Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel El Medano

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
80% Empfehlung 3.6 (213 Bewertungen)
24-h-Rezeption
behindertengerechte Zimmer
Lift
Hotelsafe
Gepäckaufbewahrung
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
TV-Raum
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Internet über W-LAN
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Pub(s)
Halbpension
Mittagsbuffet
Picknick
Abendessen vom Buffet
Fitnessstudio
Golf
Tischtennis
Surfen
Kanusport
Stadtzentrum
Spielzimmer
Babybett
Solarium
Spa- und Wellnesscenter
zentrale Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Föhn
Telefon im Zimmer
TV
Safe
Balkon / Terrasse
Zustellbetten (auf Anfrage)
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 7 Tage Neckermann Reisen (Neckermann XNEC)
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage Air Marin
p.P.

  Hotelbewertungen von El-Medano 

Thomas Bewertung: 3
Das besondere an diesem Hotel ist die Lage genau auf dem Strand und teilweise sogar im Wasser. Das findet man natürlich so schnell sonst nirgendwo. Das Hotel wurde in den sechziger Jahren gebaut. Dies ist vor allem in den Bädern (falls sie alle so sind, wie unseres) deutlich spürbar. An den Bodenbelägen, den Türen und der Badausstattung nagt deutlich der Zahn der Zeit. Die öffentlichen Bereiche bemüht man sich offensichtlich ständig mit frischer Farbe in Ordnung zu halten. Dort ist am Allgemeinzustand auch nichts auszusetzen. Leider herrscht im ganzen Haus Wartesaalatmosphäre. Es gibt überhaupt keine Bereiche, wo man sich zwischendurch ernsthaft mal niederlassen könnte. Der Speisesaal hat das Flair einer 60er Jahre Werkskantine, allerdings mit phantastischem Meerblick. W- Lan funktioniert nur in der Nähe der Rezeption, wenn es überhaupt funktioniert. Während unseres Aufenthalts war es mehrmals gestört. Bemühungen des sehr freundlichen Personals, die Technik wieder in Gang zu setzen, hielten ca. 10 Minuten.
eklis Bewertung: 4.3
Das Hotel könnte einen Anstrich vertragen, das ist aber auch das Einzige was ich kritisieren kann. Absolute Hammerlage, sehr sauber, mehrsprachiges Personal. Wir hatten Halbpension und es war immer etwas für unseren Geschmack dabei . Sehr gemischtes Publikum. Etwas nervig ist, dass man nur unten in der Halle WLAN-Empfang hatte.
kerstin .. Bewertung: 2.2
Hotel ist sehr einfach, Essen ist gut ( Halbpension) Personal am Empfang muss am Service noch arbeiten. man wird vom Hotelpersonal nie gegrüßt .Bei Ankunft mussten wir 3 Stunden auf das Zimmer warten.

  El-Medano im Überblick  

46-50 Jahre: 31%
36-40 Jahre: 17%
56-60 Jahre: 12%
-14 Jahre: 11%
Paare 70%
Alleinlebende 16%
Freunde 8%
Familien 7%
Paare
Hotel: 3.6 Lage & Umgebung: 4.2 Service: 4 Gastronomie: 3.4 Sport & Unterhaltung: 2.7 Zimmer: 3.6 Gesamteindruck: 3.7 Bewertungsanzahl: 213
Weiterempfehlung: 80% Gesamtbewertung: 3.6

  Gästemeinungen zu El-Medano  

 
Februar 2014 Sonstiger Aufenthalt - (3)
Lage Das Hotel selbst könnte innerhalb der Ortschaft el Medano nicht besser liegen. Absolut zentral, trotzdem ruhig und genau auf dem Strand. Der Ort selbst hat gegenüber den Retorten - Ansiedlungen an der Süd-West - Küste den Vorteil, dass er irgendwie noch einen gewachsenen Eindruck macht und nicht mit Touristenburgen vollgepackt ist. Entsprechend ist der Ort auch touristisch nicht überlaufen. Dafür ist er aber auch nicht besonders schön. Es gibt wenig Grün und außer in den Bereichen direkt am Wasser schlicht nichts zu sehen. Gut gefallen hat uns die sehr einfache Strandpromenade aus Holzdielen mit ein paar kleinen Cafés und Restaurants. Das ist das Gegenteil von Schickimicki. Auf der anderen Seite des Hotels gibt es direkt am Wasser eine sehr empfehlenswerte Tapas - Bar. Die weitere Umgebung von el Medano kann man sich sparen. zu Fuß lässt sich das kleine Naturschutzgebiet Montana Roja problemlos erreichen (Schöne kleine Joggingrunde vom Hotel aus). Darüber hinaus ist die nähere Umgebung schlicht hässlich. Allerdings gibt es eine gute Verkehrsanbindung per Bus und eine sehr empfehlenswerte Autovermietung unter deutscher Leitung, die man erreicht, in dem man den Platz neben dem Hotel überquert und dann an der Touristeninformation vorbei in den Ort geht (ca. 50 Meter rechts, leicht zu übersehen, neben einem Friseursalon). Erwähnen muss man auf jeden Fall den Wind. Es scheint sich um ein Surferparadies zu handeln. Wenn man diesbezüglich keine Interessen hat, kann der Wind sehr nervig sein. Bei unserem Ausflug an die Südwest - Küste haben wir feststellen müssen, dass es dort erheblich wärmer war. Dort schirmen die Berge den Wind auch Südost sehr wirksam ab, während es in El Medano pausenlos bläst.
Service Rezeption 24 Stunden besetzt und immer sehr hilfsbereit. Gute Englisch- und brauchbare Deutsch - Kenntnisse. Sehr freundliches und aufmerksames Personal beim Essen (auch wenn man sich den Tisch selbst eindecken Muss). Ein besonderes Lob gilt der Rezeption, die auf Anruf vom Flughafen aus innerhalb kürzester Zeit ein vergessenes Schlüsselbund aus dem Safe im schon wieder vermieteten Zimmer geholt und per Taxi zum Flughafen geschafft hat. Das war eine Spitzenleistung für die ich mich noch einmal sehr bedanke!
Gastronomie Es gibt einen einzigen Speisesaal (zur Atmosphäre siehe oben), der für alle Gäste zu klein ist. Deshalb wird das Abendessen in drei "Rennen a 45 Minuten vollzogen. Eigentlich Indiskutabel. Die Qualität von Frühstück und Abendessen war annehmbar, aber kein kulinarisches Highlight. Leider viel Industrienahrung. Der Kaffee ist unterirdisch (eigentlich ist es auch kein Kaffee)
Sport/Wellness Es gibt kein Sportangebot außer einer Tischtennisplatte in einem Wartesaal. Aber das weiß man vorher, deshalb ist es nicht zu kritisieren. Es gibt auch keine Sauna und keinen Wellnessbereich und Gott sei Dank keine Animation. Joggingmöglichkeiten direkt vom Hotel kein Problem. Der Pool des Hotels heißt Atlantik, leider nicht beheizt, ansonsten aber schöner als jeder Pool. Man erreicht ihn über eine Treppe direkt von der Sonnenterrasse des Hotels. Von dem anderen Pool, den es tatsächlich auch gibt, wollen wir mal nicht reden.
Zimmer Glücklicherweise teilte man uns ein Zimmer mit einem kleinen Balkon auf der Westseite zu, obwohl das nicht gebucht war. Das eigentlich gebuchte Zimmer wäre auf der anderen Seite gewesen und hätte keinen Balkon gehabt. Man achte darauf eines der West- oder Südzimmer zu bekommen (Die haben alle Balkon). Vorsicht: Es gibt auch ein paar Zimmer mit Balkon auf der Nordseite, zum Ort hin. Wenig empfehlenswert. Das Zimmer ist klein, aber noch ausreichend. Mit bestimmten Behinderungen auf Grund extrem enger Durchgänge sicher nicht betretbar. Sauberkeit im Zimmer akzeptabel, aber nicht toll. Toilettendeckel antiquarisch und mit Uringeruch behaftet. Da ändert auch die "frisch desinfiziert" -Banderole nichts dran.
Preis Leistung/Fazit Toll für Surfer, Akzeptabel als Stützpunkt für Inselerkundungen per PKW oder Bus, brauchbar für Ruhesuchende ohne große Ansprüche, Uninteressant für Pool - Urlauber. Die Nähe zum Flughafen stört übrigens überhaupt nicht. Man muss das Ganze auch im Verhältnis zum Preis sehen, und dann ist es für die richtigen Zielgruppen OK.
(Verfasser: )
 
August 2013 Badeurlaub Paar (4)
Preis Leistung/Fazit Es ist ein sehr schönes Hotel mitten im Leben, die Sonnenterasse mit Zugang zum Meer ist top. Sonnenschirm und Liegen sind kostenlos. Das Essen ist auch sehr gut. Wer Erholung sucht, wird sie hier finden. Wir waren jetzt im August da, sehr viele Kinder (Spanier haben Ferien.) Ansonsten alles sehr schön, würde wieder hinfliegen.
(Verfasser: )
 
April 2013 Sonstiger Aufenthalt Alleine / Single (2.4)
Lage Umgebung war äußerst laut. Das Hotel befindet sich gerade neben dem Dorfplatz, wo ab und zu abends laute Konzerte stattfanden.
Service Bedienung an der Rezeption war teilweise eher unfreundlich/genervt/gestresst.
Gastronomie Ungemütliche Räumlichkeiten, um Frühstück und Abendessen einzunehmen, Kantineatmosphäre. Sehr starker Geruch des Abendessens, da Räumlichkeiten nicht gelüftet. Haben darauf verzichtet, Abendessen im Hotel einzunehmen.
Preis Leistung/Fazit Einfaches Hotel mit sauberen Zimmern und zentraler Lage. Das Essen und die Freundlichkeit der Angestellten sind mangelhaft. Abends ist es aufgrund nahem Dorfplatz sehr laut.
(Verfasser: )
 
März 2013 Badeurlaub Familie (4.3)
Lage Direkt am Strand und der Promenade. 3 Min. bis zum Flughafen, an- und abfliegende Flugzeuge stören aber überhaupt nicht.
Service Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, alle sehr nett und hilfsbereit, mehrsprachig.
Gastronomie Essen war immer abwechslungsreich, für jeden etwas dabei.
Sport/Wellness Ein Pool ist wohl da, allerdings sehr klein. Wird aber auch gar nicht benötigt, da man direkt am Wasser ist.
Zimmer 5 deutschsprachige TV-Sender, Balkon, allerdings keinen Föhn.
Preis Leistung/Fazit Über das Preis-Leistungsverhältnis kann man nicht meckern, ganz im Gegenteil. Wer sich ein Auto mieten möchte, sollte 100 Meter weiter zum deutschen Autovermieter gehen, der ist billiger.
(Verfasser: )
 
März 2013 Sonstiger Aufenthalt Alleine / Single (3.4)
Preis Leistung/Fazit Charmantes Haus, etwas abgewohnt, manche Zimmer aufgrund ihrer Lage im Haus jedoch nicht zu empfehlen. Die Halbpension kann man sich sparen, Frühstück für spanische Verhältnisse halbwegs ok, Abendessen hat eher Betriebskantinen-Charakter.
(Verfasser: )
 
Januar 2013 Wander- und Wellnessurlaub Paar (2.3)
Allgemein/Hotel Allgemeinzustand des Hotels unterer Durchschnitt
Lage Lage des Hotel ist der einzige Pluspunkt
Service Service nicht sehr freundlich, nicht dem eines guten Hotels entsprechend
Gastronomie Speisesaal wie in einer Jugendherberge. Speisen immer die gleichen, keine Abwechslung und kalt.
Sport/Wellness Pool nicht toll, Unterhaltungs- und Sportmöglichkeiten sind nicht vorhanden.
Zimmer Zimmer sehr einfach, kein Komfort.
Preis Leistung/Fazit Lage des Hotel ist gut. Hotelzustand ist nicht mehr Zeitgemäss. Hotel ist stark renovierungsbedürftig. Speisesaal gleicht der einer Jugendherberge. Speisen sind immer die gleichen, keine Vielfalt, keine Abwechslung. Speisen sind kalt. Zimmer sind sehr dürftig, Bad sehr einfach. Sonnenterasse und zugang zum Meer und Strand ist gut. Fazit: Hotel nicht unbedingt empfehlenswert.
(Verfasser: )
 
Mai 2011 Wander- und Wellnessurlaub Paar (2.1)
Allgemein/Hotel Altes abgewohntes Hotel. Halbpension. Lage direkt am Meer einziger Vorteil.
Lage Sehr Strandnah aus der Türe raus und man ist am Strand, gute Einkaufsmöglichkeiten direkt am Hotel und in der Umgebung. Flughafen mit Auto nur 10 min. entfernt.
Service Meistens spricht das Personal Deutsch und ist nett und hilfsbereit. Es gibt aber ein paar Angestellte die sind genau das Gegenteil. Zimmerreinigung hopplahopp und sehr wechselnd. Beschwerden muß man Glück haben und an die richtige Person geraten.
Gastronomie Essen mies, immer dasselbe, frische Cornflakes und Müsli immer auf das Alte gekippt, dass das alte Müsli auch richtig alt werden kann. Abends 1 Sorte Fleisch nur für gute Gebisse geeignet, 1 Sorte Fisch na ja Geschmackssache. Fettige halbrohe Pommes, schlabbrige Nudeln und der Salat aus der Dose und wenn "frisch"dann Tomate und Eisberg den man die folgenden Tage auch bekommt, erkennt man an dem Verwelkungsprozess, wenn zu viele matschige oder gelbe,braune Stellen, wird frischer in die Schüssel getan.
Sport/Wellness Liegestühle und Schirme gibt es auf den Sonnenterassen, ist in Ordnung. Pool ist ein Planschbecken mit unansehnlicher Betonmauer drumherum. Internetzugang, aber der ist teuer besser über den Platz gehen da gibt es ein Internetcafe mit Telefonen da ist es sauber und günstig. 1/2 Stunde Internet 1 Eu.
Zimmer Zimmer alt abgewohnt, Tür hat Holzwurm o.ä. man konnte beim Holzknabbern zusehen. Keine Klimaanlage, kein Ventilator alles sehr eng. Matratze durchgelegen und keine Schonauflage man liegt nur auf einem durchsichtigen Laken. Fernseher, Fön und Bügeleisen gegen Kaution.Boden sehr fleckig Sehr hellhörige Zimmer. Aufpassen Zimmer 220 ist nur für Exibitionisten geeignet man kann sich nicht bewegen ohne gesehen zu werden! Haben hier das Zimmer gewechselt. Meerblick. sehr laut, die Brandung schliefen deswegen schlecht, weil Fenster zumachen ging nicht wegen fehlender Lüftung.Badewanne nur zum Duschen geeignet.
Preis Leistung/Fazit Ausflüge mit Mietwagen überall hin möglich ins Gebirge in den Norden alles so ca. 1 Std. Autofahrt entfernt. Strand ist ja direkt vor dem Haus.
(Verfasser: )
 
April 2008 Badeurlaub Paar (2.2)
Lage liegt direkt am Strand Super Lage
Service ist alles noch ausbaufähig Personal teilweise genervt und unfreundlich
Gastronomie gastronomische Einrichtungen sind gut Essen war abwechslungsreich,landestypisch ,
Sport/Wellness keinerlei Annimation Wasserqualität ist gut
Zimmer Zimmer ist zweckmäsisig eingerichtet ,es fehlt aber an deutschsprachigen Senden im Fehrsehprogramm und eine Fernbedienung ist auch nicht vorhanden Reinigung der Zimmer immer erst Nachmittag ca. 15,00 Uhr
Preis Leistung/Fazit Immer starker Wind Achtung Sonnenbrand Gefahr
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für El-Medano interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

El Médano, Teneriffa & Spanien 7 Tage p.P.
El Médano, Teneriffa & Spanien 7 Tage p.P.
El Médano, Teneriffa & Spanien 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

El Médano, Teneriffa & Spanien 4 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren