowie Abendessen mit inbegriffen. Zum Schluss hat man noch einen ca. 1.5 stündigen Aufenthalt auf der Insel Giftun. Auf dem Rückweg kann man den Sonnenuntergang beobachten. Wir waren begeistert. (Wir waren vorher noch nie Schnorcheln, ist also auch etwas für Anfänger).
(Verfasser: )
 
August 2009 Badeurlaub Freunde (4.5)
Allgemein/Hotel viele Deutsche Urlauber ca 20- 40J. und zu 80% Pärchen / Hotelanlage weitläufig u. sauber / ca 800 Zimmer im Hotel
Lage gute Unterhaltungsmöglichkeiten direkt im Hotel u. außerhalb des Hauses / zum Strand ca 3 Min / ca10 Min zum Stadkern von Hurghada / Preise für die öffentlichen Verkehrsmittel moderat / Einheimische sind sehr freundlich u. nicht aufdringlich.
Service Personal besitzt gute Fremdsprachenkenntnisse, ist freundlich und hilfsbereit
Gastronomie Speisen nicht Abwechslungsreich / etwas zu landestypisch gewürzt / 5 verschiedene Restaurants im Haus ( moderate Preis) / Bar ist ok / Themenabende giebt es täglich / Buffet sauber, gut und frisch aber manchm. etwas kalt
Sport/Wellness Kein feiner Strand - eher kieslich und überfüllt / Strand ist in Hafennähe u. hart / Liegen u. Schirme nicht im besten Zustand / Freizeitmöglichkeiten sind ausreichend ähnliches auch am Strand u. alles freiwillig / gute Animation
Zimmer schöne und moderne Zimmer mit großen Balkon und Poolblick / alles sauber / 2x am Tag Wäschservice u. Zimmerreinigung / Bad ausreichend und sauber / Deutsches TV möglich / Minibar wird täglich aufgefüllt / Speisen auf das Zimmrer ist möglich
Preis Leistung/Fazit Schnorchelausflüge, fahrten zu den Pyramiden und Luxor sind zu empfehlen / gute Handy-Erreichbarkeit / bei den Geltautomaten sind nur begrenzte Auszahlung möglich / alles in allem ist ein schöner Urlab möglich
(Verfasser: )
 
April 2009 Badeurlaub Familie (4.4)
Allgemein/Hotel Tolles Hotel, ansprechende Architektur. Verschiedene Pool-Landschaften, so dass sich Anzahl der Gäste gar nicht auffällt, sondern sich unauffällig in der Anlage verteilt.
Lage Wenn man im und um das Hotel und am Hoteleigenen Strand bleibt, super. Im Flanierbereich in unmittelbarer Umgebung ausreichend viele Geschäfte. In der weiteren Umgebung sehr viele Bauruinen (liegt daran, dass Grundstückseigentümer das Grundstück verlieren, wenn nicht innerhalb eines Jahres mit dem Bau begonnen wird, der aber nciht fertig gestellt zu werden braucht. Bazar in 10 Mintuen Entfernung, Flughafen 15 Minuten, günstige Taxi-Preise.
Service Sehr guter Service, kulante Regelung bei Beanstandungen. Störend ist manchmal das Erwarten von Trinkegeld für kleinste Dienstleistungen. Deshalb ausreichend 1-Pfund-Stücke (7 Pfund = 1 Euro) dabei haben!
Gastronomie Sehr gute Qualität und Vielfalt in den Buffet-Restaurants, kein Gedränge in Restaurants (trotz Osterferien!). In den à la carte-Restaurants wenig Auswahl, mehr nur gegen Aufpreis. Guter Service im Hotel, an den Pools und am Strand.
Sport/Wellness Sonnenliegen sowohl in der Sonne als auch im Schatten ausreichend vorhanden.
Zimmer Fast alle Zimmer haben Balkons zum Innenbereich. Das kann für Früh-Ins-Bett-Geher bei offenem Fenster zu akustische n Belästigungen führen. Mann muss dann bis ca. 24 Uhr mit Klimaanlage und geschlossenem Fenster leben.
Preis Leistung/Fazit Unbedingt die Dephin-Tour mit Schnorcheln machen. In 90 % bekommt man Delphine zu sehen.
(Verfasser: )
 
Januar 2009 Badeurlaub Alleine / Single (3.3)
Allgemein/Hotel Ein schönes Hotel, gute Zimmer, alles gepflegt, leider zu wenig Platz im zu großen Speisesaal
Lage Sensationell kurzer Transfer, gepflegte Umgebung
Service Freundlich und zuvorkommend, schneller Check in, keinerlei Beanstandungen
Gastronomie Die Gastronomie ist ein Schwachpunkt. Für die Größe des Hauses ist dem Sterneanspruch für die Gäste nicht genügend Platzangebot,um an den Mahlzeiten zu normal üblichen Zeiten teilzunehmen. Dazu leere s.g. a la Carte Restaurants. An der Poolbar kann ein europäischer Drink ein Vermögen kosten. Absolute Abzocke und nicht akzeptabel.Die nachfolgenden kategorien spiegeln dies nicht wieder.
Sport/Wellness Eine sehr schöne Poolanlage,worin man sich gut erholen kann.
Zimmer Sehr schöne und anspechende Zimmer. Für eine ruhige Nacht und Träume bestens geeignet.
Preis Leistung/Fazit Nochmals,ein schönes Hotel.Einmal an der Poolbar böse abgezockt, ansonsten für erholsame , komfortable Tage gut geeignet, allerdings mit hektischer Nahrungsaufnahme, was aber teils durch die schöne Gesamtruhe im Hotel wettgemacht wird. Unterhaltung wird aber auch für den, der es wünscht,geboten
(Verfasser: )
 
Oktober 2007 Badeurlaub Familie (3.5)
Allgemein/Hotel Sehr schöne, sehr gespfegte Anlage. Leider nur HP möglich. Völliges Kaos zu den Essenzeiten. Kellner sind teilweise mit den Massen an Gästen überfordert. Die Zimmer sind sehr schön. Der Zimmerservice ist super.
Lage Zum Strand muß man durch das Grand Hotel auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Hyrgadha ist nicht unbedingt eine Reise wert. Der Strand und das Meer dafür sehr schön. Für den Tranfer vom Flughafen sollte man sich ein hoteleigenes Taxi bestellen.
Service Das Servicepersonel war sehr zuferlässig und freundlich.Sie erwarten allerdings auch ausreichen Trinkgelder.
Gastronomie Es gibt noch mehrere Restaurants innerhalb der Anlage, die man allerdings nur gegen Bezahlung aufsuchen kann. Die Hygiene bzw. Sauberkeit am Buffet und am Tisch lies sehr zu wünschen übrig. Für die Getränke tagsüber und beim Essen sollte man ein dickes Portomonai mitnehmen.
Sport/Wellness Die Strandqualität ist sehr gut. Liegen, Schirme u. Handtücher kostenlos. Service am Strand sehr gut, natürlich gegen Bezahlung.
Zimmer Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet. Großer Bakon mit Blick auf den wunderschönen Pool.
Preis Leistung/Fazit Anfang Oktober hatten wir immernoch 35 Grad im Schatte. Das Meer hatte 27 Grand und der/die Pools hatten 25 Grad. Sollte man sich einen Magen-Darmvirus einfangen, sollte man sich vom Hotelarzt Medikamente geben lassen, da unsere Medikamente nicht ausreichend sind.
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Grand-Resort-Hurghada interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren