Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Defne Star

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
90% Empfehlung 4.3 (303 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk
Garten / Innenhof
behindertengerechte Zimmer
Familienzimmer
Lift
Hotelsafe
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
TV-Raum
Disco
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Parkhaus
behindertengerechtes Hotel
Internet über W-LAN
Suite
Doppelzimmer
Für Singles geeignet
Internetzugang vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Frühstückssaal / Speiseraum
Übernachtung und Frühstück / Bed and Breakfast
Halbpension
Vollpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Diabetiker-Verpflegung
Bars
Abendessen vom Buffet
Tennis
Fitnessstudio
Golf
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Kanusport
Squash
Minigolf
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Einkaufsmöglichkeiten
Sauna
Solarium
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Kinderhochstühle
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Wasserrutsche
Animation für Kinder
an einer Hauptstraße gelegen
zentrale Lage
ruhige Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Strand
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Radio / CD-Player
Safe
Minibar
Waschmaschine
Klimaanlage
Ventilator
Lounge / Sitzecke
Balkon / Terrasse
Sofabett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 7 Tage FTI Touristik
p.P.
Eigene Anreise z.B. 7 Tage Schauinsland-Reisen
p.P.

  Hotelbewertungen von Defne-Star 

Gast Bewertung: 4
Das Hotel hat einen schön angelegten Garten und ansprechende Architektur, sehr freundliches Personal, nicht mehr ganz neu aber in Ordnung. Behindertengerecht, familienfreundlich, überwiegend deutsche Urlauber, Alter 45 bis 70 Jahre. Speisen und Getränke werden in einer großen Vielfalt angeboten, für jeden Geschmack etwas. Die kurzen Wege zum schönen Sandstrand mit flach abfallendem Wasser sind besonders hervorzuheben.
Dartpio Bewertung: 4.7
Wir wahren jetzt zum 7. mal in diesem Hotel. Nächstes Jahr werden wir wieder im Defne Star aufschlagen. Die Zimmer sind im Winter 2013/14 neu renoviert worden und sind jetzt noch besser als vorher. Laminatboden statt Teppich und neue Möbel.
Ilona Bewertung: 4.3
Der Hotel ist zwar nicht neu, aber gepflegt und sauber. Im Frühling wird es mit Umbau angefangen. Zimmer werden dann modern umgebaut. Im Durchschnitt sind es Familien und ältere Leute. Hauptsächlich Stammgäste. Wir waren zweites mal da, haben weiter vor noch mal zu kommen. Was für mich wichtige Kriterium, bei der Suche nach einem Hotel war, das da keine Gäste aus Russland empfangen werden. Personal ist immer freundlich gewesen. Was ich sehr angenehm empfunden habe, das die Kellner sich gut auf Deutsch mit einem unterhalten können.

  Defne-Star im Überblick  

46-50 Jahre: 24%
56-60 Jahre: 20%
36-40 Jahre: 19%
-14 Jahre: 11%
Paare 49%
Familien 33%
Alleinlebende 10%
Freunde 8%
Paare
Hotel: 4.3 Lage & Umgebung: 4.4 Service: 4.3 Gastronomie: 4.3 Sport & Unterhaltung: 4.4 Zimmer: 4.4 Gesamteindruck: 4.1 Bewertungsanzahl: 303
Weiterempfehlung: 90% Gesamtbewertung: 4.3

  Gästemeinungen zu Defne-Star  

 
Oktober 2014 Badeurlaub - (4)
Lage Das Hotel liegt unmittelbar am Sandstrand, nach Side sind es 3km alles gut zu erreichen.
Service Der Hotelservice ist ausgezeichnet.
Gastronomie Speisen und Getränke werden in großer Vielfalt angeboten, hier kann jeder etwas für sein Geschmack finden. Das Restaurant ist hygienisch einwandfrei und alles ist sauber.
Sport/Wellness Das Sportangebot ist gut, die Poollandschaft sehr groß und sauber die Wasserqualität ist gut.
Zimmer Zimmer, Betten und Badezimmer sind sauber und ohne Beanstandungen, die Bade- und Handtücher werden ständig gewechselt.
Preis Leistung/Fazit Ein gutes Hotel, in dem man einen angenehmen Badeurlaub verbringen kann. Beste Reisezeit ist der September. Wir können das Hotel weiter empfehlen, besonders der große Garten, die Poollandschaft und die Nähe zum Sandstrand mit flach abfallendem Wasser sind besonders hervorzuheben.
(Verfasser: )
 
September 2014 Badeurlaub - (4.3)
Allgemein/Hotel Es ist ein sehr gutes Hotel, was man weiter empfehlen kann.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand super. Durch die neue Promenade sind es nach Side 3 Km zu Fuß. Der Sparziergang lohnt sich.
Service Das Personal (im Restaurant, Terrasse) war sehr gut und sehr freundlich wußten genau was man zum Essen trinkt.
Gastronomie Das Essen war gut und hat auch gut geschmeckt. Es wurde immer nachgelegt. Getränke waren gut gekühlt, Kaffee hat geschmeckt.
Sport/Wellness Unterhaltung und Sportangebot war ok.
Zimmer im Badezimmer waren in den Ecken Schimmelflecken
Preis Leistung/Fazit ein sehr schönes Hotel. Waren das 2te mal da. Aber wir haben gedacht, dass in den Defene Hotels nur Deutsche, Schweizer, Österreicher, Niederländer Urlaub machen.
(Verfasser: )
 
Juni 2014 Badeurlaub - (4.7)
Lage Die Entfernung zum Strand ist praktisch nicht vorhanden, da das Hotel direkt am Super langen Hoteleigenen Strand liegt und nur durch die Strandpromenade getrennt ist. In nur ca. 30 min. ist man, wenn man die Promenade lang spaziert in Side wo man ohne Ende Shoppen kann.
Service Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ist eigentlich Grenzenlos. Der Umgang mit Beschwerden ist sehr zuvorkommend. Die Reinigung der Zimmer ist gehobene Mittelklasse. Am Donnerstag haben die Mädels aber ihren verdienten freien Tag.
Gastronomie Wir hatten Halbpension Plus. Das Essen war sehr umfangreich, wer da nicht Satt wurde hatte selber Schuld. Getränke sind von 10:00 Uhr bis Mitternacht inklusive.
Sport/Wellness Das Sportangebot sowie die Animation wahren einmalig. Jeden Abend außer am Sonntag gab es irgendein Spektakel auf der großen Show-bühne.
Zimmer Wie schon oben beschrieben sind die Zimmer alle renoviert worden. Es wäre noch schöner wenn das Badezimmer mit einer Bodendusche ausgestattet wäre.
Preis Leistung/Fazit Unser Fazit: Bereits zum siebenten mal sind wir in dieser Hotelanlage aufs herzlichste empfangen worden. Wir kommen auf jeden Fall wieder und das nicht nur einmal.
(Verfasser: )
 
Juni 2014 Badeurlaub - (4)
Preis Leistung/Fazit sehr schöne große u. grün bewachsene Anlage direkt am Meer, zum Glücke keine Bettenburg wie alles Andere im Umkreis, Halbpension plus (Getränke frei, nur Mittagessen fällt aus) echt zu empfehlen, noch nicht von Osteuropäern überlaufen, Einkaufsmöglichkeiten nur 100m von der Hoteleinfahrt entfernt, Raftingausflug (für 20EUR inkl. Mittagessen bei den Geschäften außerhalb zu bekommen, das Doppelte bei der Reiseleitung) echt zu empfehlen, wahnsinnige Buffets in doppelter Ausführung (wenn ich nur an die ganzen Nachspeisen denke!) man kann sich für die gesamte Zeit einen festen Tisch aussuchen, Trinkgelder können diskret abgegeben werden, super viele Freizeitangebote u. (nicht nervige) Animation, W-Lan in Lobby, am Pool u. den Bars völlig OK, mehrere kl. eigene Geschäfte, hoteleigene Duschen am Strand bzw. den 4 Hoteleingängen, leider ist die Klimaanlage nur zentral steuerbar, dafür ein super Deckenventilator, Badezimmer nichts besonderes, GESAMT echt zu empfehlen!
(Verfasser: )
 
Juni 2013 Badeurlaub - (4.3)
Lage Der Strand ist in unmittelbarer Nähe, paar Schritte über die Promenade. Der Hotel hat Einkaufsläden, wo man sich Kleinigkeiten, Zeitschriften, so wie Kleidung, Schmuck, Handgeknüpfte Teppiche, Vasen usw. kaufen kann. Transferzeit beträgt ca. 40-60 Minuten. Es gibt auch viele Einkaufsmöglichkeiten außerhalb. Wir haben eine Schiffsfahrt gemacht zu Manavgat, Delfine angesehen, war super. Für 15€ pro Person, mit Mittagessen inkl. ( frisch gegrillte Hähnchenbrust oder Fisch), das kriegt man in Spanien nicht.
Service Sehr freundliches Personal, sprechen Englisch, Deutsch und sogar Russisch(ein bisschen). Nach Ankunft waren wir 5 Minuten später schon in unserem Zimmer. Beschwerden hatten wir nicht. Putzfrauen sind freundlich, verstehen Deutsch, putzen gut. Arzt ist im Haus, was für uns sehr wichtig war. Das hatten wir auch gebraucht, da mein Mann sich verletzt hat, musste genäht werden. Hat alles super schnell geklappt, musste nicht mal ins Krankenhaus.
Gastronomie Restaurant ist in einem guten Zustand. Speisen sind lecker und abwechslungsreich, im Form vom Buffet. Bin sehr kritisch, aber nicht mal ich hatte was zum meckern. Gut bürgerlich und landestypisch, was nach unserem Geschmack war. Alles was mit Lamm war angeboten, kann ich nur empfehlen. Es gab mittags und abends Fisch. Und noch vieles mehr.
Sport/Wellness Am Strand kann man Volleyball spielen. Im Hotel nebenan Defne Defnem gibt's Disco. Strand ist immer sauber, Wege zum Meer werden sogar ständig nass gemacht, damit man die Füße nicht verbrennt! Im Hotelgelände gibt es viele Duschen. Wasser ist sauber, keine Steine im Meer. Tücher inkl.
Zimmer Zimmer sind groß genug, sauber, gut ausgestattet. TV-Programme in deutsch, russisch und türkisch. Kinderbetten gibt es auf Nachfrage. Bad ist groß genug, mit Badewanne.Tücher wurden fast täglich gewechselt. Safe ist kostenlos, letztes Jahr war das nicht so. Man bekommt sogar Strandtasche zur Verfügung gestellt.
Preis Leistung/Fazit Wir waren Ende Juni-Anfang Juli im Hotel. Hatten um 35-37 Grad. Wassertemperatur 26 Grad. Wir waren zufrieden, kommen wieder. Und nicht nur einmal. Es ist super Hotel für Familien wie für ältere Leute. Dieses Jahr waren auch viele junge Leute anwesend.
(Verfasser: )
 
August 2012 Badeurlaub Paar (4.8)
Allgemein/Hotel Die Hotelanlage ist sehr schön gestaltet und sehr gepflegt. Sie liegt unmittelbar am besten Strandabschnitt (feiner Sand - kein Kies, keine Steine - sehr flach abfallen). Die Gebäude integrieren sich in die Parkanlage. Obwohl die Anlage schon einige Jahre auf dem Buckel hat, sind nur einzelne geringfügige und normale Verschleißerscheinungen zu bemerken. Die Buffets für alle Mahlzeiten sind sehr umfangreich - da findet jeder was für seinen Geschmack und es ist fast unmöglich alle Speisen innerhalb von 9 Tagen zu probieren. Das Nachspeisen-Buffet ist sehr "gefährlich" - jedenfalls, wenn man die Rückreise in der selben Hose wie die Hinreise antreten will. Vor allem ist anzumerken, dass die Nachspeisen nicht so extrem süß sind, wie es in der Region manchmal anzutreffen ist. Die Gäste sind vorwiegend aus Deutschland; insgesamt ein recht angenehmes Publikum. Das Personal in allen Bereichen ist sehr freundlich und der Service perfekt - unaufgefordert ging man auf individuelle Besonderheiten ein. Wer also in der Region einen tollen Urlaub verleben will, dem kann ich das Hotel nur empfehlen..
Lage Hotel liegt an der besten Strandpassage. Da in der Umgebung alle Hotels All-Inclusive anbieten, haben sich nur noch wenige Restaurants gehalten. Die sind aber recht ordentlich und lohnen einen Besuch
Service s.o. in allen Bereichen sehr freundlich und alles ging zügig. Die Einweisung in die Gegebenheiten des Hotels bei der Anreise könnte etwas langsamer vorgetragen werden - da muss man schon extrem aufmerksam zuhören. ggf. könnte man das Ganze ergänzend auch in Schriftform aushändigen.
Gastronomie Der Außenbereich des Restaurants ist sehr schön - innen gibt's zwar die Klimaanlage ... aber so ein Bisschen Kantinen-Flair ist schon vorhanden - ich bewerte hier den Aussenbereich. Grundsätzlich gibt's für Frühstück und Abendessen eine feste Platzzuweisung (mittags freie Platzwahl im Innenbereich). Falls man am Anreise-Tag nicht sofort einen Platz im Freien ergattert - einfach bei den folgenden Mahlzeiten den "Herrn im grünen Hemd" fragen dann klappt's sobald wieder jemand abgereist ist. Bei uns war das schon am nächsten Morgen der Fall.
Sport/Wellness Tolle Pool-Landschaft. Der Wellness-Bereich wird wohl nur selten genutzt - jedenfalls in der Jahreszeit - daher gibt'ier Abzug in der B-Note. (Da gibt's noch eine der wenigen Chancen zur Verbesserung)
Zimmer Zimmergröße und Ausstattung sind für ein "Sommerhotel" voll ausreichend. Zimmerservice sehr gut. Wenn auf unserem Zimmer noch eine Duschkabine vorhanden gewesen wäre, hätte es auch da 5 Punkte gegeben.
Preis Leistung/Fazit Wollten nur relaxen - also keine Touren und kein Handy; daher keine Bewertung
(Verfasser: )
 
Juli 2012 Badeurlaub Familie (4.6)
Allgemein/Hotel 'Defne Star ist ein Familienhotel, welches aus mehreren flacheren Häusern besteht. Es hat eine sehr schöne Außenanlage und bietet alles für einen schönen Badeurlaub. Die Schirme und Liegen stehen im Vergleich zu den Nachbarhotels weit auseinander und sind kostenlos. '
Gastronomie 'Mit Halbpension Plus hat man die optimale Verpflegung, da man Getränke überall den ganzen Tag lang umsonst bekommt. Das Essen war prima (türkisch) und sehr vielfältig. Wir haben oft Salate gegessen und alles ist uns gut bekommen.'
Zimmer 'Die Zimmer waren schön, praktisch und sauber. Die Möblierung war einfach und etwas älter, aber völlig okay.'
Preis Leistung/Fazit 'Es gibt viele Stammgäste dort, die die angnehme Atmosphäre offenbar zu schätzen wissen. Die Hotelgäste kommen vorwiegend aus Deutschland. Überall im Hotel versteht man Deutsch. Wir waren sehr zufrieden und auch schon zum zweiten Mal da.'
(Verfasser: )
 
August 2011 Badeurlaub Familie (4.5)
Allgemein/Hotel Das Hotel: schöne große Grünanlage; Wohnanlage: sehr gemütlich gehalten, nicht geprotzt; Sauberkeit: verbesserungswürdig, aber nur ein wenig; familienfreundlich; All-Inklusive: könnte bei den Getränken mehr sein; Service: sind sehr nett und gastfreundlich; Strand: einmalig, sauber; wir hatten einen wunderschönen Urlaub.
Service Das Personal ist freundlich und zuvorkommend.
Preis Leistung/Fazit Einkaufsmöglichkeiten sind rundherum, für den Abend sind Bars im und außerhalb des Hotels ausreichend vorhanden. Für Abenteurer ist auch so einiges zu erleben. Kein Geld in Wechselstuben abheben! Lieber eine richtige Bank aufsuchen.
(Verfasser: )
 
August 2010 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein/Hotel Die Hotelanlage befindet sich in sehr schönem und gepflegten Zustand. Die Zimmer sind geräumig und gepflegt. Klimaanlage funktioniert den ganzen Tag. Sehr schöne und geräumige Poolanlage mit direktem Zugang zum tollen Sandstrand. Liegen sind sowohl an der Poolanlage als auch am Strand inclusive. Der Speissaal erinnert eher an eine Großkantine. Das Essen ist sehr gut mit toller Auswahl. Getränke werden serviert.
Lage Außerhalb der Hotelanlage befinden sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite mehrere Einkaufsgeschäfte mit den üblichen "Markenartikeln." In der Hotelanlage selbst befinden sich ebenfalls 4 Geschäfte. Obwohl in der Hotelbeschreibung angeführt wird, dass diese Geschäfte nur wirkliche Markenqualitäten führen,entspricht das nicht den Tatsachen. Kreditkarten werden in den Geschäften nur sehr widerwillig akzeptiert. (Vorsicht beim Umrechnungsschlüssel) Von der Hotelanlage führt ein sehr schöner gepflasterter Gehweg, (reiner Gehweg ohne Fahrzeuge) bis in das ca. 3 km entfernte Side. Vor dem Hotel sind ständig Taxis in Wartebereitschaft.
Service Die Betreuung im Hotel empfanden wird als freundlich, aber unpersönlich. Die Deutschkenntnisse an der Rezeption sind sehr gut. Zimmerreinigung war sehr gut. Die angebotenen freien Internetzugänge (4 Workstations) wurden während unserer Anwesenheit ständig von Kindern und Jugendlichen blockiert. Diesbezügliche Anregungen bei der Rezeption wurden ignoriert.
Gastronomie Wir hatten Halbpension plus. Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt und die Auswahl ist super. Für jeden Geschmack etwas dabei. Der Speisesaal fasst ca. 1000 Leute und das Buffet ist gut zugänglich. Das Ambiente des Speisesaales erweckte den Eindruck einer Großkantine. Die Kellner, welche die Getränke servieren, waren sehr nett und es gab keinerlei Wartezeiten.
Sport/Wellness Wir machten Faulenzerurlaub und interessierten uns daher für die Sportmöglichkeiten in keinster Weise.
Zimmer Das Zimmer hatte eine Größe ca. 30 m2 und wirkten abgewohnt. Sehr großes Doppelbett mit guter Matratze. Nicht zu weich. Der Balkon zeigte leider nicht aufs Meer sondern auf einen bepflanzten Hügel. Duschen ist nur in der Badewanne möglich.
Preis Leistung/Fazit Wir reisten über FTI TOURISTIK und buchten eine Quadsafari. Der Abhol- und Rückführservice funktionierte super. Ansonsten EINE KATASTROPHE. Die Quads befanden sich in einem katastrophalen Zustand. Von 16 Stück gingen auf der Zufahrt ins Gelände 4 Stück komplett ein. Mein Quad nahm kein Gas an und so verlor ich die Gruppe auf der Straße. Kein Schlussmann der sich um mich gekümmert hätte. Kehrte dann um und blieb bei einem Teilnehmer, welcher "liegenblieb", stehen. Vom Begleitpersonal konnte keiner Deutsch. Englisch beschränkte sich auf "No Problem"! Es wurden überteuerte Staubtücher und Getränke angeboten. Absolut nicht zu empfehlen. Von den versprochenen 2 1/2 Stunden Fahrt kamen wir auf 1 1/2 Stunden mit 1/2 Stunde Wartezeit auf die restlichen Teilnehmer. Bei der Teilnahme an einem Tagesausflug mit den Wasserfällen von MANAVGAT und Bootsfahrt sowie Marktbesichtigung wurden wir vom Reiseführer angeschrieen, da wir uns um 3 Minuten zum Bus verspätet hatten. Die Bootsfahrt mit Mittagessen ist aber empfehlenswert.
(Verfasser: )
 
August 2009 Badeurlaub Familie (3.7)
Allgemein/Hotel Es ist das Hotel mit dem schönsten Strand den ich bisher in der Türkei gesehen habe.
Lage Das Hotel lag am Rand des Ortes. Es war am Strand gebaut.
Service Das Personal spricht zum großteils gut deutsch.
Gastronomie Das Essen war in Ordnung. Aber der Speisesaal wirkte sehr Kantinenartig. So hatte man oft das Gefühl der Massenabfertigung.
Sport/Wellness Die Kinderbetreuung war nicht so gut!
Zimmer Das Zimmer war soweit in Ordnung. Wir hatten ein Doppelbett sowie Aufbettungen für unsere Kinder.
Preis Leistung/Fazit Am besten hat mir in diesem Jahr das Wetter gefallen.
(Verfasser: )
 
Juli 2009 Badeurlaub Paar (4.5)
Allgemein/Hotel eine wunderschöne anlage.der strand ist der schönste weit und breit und auch das hotel. freundlichkeit und sauberkeit ..alles prima.wer einen elitäres hotel sucht ist hier nicht unbedingt gut aufgehoben.das hotel ist etwas dunkel...nicht sehr lichtdurchflutet.als einzigst negative....der speiseraum.man kann nicht draussen essen und er ist in der hauptsaison voll und laut.drum herum,ausserhalb sieht es aus , wie in rimini,was man aber nur vom strand aus sieht.das meerwasser und der pool sind brühwarm.28 °für kinder optimal.
Lage die lage...direkt am strand.alles unmittelbar alles in der nähe.side 10 min.und wunderschön.ca.1 std.transfer im klimatisierten neuen bussen.preise nicht überteuert..
Service alles prima....freundlich,hilfsbereit,gute sprachkenntnisse.reinigung sehr gut,handtücherwechsel prima aber eben alles vor der haupsaison
Gastronomie das unterhaltungsprogramm ist abwechslungsreich..das könnte besser sein
Sport/Wellness absolut ausreichen.......aber alles ausser tennis im geschlossenen.alles sauber.handtücher für die liegen frei....schirme und liegen frei.....genug platz
Zimmer absolut gut....etwas dunkle einrichtung.minibar ..nur wasser und mineralwasser.tv-deutsch.alle zimmer mit balkon.safe ..1 ? pro tag,fön vorhanden.badewanne...sehr schön niedrich, gut zum duschen.kein lärm,weder vom nachbarn noch vom flur
Preis Leistung/Fazit disco direkt vor der tür.....aber nicht hörbar.einkaufsmöglichkeiten....direkt vor der tür.alternativhotel......nur defne garden,welches kleiner ist aber genauso schön.etwa 5km entfernt.....dort kann man draussen speisen
(Verfasser: )
 
April 2009 Badeurlaub Alleine / Single (3.6)
Allgemein/Hotel 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
Lage 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
Service 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
Gastronomie 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
Sport/Wellness 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
Zimmer 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
Preis Leistung/Fazit 4 SterneHotel, direkte Strandlage, großer Pool, Wellness, Sport, Freizeit, Moderner Stil, kein Klotz, grüner Palmengarten, hoher Altersdurchscnitt der Gäste, Sauberkeit mittel, Essen gut, Reklamation Wasser im Bad nicht nicht angenommen!
(Verfasser: )
 
September 2008 Badeurlaub Paar (4.6)
Allgemein/Hotel Trotz der hohen Anzahl der Zimmer ist die Hotelanlage sehr gepflegt und großzügig. Das Alter der Gäste im Sept./Okt. war zu ca. 60 % im Rentenalter, keine Russen. Es sind reichlich Liegen und Auflagen vorhanden, trotzdem sind einige (Deutsche??) morgens um 6 aufgestanden und haben Liegen besetzt, was überhaupt nicht Not tat, weil von allem genug vorhanden war.
Lage Das Hotel liegt direkt am breiten Sandstrand, der im Hotelbereich immer sehr sauber gehalten wird. nach Side sind es mit dem Dolmusch ca. 10 Min. für 1 Euro, nach Komköy ca. 15 Min., auch 1 Euro.
Service Das Personal war in allen Bereichen auffallend nett und höflich. Die Zimmerreinigung erfolgte ordentlich, am Donnerstag wird generell nicht gereinigt , ist aber nicht schlimm. Wasser wurde immer im Kühlschrank ergänzt und Handtücher reichlich ausgewechselt. Das Personal spricht z.T. sehr gut deutsch.
Gastronomie Obwohl man nicht im Freien essen konnte, sonder nur in einem großen Essenssaal, war die Atmosphäre trotz der vielen Menscheno.k. Die Bedienung war freundlich, schnell und zuvorkommend und bemüht, jeden Wunsch zu erfüllen. Das Essen war abwechslungsreich, so dass jeder satt werden konnte und viele sicher mit ein paar Pfund mehr nach Hause gefahren sind!!
Sport/Wellness Der Strandbereich und die Liegen waren immer sauber und zahlreich vorhanden. Zwar mußte man sich die Liegen selber holen und wieder wegbringen ( was leider für einige nicht selbstverständlich war!), dafür war aber auch alles kostenlos - in welchem Hotel gibt es das schon?!
Zimmer Das Zimmer war groß und sauber, die Betten genau richtig in der Härte und schön breit! Verstaumöglichkeiten waren ausreichend vorhanden und der Balkon groß mit Tisch und Sessels bestückt und einer Trockenmöglichkeit an der Wand. Trotzdem hingen an einigen Balkonen die Handtücher über dem Geländer!!
Preis Leistung/Fazit Wir können das Hotel 100 % weiterempfehlen und werden im nächsten Jahr wiederkommen.
(Verfasser: )
 
Januar 2008 Sonstiger Aufenthalt Paar (4.3)
Allgemein/Hotel das Hotel liegt direkt am Strand,hat große Zimmer,Bad,Fernseher mit deutschen Programmen alles ist trotz rustikaler Bauweise (tolle Pfeiler und Wandgestaltung) sehr sauber und gepflegt im Winter fast nur Rentner mit denen man gut zurecht kommt auch sehr gut für behinderte Menschen geeignet-alles da
Lage Die Lage ist optimal direkt am Strand und zu Fuß 1/2 Stunde nach Side am Strand läßt sich super laufen schönster Strand von allen (sehr sauber) Transfer zum Flug ca. 1 Std.
Service Das Personal und die Zimmerreinigung war sehr gut Ein Kellner bekam nicht gleich Trinkgeld,weil wir gerade nicht das passende dabei hatten. Er war dann etwas bockig und sollte dann auch nichts mehr bekommen-Pech gehabt Aber das war wirklich die Ausnahme und sollte nicht über die sehr freundlichen Kellner täuschen. wirklich super Personal !
Gastronomie Über Geschmack kann man sich ja bekanntlich streiten.Man muß sagen es hat immer gut geschmeckt,aber das richtige Gewürz haben wir etwas vermißt.Es war alles da von Spiegelei,Nudeln Reis Lamm Kalb Süßer Nachtisch so daß wir nicht am Verhungern waren Es war alles sehr sauber und frisch
Sport/Wellness Wir waren im Winter und da ist es nicht so toll mit Freizeitangeboten. Außer Spazierengehen und Einkaufen und über Mittag mal 2 Std. in die Sonne legen Das Hallen bad hat dann auch nur bis 19.00 Uhr geöffnet. Das sollte man vielleicht bis 22.00 Uhr verlängern
Zimmer Klimaanlage Fernseher Bad mit Fön alles top Zimmer etwas hellhörig,aber noch im Rahmen
Preis Leistung/Fazit Einkaufen in Side-sehr aufdringliche Verkäufer Telefonieren mit Karte sehr billig Bei Ausflügen aufpassen daß keine Werbetour dabei ist-die gehen einen auf den Senkel und das muß man sich im Urlaub nicht antun
(Verfasser: )
 
Oktober 2007 Badeurlaub Familie (4.7)
Allgemein/Hotel Das Hotel Defne - Star ist wie eine kleine Stadt angelegt. Die Anlage ansich ist sehr sauber und gepflegt. Wir wohnten in einem Komplex der Anlage das mit 5 Stockwerken ausgestattet war. In Jedem Komplex befindet sich ein Aufzug. Das Hotel ist Behindertengerecht ausgestattet und sehr Familienfreundlich mit Hoteleigemen Strand. Unserer Urlaub fand diesmal im Anfang Oktober statt und ich muss sagen, dass wir sehr überrascht waren das noch soviele Familien mit Kinder dort anzutreffen sind zur Freude unseres kleinen Sohnes (5). Es sind aber auch viele Rentner da gewesen, jedoch im gross und ganzem war es sehr gut gemischt. Die Nationalität der Gäste Defne-Star waren vorwiegend deutsche, schweizer, österreicher. Es gab keine russen und keine engländer. Das Essen war sehr lecker wir hatten gebucht All incl. - Ligth darin befand sich das Frühstück und das Abendessen in Buffetform, die lokale alkoholische( Bier, Raki) und alkoholfreien Getränke. Das Hotel verfügt auch über " Tennisplätze, Squash, Tischtennis; Minifußball, Basketball, Darts, Fitnesscenter, Aerobik, Wassergymnastik und v.m. Wer Lust hat kann sogar die berühmte OXID-Disco die gegenüber des Hotels liegt als Defner-Star Gast mit freiem Eintitt besuchen. Das Animationsprogramm war abwechslungsreich und der Mini-Club für die kleinen Gäste war auch klasse mit Deutsch sprächenden Betreuung
Lage Die Lagen war für uns einfach klasse. Da das Hotel den eigenen Strand hat somit mussten wir nicht mit unserem Sohn noch durch die Gegend laufen und nach freien Liegen suchen. Nach Side Satdt waren es ca. 3 km. die sehr gut mit dem Dolmus zu rreichen ist (alle 20 min. und für 1,50 ?) Das Hotel selbst verügt über einen Friseurladen, Mini-Market, Bade-Mode, Schmuckgeschäft, Teppichladen; Bekleidungsladen. Aussehalb des Hotels konnte man auch gut einkaufen und essen. Von Antalya nach Side-Kumköy bertägt die Transferzeit ca. 50 min. Es gibt auch sehr gute Ausflugsmöglichkeiten vom Reiseveranstallter oder auch ausserhalb des Hotels. Die Fahrt mit dem Taxi würde ich nicht empfehlen, da die Taxifahrer dort einen eigenen Preis haben man kommt wirklich gut mit dem DOLMUS überall hin.
Service Wir waren wirklich mit allem bestens zufrieden und hatten keine Beanstandungen. Einfach der perfekte Urlaub !!!
Gastronomie Es Gibt ein grosses Restaurant mit dem Frühstück,- und Abendbuffet in der nähen vom Strand gibt es eine Bar und am Swimmingpool ebenso. Die Bedienung war freundlich und zuvorkommend. Über das Essen konnte man sich nicht beschweren, es war lecker, vielfälltig zum teil landestypisch, reichlich und auch fürs Auge angerichtet. Die Bars und das Restaurant waren sehr sauber. Um 20.30 Uhr fand für die kleinen Gäste die Mini-Disco statt. Am Abend ca. 21.00 Uhr fanden immer verschiedene Veranstaltungen statt, ausser Sonntags da war Ruhetag. Man hat sich nie gelangweilt.
Sport/Wellness Das Freizeitangebot war vielfälltig. Das Hotel hat auch einen Internet-Raum wo man Kostenlos ins Internet durfte wenn man einen Platz erobert hat leider zu wenig Compoter und zu viele Jugendliche die dann Stundenlang Surften im Netz. Die Strandquallität wer sehr gut, sauber mit liegen, sonnenschirme, und auflagen kostenlos. Der Swimmingpool war sauber, gross nur das Wasser war kälter wie das Meer.(Erkältungsgefahr) Kinderclub war OK die Toiletten dort waren sehr sauber, man konnte die Kinder dort mit ruhigem Gewissen zurücklassen.
Zimmer Unser Zimmen war ein Doppelzimmer mit Zustellbett. Das Zimmer war groß und geräumig und im Kleiderschrank befanden sich genügend Kleiderbügel. Das Zimmer verfügte über einen Sat.-TV, Bad/WC, Föhn, Telefon, Minikühlschrank, Klimaanlage (Stundenweise) und Balkon. Den Safe das auch im Zimmer sich befand musste man mieten für 1,00 ? pro Tag.
Preis Leistung/Fazit Wer mit Kinder verreist ist es sehr empfehlenswert nach Antalya zu fahren in Aqualand um sich die Delfinshow anzusehen.
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Defne-Star interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
Side, Türkische Riviera & Türkei 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren