Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Club Blau Punta Reina

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
81% Empfehlung 4 (639 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk
Garten / Innenhof
Nichtraucherzimmer
behindertengerechte Zimmer
Familienzimmer
Lift
Hotelsafe
Gepäckaufbewahrung
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
mehrsprachiges Personal
TV-Raum
Disco
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Parkhaus
behindertengerechtes Hotel
Internet über W-LAN
Doppelzimmer
Apartment
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Live-Kochen / Koch-Events
Frühstückssaal / Speiseraum
Halbpension
Vollpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Glutenfreie Gerichte
Abendessen vom Buffet
Tennis
Fitnessstudio
Golf
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Squash
Minigolf
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Einkaufsmöglichkeiten
Sauna
Solarium
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Ayurveda
Thalasso
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Kinderhochstühle
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Wasserrutsche
Animation für Kinder
Babysitter
Kinderbetreuung
zentrale Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Meerblick
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Jacuzzi / Whirlpool
Föhn
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Radio / CD-Player
Safe
Mikrowelle
Tee- / Kaffeemaschine
Minibar
Waschmaschine
Klimaanlage
Ventilator
Lounge / Sitzecke
Balkon / Terrasse
Sofabett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Balkon
Terrasse
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 7 Tage FTI Touristik
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage TUI Deutschland
p.P.

  Hotelbewertungen von Club-Blau-Punta-Reina 

Gast Bewertung: 4.8
Das Hotel ist super. Allerdings mehr auf Familien mit Kinder ausgerichtet, was wir nicht wussten. Aber tolle Zimmer, Essen reichlich, erholsam und auch ansonsten alles paletti.
NYCity Bewertung: 4.1
Große Anlage mit über 800 Apartments auf einer kleinen Anhöhe zwischen den Buchten Cala Mandia und Cala Romantica. Die Apartments sind auf viele Häuser verteilt, die weitläufige Anlage kommt ohne großen Betonklotz aus, so dass eine angenehme Atmosphäre entsteht. Wir hatten Halbpension gebucht, aber auch nur Frühstück und All Inklusive sind möglich. Das Essen ist gut, die Zimmer und die Anlage in gutem Zustand, Die Apartments sind allerdings recht klein - dafür wird man aber mit einem guten Freizeitangebot, insbesondere für Kinder, entschädigt. Und tatsächlich gab es kaum Gäste ohne Kinder, nur wenige jüngere Paare, erst gegen Ende haben wir dann auch mal zwei Rentnerpärchen gesichtet. Für Familien mit Kindern bis 14 Jahren auf jeden Fall eine Empfehlung.
Ute R. Bewertung: 4.1
Wir waren als Familie im April 2013 dort. Die Anlage ist sehr schön und für Kinder optimal. Die Sauberkeit der Zimmer ließ zu wünschen übrig, der Fußboden wurde nicht gefegt, der Balkon nicht gereinigt. Das Essen war abwechslungsreich, aber ohne Geschmack und der Kaffee war schlecht.

  Club-Blau-Punta-Reina im Überblick  

36-40 Jahre: 28%
46-50 Jahre: 22%
26-30 Jahre: 16%
-14 Jahre: 9%
Paare 50%
Familien 37%
Alleinlebende 10%
Freunde 4%
Paare
Hotel: 4.1 Lage & Umgebung: 3.5 Service: 4.3 Gastronomie: 4 Sport & Unterhaltung: 4.2 Zimmer: 4.1 Gesamteindruck: 4 Bewertungsanzahl: 639
Weiterempfehlung: 81% Gesamtbewertung: 4

  Gästemeinungen zu Club-Blau-Punta-Reina  

 
August 2014 Badeurlaub - (4.3)
Allgemein/Hotel Für eine so große 4-Sterne-Anlage einwandfrei. Tolle Zimmer mit Meeresblickbuchung TOP-Aussicht.
Lage Alles in der Umgebung vorhanden, auch Taxi und Busfahrten leicht zu organisieren. Transferzeit ca. 1 Std. bis zu 2 Stunden (je nach dem, wie viele Hotels angefahren werden)
Service Wunderbarer freundlicher und sehr bemühter Service.
Gastronomie Ganz tolle Auswahl an Speisen. Alle waren sehr zufrieden. Sauber, ordentlich, schnell
Sport/Wellness Für jeden das passende dabei, wer Animation möchte, kann sie nutzen. Abendprogramm war in den Sommerferien stets ausgebucht (alle Sitzmöglichkeiten belegt). Rechtzeitig ankommen lautet die Devise.
Zimmer Alles vorhanden, was benötigt wird. Täglich werden auch die sauberen Handtücher ausgetauscht. Wir haben Unterkunft mit Meerblick zur Bucht gebucht und hatten völlige Ruhe.
Preis Leistung/Fazit Wir waren mit allem rundum zufrieden und würden jederzeit wiederkommen. Anlage in einwandfreiem Zustand. Personal durchweg freundlich und zuvorkommen. Treppen steigen sollte man allerdings können um an den schönen Strand zu gelangen.
(Verfasser: )
 
Juli 2014 Badeurlaub - (3.9)
Gastronomie Zu viel Lärm im Speisesaal, Schallschutz im Dach würde helfen.
Zimmer Leider schlechte Betten
Preis Leistung/Fazit Großes Hotel, Viele Kinder, Schöner Lage, Essen OK, nettes Personal, Fußball, Tennis, Mini Golf und andere Freizeitmöglichkeiten. Jeden Abend Unterhaltung vom Animationsteam
(Verfasser: )
 
Oktober 2013 Badeurlaub - (3)
Allgemein/Hotel Hotel war gut, schöne Anlage.
Lage Schön
Service ok
Gastronomie Qualität der Getränke ( z. B. Cocktails) war sehr schlecht. Das Essen war sehr gut.
Sport/Wellness Der Weg zum Strand ist beschwerlich (über Treppen und Holperweg). Dieses ergibt sich durch die Lage des Hotel an eine Steilküste.
Zimmer Matratzen zu hart
Preis Leistung/Fazit Das Hotel kann ich weiterempfehlen (besonders als Familienurlaub). Sehr zufrieden mit Gastronomie außer Getränken im Bar. Das la Finca Restaurant ist sehr gut und interessant.
(Verfasser: )
 
Oktober 2013 Badeurlaub - (4.4)
Preis Leistung/Fazit Tolles Hotel. wer etwas sucht zum nörgeln, findet bestimmt etwas. Service war spitze sowie alles andere auch. Ich komme bestimmt noch mal wieder! Danke an alle, die mir einen so schönen Urlaub ermöglicht haben!
(Verfasser: )
 
September 2013 Badeurlaub - (4.8)
Lage Schön im Innenbereich. Aber Umgebung?
Preis Leistung/Fazit Also mir hat es gut gefallen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und würde es Familien mit mehreren Kindern empfehlen!
(Verfasser: )
 
August 2013 Badeurlaub - (4.1)
Lage In Cala Mandia, etwas oberhalb der beiden Badebuchten Cala Mandia und Cala Romantica. Der Weg dorthin ist zu Fuß insbesondere mit Kindern wegen der vielen Stufen leider etwas beschwerlich. Der Ort selber ist halt ein typisches Touristendorf, nur wenige und eher teure Einkaufsmöglichkeiten, aber das ist auf Mallorca ja eher die Regel als die Ausnahme.
Service Freundliche Mitarbeiter, insbesondere die Animateure der Kinderbetreuung waren wirklich herzlich.
Gastronomie Es gibt drei Restaurants im Resort: Das "Hauptrestaurant" - Massenabfertigung am Büffet, sehr laut, aber das Essen ist recht ordentlich und abwechslungsreich, wenn auch nicht sterneverdächtig. Eine Pizzeria mit eher geringer Auswahl, Pizza top, Pasta Flop und Salate leider Fehlanzeige. Und ein "typisch spanisches Restaurant" gegen Vorreservierung. Hier gibt es ein tolles 5-Gänge-Menü für den Genießer. 4 Sterne für's Hauptrestaurant, 3 Sterne für die Pizzeria, 5 Sterne für die "Finca" - macht im Durchschnitt 4 Sterne.
Sport/Wellness 3 Pools, kleine Minigolfanlage, Tennisplatz, Wellness-Angebote, Kunstrasenplatz für Ballspiele, Spileplatz für die Kinder, viele sportliche Angebote für Erwachsene, Betreuungsangebot für Kinder von 2-14 jahre - was will man mehr? Wenn man es drauf anlegt, braucht man die zwei Wochen Anlage nicht zu verlassen.
Zimmer Wir hatten ein Apartment mit Schlafzimmer und Schlafcouch im Wohnbereich. Das ganze war recht klein, auch es gab kaum Abstellmöglichkeiten. Auch der Balkon war leider so klein, dass wir mit 4 Personen kaum draufgepasst haben. Die Größe der Apartments ist eindeutig der größte Nachteil. Andererseits - wieviel Zeit verbringt man im Sommer auf Mallorca denn im Zimmer?
Preis Leistung/Fazit Schöne Anlage mit vielen Möglichkeiten. Positiv: Kinderbetreuung mit tollen (sehr sprachbegabten) Betreuern, außerdem viele Sport- und Freizeitangebote auch für Erwachsene. Negativ: Kleines Apartment, Lautstärke beim Abendessen, viele Treppen beim Weg zum Strand (besser mit dem Auto erreichbar).
(Verfasser: )
 
Juni 2013 Badeurlaub Paar (3.9)
Allgemein/Hotel Wunderschöne Anlage, perfekt für einen Badeurlaub.
Lage Drei wunderschöne Badebuchten.
Service Das Personal ist sehr freundlich und professionell.
Gastronomie Das beste Essen, dass wir bisher in Hotels in Spanien hatten.
Sport/Wellness Gutes Abendprogramm. Super Animation für die Kinder.
Zimmer Die Zimmer waren groß genug und sauber.
Preis Leistung/Fazit Wunderbare Lage, sehr gutes Essen. Wunderschöne Strände. Wir waren sehr zufrieden, es war bisher das beste Hotel was wir in Spanien hatten. Wir können uns gut vorstellen, dieses Hotel ausserhalb der Saison nochmal zu buchen. Danke für den tollen Urlaub.
(Verfasser: )
 
Juni 2013 Badeurlaub Familie (4.3)
Lage je nach dem, wie man das sieht. für eine familie mit den kindern ist die Lage bestens - sehr ruhig und es wird sehr viel für die kindern angeboten. so was hatten wir noch nicht - ein richtiges Familienhotel.
Preis Leistung/Fazit Das ist ein Familienhotel. für die leute ohne kinder vielleicht nicht so toll, weil so viele kinder dort sind. alles ist gut organisiert. das essen ist lecker. die zimmer ist nicht so super..
(Verfasser: )
 
April 2013 Badeurlaub Familie (4.1)
Preis Leistung/Fazit Wir waren im April 2013 mit 2 Kindern dort. Die Anlage ist sehr schön und für Kinder optimal. Das Essen hatte meistens keinen Geschmack und der Kaffee war schlecht. Die Zimmerreinigung fand nur oberflächlich statt. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend.
(Verfasser: )
 
April 2013 Sonstiger Aufenthalt Familie (4)
Allgemein/Hotel Der Club Punta Reina ist eine recht große Resortanlage, die nichts vermissen lässt außer vielleicht einem gewissen Etwas. Es geht sehr professionell und geschäftsmäßig zu, die Pfade, auf denen die Touries zu gehen haben, sind sehr genau vorgezeichnet. Man bekommt für sein Geld eine ordentliche Leistung, nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Lage Das Hotel liegt in einem wohl recht neu aus dem Boden gestampften Vorort von Porto Christo. Einkaufsmöglichkeiten gibt es dort kaum und die sind teuer. Mit dem Bus kann man mehrmals täglich nach Porto Christo fahren, zurück muss man aber meist ein Taxi nehmen, das ca. 8 € kostet. Dort gibt es die üblichen Souvenirbuden und auch ein paar nette Geschäfte. Der natürliche Hafen ist ganz schön anzuschauen, aber kein Highlight. Die Höhlen von Porto Christo sind sehenswert, aber der Eintritt mit 14 € für einen Erwachsenen und 7 € für ein Kind ganz schön happig. Die Tropfsteine sind einzigartig. Allerdings wird dann auch noch eine sog. Show geboten, die den Namen nicht wirklich verdient. Diese ist "grottig".
Service Wie schon gesagt, es geht sehr professionell zu im CPR, aber das ist ja nicht das Schlechteste, was man über ein Hotel sagen kann. Wenn man Hilfe braucht, bekommt man sie, die Rezeption ist immer besetzt, die Kellner sind flink und freundlich.
Gastronomie Das Hotel bietet mehrere Möglichkeiten, sich zu verköstigen, hauptsächlich ein riesiges Buffet mit großer Auswahl sowohl beim Frühstück wie auch beim Abendessen. Es gibt reichlich frische Salate, mehrere Sorten Fleisch und Fisch, Pasta, Pommes, Einheimisches und und und. Ich will nicht verschweigen, dass ich auch schon bessere Buffets gesehen habe, aber Preis und Leistung standen in einem sehr guten Verhältnis.
Sport/Wellness Hier bietet das Hotel einiges, vor allem für Kinder. Es gibt einen Fußballplatz, Tischtennis, Tennisplätze und Kinderclubs für verschiedene Altersgruppen. Ich selbst bin nicht so der Typ für Animation und deshalb kein guter Kritiker dafür, aber das Team hat sich bemüht und war auch nicht zu penetrant. Die Bühnenshows am Abend waren nicht mein Geschmack, ich war da aber auch nur selten. Es gibt ein kleines Hallenbad, was wir angesichts der kalten Wassertemperatur außen vorgezogen haben. Strandzeit war Anfang April noch nicht.
Zimmer Eigentlich kennt man die Zimmer von anderen Urlauben auch, denn in solchen Club-Anlagen ähneln sie sich sehr. Zwei Betten, ein Schrank, ein Bad und ein kleiner Balkon. Schön war, dass ein kleiner Kühlschrank da war und man dort seine eigenen Getränke einlagern konnte. (Allerdings waren diese in dem kleinen Supermarkt nicht viel billiger als an der Bar) Alles war sauber und OK. Da man sich dort eigentlich nur zum Schlafen aufhält, reicht es vollkommen aus.
Preis Leistung/Fazit Ein schönes Hotel, in dem man einen relaxten Urlaub auf vorgetretenen Pfaden verbringen kann. Das Preis-Leistungsverhältnis war in der Vorsaison (Anfang April) sehr gut. Man kann das Hotel unbedingt weiterempfehlen.
(Verfasser: )
 
August 2012 Badeurlaub Familie (2.9)
Allgemein/Hotel Die Kinderanimation wirde von wenig motivierten Mitarbeitern ausgeführt, die wahrscheinlich entnervt waren, da wir zum Ende der Sommerferien da waren. Unserer Tochter wurde außer dem versprochenen Film"Madagascar" im Blaudiland Kino noch ein weiterer Film vorgespielt: "Das Geheimnis der Spiderwicks". Seit diesem Film hat sie Alpträume und massive Ängste! Der Film wirde auch von Kindern im Alter von 5 Jahren gesehen, ein Mädchen hat sich vor Angst während des Films in die Hose gemacht!
Lage Etwas Ausserhalb, Fußweg zum Strand zum Teil beschwerlich. Ruhig. Mietwagen empfohlen.
Service Die Mitarbeiter waren meist sehr freundlich. Die Kinderanimateure waren nicht für diesen Job geeignet, da sie kindern im alter von 5 Jahren einen Horrorfilm vorgeführt haben. Meine Tochter hat seitdem Alpträume und Ängste!
Gastronomie Von sehr guten regionalen Speisen bis zur Milch aus Milchpulver in den Thermoskannen ist alles vorhanden. Man muss sich genau anschauen, was man essen will.
Sport/Wellness Beim Spielplatz lagen Scherben. Den 5 jährigen Kindern wurde "Die Geheimnisse der Spiderwicks" vorgeführt! Schrecklich!
Zimmer Als wir kamen war das Bad nicht sauber. es wurde dann gereinigt nachdem wir reklamiert hatten.
Preis Leistung/Fazit Wenn Ich mit einem total verängstigten Kind aus dem Urlaub komme, weil ein Mitarbeiter des Hotels den Kindern einen nicht dem Alter der Kinder entsprechenden Film vorführt, der auch nicht angekündigt war, dann wünschte ich mir, den Urlaub nie gemacht zu haben!
(Verfasser: )
 
September 2012 Badeurlaub Paar (3.8)
Preis Leistung/Fazit Touren und Ausflüge haben wir nicht in Anspruch genommen, weil wir nur kurze Zeit im Hotel waren und wir die Sonne in Ruhe genießen wollten. Für uns war September ein guter Urlaubsmonat. Vielleicht könnte sich das Hotel auf Badehandtücher einlassen wie schon in anderen Hotels. Das Preis-/Leistungsverhältnis war in Ordnung.
(Verfasser: )
 
Juni 2010 Badeurlaub Alleine / Single (3.7)
Allgemein/Hotel Die Anlage ist riesig, überwiegend Familien mit kleinen Kindern , die die 2 Pools belagerten (freie Liegen gabs morgens um 9 schon keine mehr- die Besitzer der Handtücher auf den Liegen waren jedoch nicht zu sehen - die ganze Woche ging das so ! Dringend verbesserungswürdig!!!!!) Wir hatten Vollpension gebucht, würde ich kein zweites Mal machen - man spart nicht wirklich Geld gegenüber all inclusive - und wird im Speisesaal mistrauisch von den Kellnern beeugt. Insgesamt waren es uns zu viele Menschen dort, nächstes Mal ein kleineres Hotel.
Lage Die Anlage liegt sehr schön zwischen 2 Calas, die fußläufig zu erreichen sind (Liegen und Schirm am Strand kosten extra (teuer!!!) In der näheren Umgebung gibt es Hotels, Ferienhäuser (sehr malerisch am Hang), den obligatorischen Sparmarkt /Souvenirläden, 1-2- Restaurants, etc- also gut dosiert- nicht zu viel. Busverbindung nach Porto Christo (lohnt sich nicht) und Manacor und Palma. Transfer zum Flughafen hin 45 Min. zurück 2 Stunden!!! (andere Hotels abgeklappert) Ausflugsmöglichkeiten gibt es, haben wir aber nicht wahrgenommen.
Service Service war gut und es gab keine Kommunikationsprobleme .
Gastronomie Das Essen war abwechslungsreich, es gab 1 Büffetrestaurant, 1 Pizzeria und 1 spanisches Restaurant (mit Vorbestellung), bei später Anreise gabe es einen Mitternachtssnack
Sport/Wellness Gute Freizeitangebote: die Abendshows waren zum gähnen langweilig; man konnte Keine Strandtücher leihen (in anderen Clubs obligatorisch) - mussten welche kaufen!! Strand war super, zum Schluss sehr voll - würde nie wieder um diese Jahreszeit fahren - Liegen am Pool waren immer alle schon reserviert, die Leute jedoch nicht da!!
Zimmer Wir hatten Glück mit einem absolut ruhig gelegenen großen Do Zi mit Terrasse (ohne Meerblick), es gab einen Kühlschrank, eine kaputten Fernseher, wurde dann ersetzt, der Handtuchhalter fiel von der Wand, wurde ebenfass ersetzt. Im Gang an der Decke sammelten sich die Ameisen (richtig große iiiih!), ansonsten wurde gut aufgeräumt, geputzt - wir hatten ein Badezimmer für Behinderte - gewöhnungsbedürftig!
Preis Leistung/Fazit Unbedingt Srandhandtücher und Luftmatraze/,etc mitnehmen
(Verfasser: )
 
Mai 2009 Badeurlaub Alleine / Single (4.1)
Allgemein/Hotel Das perfekte Urlaubshotel für Singles und Familie mit Kindern. Für jeden ist etwas dabei Annimation, Sport, Spaß, Wellness - Erholung pur. Die Sauberkeit und der Service sowie Essen und Trinken sind voll auf Familien abgestimmt. Die Badebuchten sind etwas schwer zu erreichen, zumindest nicht mit dem Kinderwagen, wer darauf angewiesen ist. Dafür gibt es zwei wunderschöne Pools, die die Kinder lieben. Und in der Vorsaison ist noch ein kleines Hallenbad vorhanden. Wie voll alles in der Hauptsaison ist, kann und möchte ich mir nicht vorstellen. Für uns war der Urlaub im Mai perfekt!!!
Lage Die Beweglichkeit vor Ort ist gegeben. Man kann gut mit dem Bus oder der Bimmelbahn weitere Einkaufsmöglichkeiten nutzen. Ebenso stehen Mietwagen vor Ort zur Verfügung.
Service Das Personal kann man nur loben. Aktion pur! Die Kinder lieben den Kinderclub und die Annimateure. Sie geben sich sehr viel Mühe und kennen die Kinder nach kürzester Zeit mit Namen!
Gastronomie Über das Buffet brauch sich keiner zu beschweren. Ich habe keinen gesehen, der hungrig weg gegangen ist. Es gibt landestypisches Essen, immer frisch zubereitet. Die Kinder können gut mit am Tisch plaziert werden.
Sport/Wellness Wer möchte, kann den ganzen Tag Programme mit machen. Es gibt da sehr viele Möglichkeiten - oder man legt sich einfach an den Pool. Bitte ein Handtuch für die Poolliege einstecken! Am Abend finden immer zwei Show's statt: einmal Kinderdisco und dann ein Programm für die Erwachsenen. Neben der Kinderbetreuung gibt es auch einen großen Kinderspielplatz, der sehr gepflegt ist. Wer einkaufen möchte, sollte weitere Touren planen, da direkt am Hotel nicht viele Geschäfte sind.
Zimmer Der Zustand der Zimmer ist i. O. Keine Hellhörigkeit, nur drei Fernsehprogramme in deutsch, was mein Kind sehr bedauert hat! - aber wir waren ja nicht zum Fernsehen da. Kleiner Kühlschrank ist vorhanden, so dass man seine Getränke für Unterwegs auch mal kaltstellen kann. Auch die Zimmergröße und das Bad sind für zwei Personen i. O.
Preis Leistung/Fazit Für uns war die Vorsaison optimal, da es noch nicht zu heiß war. Medizinische Versorgung vor Ort ist bei Bedarf vorhanden.
(Verfasser: )
 
Oktober 2007 Wander- und Wellnessurlaub Paar (4.2)
Allgemein/Hotel Wir waren angenehm überrascht über diese Anlage- waren allerdings auch in einem der frisch renovierten Zimmer untergebracht.
Lage Das Hotel liegt sehr günstig zwischen 2 Badebuchten
Service Das Personal war stets freundlich und hilfbereit.
Gastronomie Essen war sehr gut, Abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei.
Sport/Wellness Die Hotelanlage hat ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot, welches wir auf Grund der Kürze der Zeit (5 Tage) nicht voll nutzen konnten.
Zimmer W waren in einem der frisch renovierten Zimmer auf der ruhigen Meerseite untergebracht und waren sehr zufrieden.
Preis Leistung/Fazit Zu kritisieren gibt es eigentlich nur die sehr lange Transferzeit. Wir haben 2,5 Stunden vom Flughafen bis zum Hotel gebraucht. Da sollten doch die Planung etwas besser organisiert werden.
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Club-Blau-Punta-Reina interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Cala Mandía, Mallorca & Spanien 7 Tage p.P.
Cala Mandía, Mallorca & Spanien 7 Tage p.P.
Cala Mandía, Mallorca & Spanien 7 Tage p.P.
Anzeigen    
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren