Travel24
50€ Geld-zurück-Gutschein
  für Ihren nächsten Urlaub! mehr erfahren
  Hotline: +49 (0)341 65050 83930

(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

(8-23 Uhr)

Hotel Alf Leila Wa Leila 1001 Nacht

Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
83% Empfehlung 4.1 (1264 Bewertungen)
Parkplatz
24-h-Rezeption
kostenfreie Zeitung / Zeitungskiosk
Garten / Innenhof
Nichtraucherzimmer
behindertengerechte Zimmer
Familienzimmer
Lift
Hotelsafe
Geschäfte im Hotel
Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich
Pagen-Service
mehrsprachiges Personal
TV-Raum
Disco
Weckdienst
medizinische Betreuung / Hotelarzt
Internet über W-LAN
Privatstrand
Internetzugang vorhanden
Internetzugang im Zimmer vorhanden
Pool
Frühstücksbuffet / Frühstück
Café(s)
Snackbar(s)
Poolbar(s)
Pub(s)
Halbpension
all inclusive
Snacks
alkoholische Getränke
alkoholfreie Getränke
Mittagsbuffet
Vegetarische Verpflegung
Glutenfreie Gerichte
Kaffee- / Teestation
Tennis
Fitnessstudio
Golf
Tischtennis
Animation / Unterhaltung
Surfen
Squash
Minigolf
Beachvolleyball
Aquafitness
Stadtzentrum
Theater
Sauna
Solarium
Spa- und Wellnesscenter
Massagen
Jacuzzi / Whirlpool
Türkisches Bad / Hamam
Friseur / Schönheitssalon
Wellness- und Fitnessangebote
Dampfbad
Schönheits- / Kosmetikbehandlung
Yoga / Pilates
Spielzimmer
Kinderspielplatz
Familienfreundliches Hotel
Babybett
Kinderpool / Kinderbereich
Wasserrutsche
Animation für Kinder
ruhige Lage
direkte Strandlage
Sandstrand
Liegestühle / Hängematten
Sonnenschirme
Badezimmer
Badezimmer mit Dusche
Badezimmer mit Wanne
Föhn
Bademantel
Handtuchauswahl / Handtücher
Telefon im Zimmer
TV
Radio / CD-Player
Safe
Minibar
Klimaanlage
Ventilator
Balkon / Terrasse
Sofabett
Kingsize-Bett
Doppelbett
Zustellbetten (auf Anfrage)
Balkon
Bei jeder Buchung:
50 € Geld-zurück-Gutschein!
für Ihre nächste Reise
 
 
 

Unsere Top Angebote

Pauschalreise z.B. 8 Tage FTI Packaging
p.P.
Eigene Anreise z.B. 3 Tage Bentour Swiss
p.P.

  Hotelbewertungen von Alf-Leila-Wa-Leila-1001-Nacht 

Roban Bewertung: 4.6
Große Hotelanlage. Die Anlage selbst und die Restaurants waren sehr sauber. Das Zimmer war auch sehr sauber, die Ausstattung jedoch etwas älter und etwas abgenutzt. Gäste waren vorwiegend deutsch und russisch. Das Hotel ist sehr familienfreundlich.
Gast Bewertung: 3.5
Architektur und Größe, Zimmerzahl und fast nur 1 Stockwerk, Alter und Zustand sowie Sauberkeit und die gebotenen Leistungen wie Al Inklusive sind zu den außerhalb der Saison geltenden Preisen ebenso akzeptabel wie die Gästestruktur und der Altersdurchschnitt.
Sabine F. Bewertung: 3.7
Das Hotel hat uns gut gefallen! Das Essen ist abwechslungsreich, die Anlage ist großzügig und bietet auch Abends noch die Möglichkeit etwas trinken zu gehen oder zu tanzen. Das Publikum ist bunt gemischt und man kommt leicht mit netten Leuten ins Gespräch! Wir haben viele nette Bekanntschaften gemacht, tolle Ausflüge gemacht und uns super erholt! Jederzeit wieder! Nur aufgepasst manche Zimmer liegen mitten im Geschehen und sind Nachts nicht ganz ruhig.

  Alf-Leila-Wa-Leila-1001-Nacht im Überblick  

46-50 Jahre: 20%
36-40 Jahre: 16%
14-18 Jahre: 15%
26-30 Jahre: 14%
Paare 62%
Familien 17%
Freunde 12%
Alleinlebende 9%
Paare
Hotel: 4.3 Lage & Umgebung: 3.7 Service: 4.3 Gastronomie: 4.1 Sport & Unterhaltung: 4 Zimmer: 4.2 Gesamteindruck: 4.2 Bewertungsanzahl: 1264
Weiterempfehlung: 83% Gesamtbewertung: 4.1

  Gästemeinungen zu Alf-Leila-Wa-Leila-1001-Nacht  

 
Februar 2014 Badeurlaub - (4.6)
Lage Entfernung zum Strand 15 Minuten zu Fuß oder man nutzt den hoteleigenen und kostenlosen Bus. In 10 Minuten erreicht man zu Fuß ein Shopping Center (Senzo Mall) und den Kleopatra Bazar und einige kleinere Geschäfte. Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 20 Minuten, je nach Organisation des Reiseveranstalters. Ausflugsmöglichkeiten kann man im Hotel direkt buchen.
Service Der Check In ging schnell und das Personal war freundlich. Auch in den Restaurants waren alle immer freundlich und hilfsbereit. Das nötige Deutsch beherrschten alle. Die Zimmerreinigung lief gut und der Herr war auch sehr freundlich und fragte immer ob alles ok ist, wenn er uns sah.
Gastronomie Zum Frühstück gab es 2 Restaurants, Zum Mittag gab es auch zwei Restaurants plus Pizzabäcker, Nachmittags 1 Restaurant für Eis und Pancakes und Abends gab es 4 Restaurants plus Nudelstation. Es gab immer eine große Auswahl, es war für jeden etwas dabei. Von Nudeln, Kartoffeln, Reis, Couscous über Obst und Gemüse und jegliche Art an Fleisch und Fisch.
Sport/Wellness Es gab eine Internetverbindung. Es gab Billard, Tischtennis, Minigolf, Boccia und Beach Volleyball. Außerdem machte das Animationsteam Wasserball, Yoga, Stretching, Zumba und Step Aerobic. Abends gab es immer ein Showprogramm und anschließend hatte die Disco offen. Ebenso gab es eine Apotheke und einige Shops direkt im Hotel. Der Strand war sauber und Liegestühle waren ausreichend vorhanden. Am Strand konnte man Pferde- und Kamelreiten und Surfen. Im Hotel selbst gab es mehrere Pools und auch einen Kinderpool. Ebenso wurde eine Kinderbetreuung angeboten. Ein Spa Center gab es auch direkt im Hotel.
Zimmer Die Größe war ausreichend und das Zimmer war sehr sauber. Die Zimmer sind schon etwas älter und daher etwas abgenutzt. Es gab ca 4 deutschsprachige Fernsehprogramme. Handtücher wurden täglich gewechselt, Strandtücher 2 mal pro Woche-. Es waren zwei Spiegel im Bad, ein Fön und Duschgel gab es auch . Die Zimmer waren nicht sehr hellhörig. Wir hatten ein Low Cost Zimmer, dieses lag an der Grenze zum Nachbarhotel Jungle Park. Wir hatten das Minigolf und einen Pool direkt vor der Tür und waren weit genug weg von den Bars und der Disco.
Preis Leistung/Fazit Wir hatten im Hotel die Ausflüge Quad Safari und Delfin Haus gebucht, und können diese sehr weiterempfehlen. Im Frühjahr oder Herbst ist das Wetter schön angenehm. Preis Leistungsverhältnis super!
(Verfasser: )
 
März 2014 Badeurlaub - (3.5)
Lage Innerhalb der Anlage genug Angebote und Möglichkeiten zum Relaxen und sportliche Möglichkeiten. Transfer zum Strand und Angebot an Speisen und Getränken ausreichend.
Service Freundliches und hilfsbereites Personal, Check-in und Umgang mit Beschwerden ist positif zu bewerten. Ebenso die Reinigung der Zimmer und des Außenbereichs.
Gastronomie Anzahl und Atmosphäre der Restaurants ist gut. Falls sich die derzeitigen wirtschaftlichen Verhältnisse sich nicht verbessern, könnte auf das asiazische und marokkanische Restaurant verzichtet werden.
Sport/Wellness Alle Freizeitangebote sind ausreichend, wurden altersbedingt von uns nicht voll genutzt.
Zimmer Größe, Sauberkeit und Zustand der Zimmer war ausreichend. Bei zeitweisem Stromausfall in der Nachbaranlage war der Lärm der Dieselaggregate vor allem nachts lästig. Ebenso das Sprühen von Gift gegen Ungeziefer vor den Mahlzeiten.
Preis Leistung/Fazit Positiver Gesamteindruck: Anlage, Gesamtkonzept, kurze Wege zu den Pools und Restaurants, freundliches Personal, Sauberkeit, Speisen und Getränke sind beim Prei- / Leistungsverhältnis hervorragend.
(Verfasser: )
 
Oktober 2013 Badeurlaub - (4.6)
Allgemein/Hotel hotel mit sehr viel charme, tolle bauweise, alles tip top in ordnung.
Lage 500 meter vom hotel relativ großes einkaufszentrum, wo man eigentlich alles bekommt. in ca. 700 meter entfernung landestypische souvenirläden. im hotel selbst zahlreiche einkaufsmöglichkeiten, aber definitiv bekommt man außerhalb des hotels gleiche ware zum besseren preis.
Sport/Wellness wenn man mit deutschem standard vergleicht, bekommt der wellnessbereich leider nur ein "in ordnung". freundlich und bemüht sind sie alle, man darf nur nicht in die "ecken" schauen. animantion war wahrscheinlich durch die wenig gäste nur eingeschränkt, aber immer noch völlig ausreichend. am pool wirklich den ganzen tag jemand, der sauber machte, aufräumte, alles in ordnung hielt. am strand angekommen, kam immer direkt jemand, holte die anzahl an liegen und auflagen, die man brauchte, richtete diese dann auch noch nach der sonne aus. strand sehr sauber, kein müll etc.
Zimmer tolles großes zimmer, flachbildfernseher, kostenloser safe, sehr sauber, modern eingerichtet, allerdings sehr hellhörig!
Preis Leistung/Fazit schon der erste eindruck ist überwältigend. wirklich wie in 1001 nacht. sehr schönes hotel mit toller atmosphäre. unterteilt in verschiedene bereiche, wobei wir wirklich im schönsten bereich untergebracht waren. wetter war toll, abends aber strickjacke empfehlnswert. je nachdem, wo man sich im hotel aufhielt, kein handyempfang, wlan war einige tage auch schwierig (aber wen interessiert das schon im urlaub?), in der rezeption aber immer verfügbar. wir hatten von unserem reiseveranstalter die nutzung des direkt daneben gelegenen aquaparkes inkl., sehr empfehlenswert, war toll.
(Verfasser: )
 
August 2013 Badeurlaub Paar (4.7)
Allgemein/Hotel Das Hotel macht seinen Namen aller Ehre- "1000 und 1 Nacht". Dieses Hotel ist wie ein Märchen und ist wie eine eigene Stadt.
Lage Das Hotel hat einen sehr guten Anschluß an das Einkaufszentrum Senzomall (zu Fuß in 5 -10 min) ein kostenloser Bus fuhr aller 20 min zum Strand. Taxi waren immer vor dem Hotel und anderst als in der Stadt Hurghada waren die Fahrer freundlich und nicht aufdringlich und auch der Preis wurde nicht im Taxi nochmal erhöht. Ausflugsmöglichkeiten (Quad, Safarie und Schnorchel Touren) waren in wenig Minuten erreichbar. Einziges Manko: der Flughafen war in der nähe und ständig waren Flugzeuge über den Hotel (hat aber nicht weiter gestört).
Service Absolut top! Kellner waren immer freundlich, lustig und nett., sowie absolut hilfsbereit. Man hat nie einen Kellner mit schlechter Laune gesehen. In der Bar und in der Disco wurde vorrausschauend gearbeitet. Teller wurden sofort abgeräumt, Getränke standen sofort wieder neue für einen bereit (man hat kaum ausgetrunken, schon stand was neues da). Angestellte konnten sich in jeder Sprache ausdrücken und wussten genau mit wem sie in welcher Sprache sprechen mussten.
Gastronomie In den Hotel konnte man sich stets aussuchen was man Essen wollte. man konnte wählen zwischen Snacks, Italian Restaurant, Asia Restaurant. Auch in den Hauptspeisesaal war stets auf Abwechslung bedacht. Verhungern musste keiner. Getränke von Softdrinks, Cocktails, Bier, Schnaps, etc (in massen), 24 Stunden lang gab es verschiedene Sorten Kaffee. Atmosphäre und Sauberkeit einfach nur super, es wurde immer darauf geachtet, dass alles in Ordnung gehalten wurde und auch alles rein und gepflegt war.
Sport/Wellness Man konnte alles machen was einen Spass macht. Zumba, Wassergymnastik, Morgen Gymnastik, Volleyball, Wasservolleyball, Fussball, Wasserpolo, Minigolf, Tennis, Billiard, Tischtennis, etc. Es war wirklich für jeden was dabei. Ab ca 23 Uhr stand bis 2 Uhr Nachts die Hauseigene Disco zur Verfügung. Im Spabereich stand ein eigener Fitnessraum zur Verfügung.
Zimmer Die Zimmer auf den Fotos hier entsprachen nicht dem, was wir gesehen haben. Unser Zimmer war noch viel besser und moderner. Wir hatten einen Flatscreen an der Wand mit den Programmen RTL 2, ARD,ZDF, RTL . Unser Badezimmer war sauber, mit Hygiene Band an der Toilette, täglich wurde das Zimmer sauber gemacht und Handtücher gewechselt und die Minibar wurde mit stillenwasser aufgefühlt (damit man nicht mit den Nilwasser, was es in ganz Hurghada gibt die Zähne putzen musste). Safe und ein Haarföhn war selbstverständlich auch vorhanden.
Preis Leistung/Fazit Ich war noch nie so begeistert gewesen, so macht Urlaub spass und ich bin nächstes Jahr wieder da. Kinderfreundlich, für jedes Alter entsprechend. Herrausragend durch die vielen Poollandschaften, den vielen Restaurants und der Vielfalt der Sportangebote.
(Verfasser: )
 
Mai 2013 Badeurlaub Paar (4.3)
Gastronomie Die Auswahl der Getränke und Speisen ist, bedingt durch die vier verschiedenen Restaurants, großzügig und man kann immer etwas finden um satt zu werden. Sofern es Fleisch oder Hähnchen am Buffet gibt werden die Fleischstücke jedoch sehr klein geschnitten und man muss sich unter Umständen mehrmals anstellen. Das Frühstück lässt in Punkto Wurst sehr zu wünschen übrig, hier gab es 14 Tage lang nur eine Sorte bzw. manchmal auch zwei. Ansonsten kann man nicht klagen.
Sport/Wellness Der Strand ist nur mit dem Bus zu erreichen oder man muss mindestens 1,5 km durch die Hitze laufen. Im Strandbereich liegen viele Steine, jedoch wenn man ca. 30 mtr. Im Wasser ist der Untergrund fast nur Sand. Pools können wir nicht beurteilen da wir jeden Tag ans Meer gefahren sind.
Zimmer Zimmer und Bad sehr groß und geräumig, hier gibt es nichts auszusetzen. Auch die Ruhe kann man nur loben, wenn die Balkontür geschlossen ist bekommt man von dem Nachtleben nichts mit. Täglich neue Handtücher obwohl wir die alten nicht auf den Boden gelegt hatten, täglich wurde geputzt und das Bett nach einer Woche neu bezogen. Deutsches Fernsehen ist gewährleistet, der Safe im Zimmer ist leicht zu bedienen
Preis Leistung/Fazit Alles in Allem kann man sagen, dass man zwar Abstriche machen muss aber diese Anlage jederzeit weiterempfehlen kann. Die Mitarbeiter der Anlage sind alle sehr freundlich und mit den meisten kann man sich auf Deutsch unterhalten. Die Belegung des Hotels schätze ich zu 50% Russen, 40 % Deutsche und 10 % anderer Nationalitäten
(Verfasser: )
 
Dezember 2012 Badeurlaub Freunde (3.7)
Service Super Zimmerservice, freundliches Personal, Teller werden zügig abgeräumt! Animateure sind freundlich und für jeden Spaß zu haben.
Zimmer Es gibt unterschiedliche Zimmer! Die älteren Zimmer, in der Nähe der Rezeption,nd sind nicht so schön u teilweise etwas laut in der Nacht. uns hat das aber nicht gestört.
Preis Leistung/Fazit Hotel ist Ideal geeignet für Pärchen, die kontaktfreudig sind und gerne abends noch was trinken gehen oder tanzen möchten! Auch das Ausflugsangebot ist vielseitig, genauso wie die Gastronomie! Lebendige Anlage mit vielen Möglichkeiten, allerdings keine direkte Strandlage und es gibt Zimmer, die Nachts nicht ganz ruhig sind.
(Verfasser: )
 
Juli 2012 Badeurlaub Alleine / Single (4.6)
Allgemein/Hotel Es ist ein sehr großes Hotel. Der Zustand ist super. Es ist alles im Hotel sauber. Sie sind sehr Freundlich. Man hat zum Abendbrot eine große Ausfall von Restaurants( Haupt-Restaurant, Mexikanisch...) wo man Essen gehen kann. Es ist behinderten gerecht. Für die Kinder ist ab 10 Uhr der Kids Club da. Es gibt einen schönen Kinderpool mit Rutschen. Es gibt 6 Pools und 1 Kinderpool. Für denn Abend gibt es viele Bars wo man bis 24 Uhr kostenlos Cocktails trinken kann, aber nur wenn man All-inclusive gebucht hat. Es gibt im Hotel eine eigene Eisdiele. Der Strand ist mit dem Shuttle Bus ca.5 Minuten entfernt. Man kann auch Kostenlos im Hotel Kamel reiten. Abends gib es auch 2 Shows die man sich anschauen kann
Service Das Personal ist sehr Freundlich, Hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr sauber. Der Shuttle Bus zum Strand fährt alle 20 Minuten. Die Kinder können am 10 Uhr in den Kids Club gehen. Wo sie basteln, spielen und Kamel reiten ... können/gehen.
Zimmer In den Zimmer ist es sehr sauber. Sie sind sehr groß. Das Zimmer ist mit einem Fernseher, einem großem Balkon, Minibar, Telefon, Safe, Klimaanlage... ausgestattet. Die Minibar wird täglich aufgefühlt. Der Safe ist kostenlos. Es gibt auch Deutsche Kanäle. Es ist ein großes Badezimmer und ein großer Balkon. Es gibt einen Föhn. Die Handtücher für den Pool und das Meer sind auch kostenlos. In den Zimmer hört man kaum etwas.
Preis Leistung/Fazit Also wir waren 10 Tage In Ägypten. Wir haben keine Touren und Ausflüge gemacht. Ein Einkaufszentrum ist in Richtung Strand. Man kann in das Schwestern Hotel Jungle Aqau Park gehen. Es kostet 13€ pro Person. In dem Hotel gibt es Rutschen.
(Verfasser: )
 
Januar 2012 Badeurlaub Paar (4.5)
Allgemein/Hotel Hotel allgemein: All-Inclusive, Nationalitäten zur Reisezeit im Januar: Deutsche, Schweden, Russen (die in der Mehrzahl-mit üblichen Problemen am Buffet; Teller füllen bis der Arzt kommt!!!) Wir (Paar 52/51) waren 1 Woche im Jungle Park (ursprünglich gebucht Alf Leila Wa Leila). Am Anreisetag wurden wir direkt in den Jungle Aqua Park "weitergeleitet", da der Hotelbesitzer eine gleichmäßige Auslastung seiner Häuser wünscht. Zum Jungle Park: super Hotel, Personal ist super hilfsbereit und freundlich. Zimmer sehr schön und geräumig, sauber und bequem. Die Themenrestaurants sind super! Speisenangebote: für wirklich jeden etwas dabei, frisch und lecker. Da wir auch das Alf Leila Wa Leila nutzen durften, war der Besuch der dortigen Restaurants (hier speziell der Marokkaner -von uns glatte Note sehr gut) ein tägliches Erlebnis. Jungle Park ist Trubel angesagt, viele Russen (wen es nicht stört, kann auch damit gut leben), wie üblich nette Schweden. Für Familien (ob Kleinkinder oder auch Jugendliche) sehr zu empfehlen da wirklich sehr viel geboten wird (über Animation-Fußball, Volleyball....bis hin zur Aquagymnastik). Tägliches Abendprogramm an 21.00 Uhr im Alf Leila Wa Leila (Shows, Misswahl ....). Für Paare ist vielleicht das Alf Leila Wa Leila angenehmer!?, da m.E. gemütlicher und nicht unbedingt Showtime round a clock. Ein absolutes Plus des Jungle Parks: die Poollandschaft, Liegen direkt an den Pools. In beiden Hotels absolutes kompetentes und freundliches Personal (trotz All inclusive) nicht immer unbedingt in Ägypten Standart (mein achter Ä-Aufenthalt). Abschließend: ein Super Kurzurlaub in einer Hotelanlage ( Alf Leila Wa Leila /Jungle Aqua Park) der keine Wünsche offen lässt. Einziger Kritikpunkt an dieser Reise (und der ist gravierend): Wir waren sehr unzufrieden mit SUNEXPRESS- 34 Reihen in einer Boing 737-800- da ist das Fliegen mit einer Flugzeit von knapp 5 Stunden ein Horrortripp- Sorry, aber selbst RYAN-AIR fliegt nur mit 33 Reihen. Des Weiteren ist das Catering nicht zu vergleichen mit CONDOR. Fazit für mich: Reisebuchung in Kombination mit SUNEXPRESS von uns nicht mehr!
Lage Wie üblich in Hurghada: Taxis sind genügend vorhanden, zu Fuß kann man vieles erreichen, Busshuttle zum Strand verkehrt regelmäßig
Service Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz und Fremdsprachenkenntnisse, Zimmerreinigung, Check-In, Umgang mit Beschwerden, zusätzliche Serviceleistungen (z.B. Shuttle-Bus, Wäscherei, Arzt, Kinderbetreuung, etc.): zu all diesen Punkten können wir in jedem Fall 5.0 bewerten. Das Hotel/Servicepersonal ist einfach spitze.
Gastronomie -Buchungsart war All inclusive. Trotzdem keine nervigen "Trinkgeldforderungen" Personal ist so freundlich, dass man gern Trinkgelder gibt.
Sport/Wellness Alles ausreichend und inclusive vorhanden
Zimmer Zimmer mit Terrasse und direkt an schönen Pool (sehr ruhig, da etwas abseits (Empfehlung: ab 5000er Nummern) und Bar, Getränke dort bis 16.00 Uhr. Zimmer geräumig, sauber mit TV (vier deutsche Kanäle) und Telefon, Zimmerservice freundlich. Dusche, Föhn guter Zustand. Wechsel Handtücher täglich, Hellhörigkeit, Lärm- oder Geruchsbelästigung: keine-Zimmer sind gut isoliert. Zustand insgesamt: 5 Sterne sind gerechtfertigt!
Preis Leistung/Fazit ein MUSS in/ab Hurghada: Luxortour p.P. nach Anbieter zwischen 75-85 Euro, Schnorcheltour 25,- Euro, Glasbodenboot ab 35,- Euro. Hurghada Altstadt und Downtown. Wüstensafari mehrere Anbieter (empfehlenswert). Wer ein paar Euro sparen will, sollte entsprechend verhandeln.
(Verfasser: )
 
Juni 2011 Badeurlaub Freunde (4.4)
Allgemein/Hotel Hotel ist super, alles sauber, top Service, rieeesen Hotelanlage, Gutes Animationsprogramm, Essen lecker und sehr große Auswahl
Lage Der Strand ist durch einen Bus zu erreichen (ca. 2 min. Fahrt, kostenlos). Wenige Minuten zu Fuß eine Disco und Bars/Cafe, außerdem ein Einkaufscenter
Service Sehr guter Service, Zimmer immer top, im Restaurant und an den Bars immer freundlich und zuvorkommend, Shuttle Bus zum Strand / Disco inkl.
Gastronomie Es gibt an jedem Pool eine Bar mit Getränken wie Cola, Wasser, Sprite, etc., außerdem eine Auswahl an Cocktails, Chinesisches, Marokanisches, Italienisches Restaurant und ein allgemeines, man findet immer etwas. Und es gibt fast keine Zeit wo man nichts bekommt.
Sport/Wellness Es gibt eine Minigolfanlage, Boccia Feld, 8 Pools, Animation, Tennis, Fußall Platz, Kinderbetreuung, Fitnessraum, Einkaufsmöglichkeiten im Hotel, 2 Showbühnen und jeden Tag frische Handtücher.
Zimmer Zimmer sind nett eingerichtet immer sauber, auch das Bad. Safe gegen Gebühr.
Preis Leistung/Fazit Ein Ausflug in die Stadt, lassen sie sich zum Hard Rock Cafe fahren, am Hotel ist ein Mann der Ihnen Taxis besorgt, alles mit Ihnen abklärt, der Taxi Fahrer fährt Sie an versch. Stationen und wartet dort bis sie fertig sind und fährt weiter.
(Verfasser: )
 
Dezember 2009 Badeurlaub Paar (5)
Allgemein/Hotel Die Hotelanlage ist derartig schön. Wir werden immer wieder kommen. Wir hatten All-Inclusive ein Traum. Sauberkeit, behindertengerecht und Familienfreundlichkeit super. Das Personal war sehr hilfsbereit. Man muß wissen, wie man in den Wald ruft so kommt es wieder zurück.
Lage Die Entfernung zum Strand sind ca. 900 m und ist mit dem Shuttlebus der vorm Hotel steht zu erreichen. Unterhaltungsmöglichkeiten sind im Hotel. Einkaufsmöglichkeiten ca. 600m vom Hotel entfernt, leicht zu Fuß zu erreichen. Transfer zum Flughafen ca. 15-20 min mit dem Bus. Ausflugsmöglichkeiten mit Taxi sind Verhandlungssache aber nicht mehr wie 1? pro Person.
Service Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Personal hat mehrere Fremdsprachen d.h. es wird jeder verstanden. Mit der Zimmerreinigung das war perfekt. Wäscherei war auch in Ordnung.
Gastronomie Die gastronomischen Einrichtungen sind super.
Sport/Wellness In diesem Hotel ist für jeden etwas dabei.
Zimmer Die Zimmer sind 1A und alles vorhanden.
Preis Leistung/Fazit Mitnehmen braucht man eigentlich nichts, denn es ist alles soooo günstig. Mit ein paar ? ist alles gekauft.
(Verfasser: )
 
Januar 2009 Badeurlaub Freunde (3.9)
Allgemein/Hotel Wo fange ich an ? Also der erste Eindruck als wir ankamen und vorm Hotel standen war schon mal richtig Klasse. Und dann im Eingangsbereich der Flaniermeile ging das Staunen weiter. Ein wenig nervig waren die Händler die in dem Eingangsbereich ihre Souvenir - Läden hatten. Achtung : Ware anschauen und handeln !! Die Halle in der die Rezeption war, ist richtig schön gestaltet. Etwas nervig waren die Bauarbeiten ( der Orientalische Raum wurde genau in unserer Ankunftszeit renoviert ) Aber hinterher war es der schönste Raum im Hotel !! Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und entsprechen in Deutschland wohl eher einem 3 als 4 Sterne Hotel. Dennoch sind sie Groß genung und auch sauber. Wie auch wo anders im Ausland ist das Reinigungspersonal bei entsprechendem Trinkgeld fleißig und freundlich. Aber auch mal ohne Trinkgeld waren sie wenigstens noch nett !! Erlebt man auch nicht in jedem Hotel. Die verschiedenen Büffes waren auch klasse. Klar war es nach 1 Woche meistens dasselbe aber das Essen war warm und die Getränke kalt. Und geschmeckt hat es meistens ausserdem. Auch die Möglichkeiten zu Essen waren gut. Allerdings ist das Nachmittagsessen und das Essen am Strand mit wenig Erwartung entgegenzusehen. Der Strand war recht weitläufig und sauber. Allerdings waren auch dort wieder die netten Verkäufer die völlig "unaufdringlich" agierten. Die Russen im Hotel waren zwar manchmal recht nervig aber z. B. beim Essen waren sie auch noch recht manierlich. Die Animation war auch richtig gut. Es gab soviele Möglichkeiten sich unterhalten zu lassen. Entweder in der Halle an der Rezeption. Dort ist ne Bar an der Abends entweder Musik gespielt wird oder andere Veranstaltungen stattfinden. Dann gibt es noch das Amphitheater in der jeden Abend die Ägyptische Geschichte anhand von Nachbauten erzählt wird. Dann gibt es noch ein Gebäude in dem die Animateure special Unterhaltung machen. In einem grossen Zelt hinter dem Amphitheater gehts dann weiter mit Bauchtanz und Derwisch Tanz. Und wem das nicht reicht, dann gehts noch in der Nacht mit der Disco weiter. Allerdings muss man um in diese zu gelangen über einen palmengesäumten Weg der auch zum Strand führt. Fazit : Man kann sich erholen und dennoch Party machen. Und wer noch die Pyramiden in Kairo sehen will kann Ausflugspakete direkt vor Ort buchen. Also ist für jeden etwas dabei ; )
Lage Restaurants und Bars brauchten wir nicht aufsuchen da es im Hotel alles gab was man wollte ; ) Der Strand ist recht weit weg aber es fährt regelmäßig vorm Hotel ein kostenloser Bus der dorthin fährt.
Service Freundlich waren alle, mal mehr mal weniger und zu Frauen ganz besonders aber insgesamt kann man sagen ist es wie bei uns in Deutschland auch !!
Gastronomie Es gibt einige Restaurants u. a. ein Hauprestaurant , ein á la carte Restaurant und ein Italienisches Restaurant. Auch gibt es ein Mitternachtsbuffet im Hauptrestaurant. Qualität des Essen ist befriedigend bis gut. Besonders der Koch im Italienischen Restaurant hatte immer ein nettes Wort übrig.
Sport/Wellness Also die Animation war schon recht bemüht und es war oft auch lustig. Einzig die Russen haben sich manchmal an dem DJ Pult vergriffen was sich nun wirklich nicht gehört. Besonders zu erwähnen ist die Tanz Show der Bauchtänzerin und des Darwisch Tänzers. Auch die Disco ist Klasse und besonderes Flair. Was als einziges wirklich nicht empfehlenswert ist, sind die Massagen. Ich weiß nicht woher die Masseure ihre Kenntnisse haben bzw. von wem sie sie weitervermittelt bekommen haben, aber worauf ich tippen würde ( da ich und auch mein Freund nach der Massage mehr Schmerzen hatten als es gut tat ) ist das sie sich per Lernvideo alles selber beigebracht haben. Deswegen : Punktabzug ( Habe ich unter Wellnesbereich verzeichnet ) Auch die Fitnessgeräte sind in einem nicht mehr so guten Zustand.
Zimmer Zimmer waren wie schon beschrieben gut und immer sauber. Zimmer etwas hellhörig vor allem wenn die Russen aufm Flur sind ! Einziges Manko ist das es aufm Zimmer kein Safe gibt ( gibt es aber an der Rezeption )
Preis Leistung/Fazit Es ist ein durchweg schöner Urlaub gewesen ; ) und das Hotel ist auch weiterzuempfehlen !!!
(Verfasser: )
 
Juli 2009 Badeurlaub Paar (4.4)
Allgemein/Hotel Es war auch zum 2. mal immernoch wundeschön- in 3 verschiedenen restaurants gibt es genug auswahl für jedermann- wer hier nichts findet, ist seber schuld..Die Zimmer sind zweckmäßig und komfortabel eingerichtet-gefällt einem das zimmer nicht, ist ein schneller wechsel gar kein thema.das in ägypten auf den basaren gehandelt wird, weiß man vorher auch schon- es kommt immer auf die mentalität der gäste an, darau einzugehen- wir haben uns mit den im hotel ansässigen Händlern schon im letzten jahr sehr gut angefreundet- und sie freuten sich, uns dieses jahr wieder begrüßen zu dürfen. im großen und ganzen: ein wirklich wunderschönes hotel mit vielen verschiedenen poolanlagen, in dem man sich einfach wohlfühlen muss und vielleicht sogar im urlab schon den nächsten aufenthalt hier plant . Viel Spaß!!
Lage die entfernung zum strand ist bereits bekannt.alle 15 min fährt ein shuttle zum strand- zu fuß ca 15 min..aber bei der hitze nicht zu verantworten.. mit dem taxi auf jeden fall mal zum cleopatra basar fahren ( hier wird nich gehandelt; FESTE und angemessene Preise) und auch das hard rock cafe einmal besuchen- auch hier ist ein basar- bei dem die preise sich locker um 70% runterhandeln lassen..
Service alle bemühen sich schnell zu helfen.- mit englisch ist allerdings wirklich mehr zu erreichen. ein kleines trinkgeld sollte auch immer drinsitzen- so bekommt man auch gut und gerne mal 2-3 wasserflaschen als danke mehr..
Gastronomie wie schon erwähnt- wer ´hier nix findet ist selber schuld
Sport/Wellness beim großen pool findet jeden tag bis auf donnerstags animation statt- wers mag... wir haben uns an den hinteren non active pool verzogen :-)
Zimmer zimmer in ordnung-man soll seinen urlaub schließlich nicht hier verbringen :-) einzig schade ist, das ein safe nur an der rezeption zu mieten ist, ich finde der sollte im preis enthalten sein..
Preis Leistung/Fazit wie gesagt, ab ins hard rock cafe-kostet 10 euro gesamtpreis mit taxi.. und wem das handeln nicht passt- der sollte zum cleopatra basar fahren- feste & angemessene preise. als reisezeit ist wohl am ehesten november- im juli sinds bis zu 40°- und an die sonnencreme denken :-)
(Verfasser: )
 
April 2009 Badeurlaub Familie (3.9)
Allgemein/Hotel Mittelgroße Anlage mit ca. 450 Betten, verdiente 4 Sterne, Gebäudeaufteilung mit vielen Innenhöfen, wo sich überall ein Pool befindet, 1 zentrale Poollandschaft mit Animation, Poolbar usw. Die Architektur ist einzigartig durch das einmalige orientalische Design mit vielen Zwiebeltürmen und Farben Leistung "All inklusive", Gästestruktur ist vorwiegen deutsch, aber auch viele Russen. Sehr familienfreundlich und behindertengerecht durch seitliche Rampen überall, die auch dem Gepäcktransport dienlich sind.
Lage Die Anlage liegt ca. 1000m vom zugehörigen Dana Beach Club entfernt, die man mit dem Shuttlebus schnell errreicht über eine bewachte Querstraße. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt nur 10 Min.
Service Die Hotelrezeption versteht gut deutsch, der Apothekter ist kompetent und versteht gut deutsch, Durchfallmittel am besten dort kaufen, wirken besser als deutsche Mittel.
Gastronomie Mehrere verschiedene Restaurants mit Büffet und eine marokkanisches Restaurant nur mit Vorbestellung, am Ostersonntag gab es in einem großen Zelt für alle Gäste ein Rießen-Büffet der Extraklasse mit Unterhaltungs-Show
Sport/Wellness Ein Tennisplatz ( eine halbe Stunde täglich inklusive Schläger und leider alte Bälle), Velleyball, Fitness-Raum im Health-Club kostenlos (leider nur wenige und alte Maschinen), Billiard, Show Vor- und Nachmittag und Abends, Strand-Handtücher erhält man täglich durch Abgabe von Handtuchkarten
Zimmer Die Zimmer sind groß mit Aircondition und Kühlschrank, das 3. Zusatzbett war leider sehr hart, Möblierung ist funktionell, im Bad fehlten leider Haken und Klobürste, unser Zimmer war direkt vor der großen Poollandschaft, das war praktisch aber leider auch morgens schon etwas laut durch Reinigungsarbeiten am Pool. Die Zimmer haben keinen Safe, Wertsachen gegen Gebühr an der Rezeption im Safe
Preis Leistung/Fazit Wir waren vom Hotel positiv überrascht und voll zufrieden. Allerdings sind die Telefonkosten von 2,00 Euro per Min. nach Deutschland und die Internetkosten von 6,00 Euro pro Stunde sehr hoch. Auch ist zu bemängeln, das während unseres gesamten Aufenthaltes (2 Wochen) der Geldautomat im Hotel nicht funktionierte und es wurde auf Anfrage auch nichts unternommen um dies zu ändern. Im Hotel Dana Beach gibt es noch einen Geldautomat, allerdings kann man dort nur mit Kreditkarte Geld abheben und das Personal reagiert darauf etwas unfreundlich.
(Verfasser: )
 
März 2009 Badeurlaub Paar (3.7)
Allgemein/Hotel das hotel ist eine größere anlage, quasi eine eigene stadt mit shopping mall und entertainment-bereich. der zustand ist allgemein gut, sauberkeit top! die verpflegung war einwandfrei, die auswahl immer reichlich und auch geschmacklich super! zudem gibt es verschiedene restaurants (marocco, italian, hauptrestaurant). das entertainment besteht tagsüber aus sport/tanz und abends aus shows und aufführungen (sogar eigene pferdeshow mit lightshow). die poolanlage ist groß und es gab immer liegen, auch für langschläfer;-) ausserdem gibts es mehrere kleine poolanlagen separat, d.h wer es ruhiger mag ist auch gut bedient. insgesamt ein nettes hotel, nur die basarhändler im hotel nerven, da sie einen ständig in die geschäfte zu ziehen versuchen. ausserdem sind ziemlich viele russen im hotel...wer`s mag
Lage das hotel ist etwas ausserhalb, es fährt jedoch alle 20 min. ein shuttlebus zum strand (zu fuss etwa 10 min.)! am strand ist leider nicht viel los, der gehört zur schwesteranlage und sonst ist da nix in sachen bar`s, restaurants etc. parallel zum strand verläuft eine strasse in der mal ausgiebig shoppen kann wenn man es mag, angeblich auch recht günstig. die lage insgesamt hat mir nicht gefallen, da drumherum quasi nix los ist und man so auf das hotel (mit der hoteldisco ausserhalb) beschränkt ist.
Service der service des hotels ist klasse! an der rezeption beherrscht man alle gängigen sprachen und wird freundlich und hilfsbereit bedient. die zimmereinigung wird zeitlich etwas willkürlich zw. 10-17h durchgeführt, aber sauber. übrigens ist auch ein arzt im hotel. leider gibt es auf den zimmer keine safes. das personal im restaurant schaut immer etwas grimmig, und bitte/danke ist da auch eher fremdwort!
Gastronomie wie besagt gibt es verschiedene restaurants, die speisen sind ingesamt alle sehr lecker und reichhaltig. bei getränken ist sb angesagt, und das fixe abrümen der kellner während man den letzten bissen kaut nervt etwas! positiv zu erwähnen ist auch das angebot von spätfrühstück bis 11h für längschläfer und spätessen bis 23h für ausflügler!
Sport/Wellness sportangebot ist reichhaltig von minigolf, boccia, beachvolleyball, fussball, billiard etc. die poolanlage ist groß und es gibt wie gesagt auch kleinere ruhige pools zur auswahl. liegen alle mit sonnenschirm reichlich vorhanden
Zimmer die zimmer ok, bad so lala. fernsehempfang war bei uns recht schlecht (nur ard/rtl2). die türen sind nicht sehr dicht in punkto lärm. alle zimmer habne nen kühlschrank, der von haus aus jeden tag mit 2 fl. wasser gefüllt wird.
Preis Leistung/Fazit insgesamt einen nettes hotel für familien/singles/paare die es nicht zu ruhig haben wollen und nicht allerhöchste ansprüche haben. haben nen tagesausflug nach luxor (tal der könige, karnak und hatschepsup tempel) was sehr zu empfehlen ist. für schnorcheln, wüstensafari quad fahren etc sollte man die hoteleigenen veranstalter (sitzen am pool bei den handtüchern) wählen, da der einiges günstiger ist. im märz war es super warm bei 25-30 grad, nur der pool war noch recht kalt und nur für die harten zu benutzen. in punkto reisemedizin bekommt man alles auch in der hoteleigenen apotheke, auch kosmetikartikel etc!
(Verfasser: )
 
November 2005 Badeurlaub Familie (4.5)
Allgemein/Hotel Last Minute möglichst günstig und nicht so ein großer Klotz in dem man sich verlaufen kann, das war unser Ziel. Im Alf Wa Leila fanden wir genau was wir suchten. Saubere und angenehme Zimmer, eine ruhige Atmosphäre - allerdings zu dieser Zeit wenige Russen. Als nach einigen Tagen Russen erschienen, wurde es etwas lauter, aber durch die Aufteilung in verschiedene sehr malereische Innehöfe fiel dies nicht weiter in Gewicht. Das Essen war in Ordnung, wiederholte sich aber häufig, Getränke leider nicht alle inklusive. Hier wurde zwischen verschiedenen Reiseveranstaltern wohl ein Unterschied gemacht. Das Personal war sehr freundlich.
Lage Entfernung zum Strand etwa 10 Minuten zu Fuß, es gab aber einen Shuttlebus ins Dana Beach in dem auch das AI-Angebot des Al Wa Leila angenommen wurde. Der Transfer vom Flughafen ca. 20 Min., eine kleine Einkaufszone etwa 5 Min. vom Hotel. Im Hotel selbst die üblichen "Andenken", Sportartikel, Kleidung und Schmuck.
Service Shuttle Bus, alle sehr freundlich, nie ungehalten.
Gastronomie Essen war gut, hätte aber abwechselungsreicher sein können. Es gab häufiger Wiederholungen. Manchmal war das Personal machtlos gegenüber der Heuschreckenmentalität einiger Russen am Buffet, d.h. sie konnten oft nicht schnell nachlegen.
Sport/Wellness Animation in einem Innenhof, Kinderbecken und -spiele im anderen, Strand vom Dana Beach in hervorragender Qualität, Disco gab es mehrfach ohne Geräuschbelästigung der Gäste, Boutiqen im Eingangsbereich.
Zimmer Unser Zimmer war ausreichend groß, Badezimmer hätte neuer sein können, war aber immer sauber.
Preis Leistung/Fazit Gute Tauch- und Schnorchelausflüge, Quad-Fahrten. Nett: Ausflug nach El Gouna (mit Taxi, VORHER Preis absprechen und auf Nachforderungen nicht eingehen). Luxor- und Kairoausflüge sehr lang, besser in Verbindung mit Nilkreuzfahrt, Zigaretten nur in Ägypten, nicht im Flieger oder Airport. Finger weg von Parfums und Parfumölen, hier wird man schneller besch... als man gucken kann, auch Schmuck ist eigentlich zu teuer. Immer mindestens 50% herunterhandeln. Hervorragende Qualität bei T-Shirts (direkt im Al Wa Leila). Sehr günstig: Shishas und Tabak.
(Verfasser: )

  Kunden, die sich für Alf-Leila-Wa-Leila-1001-Nacht interessierten, haben sich auch die folgenden Hotels angesehen:  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Anzeigen    

  Weitere Hotels  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 4 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.

  Weitere Empfehlungen unserer Hotelgäste  

Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
Hurghada, Hurghada / Safaga & Ägypten 7 Tage p.P.
  •   +49 (0)341 65050 83930

    (Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

    (8-23 Uhr)

  •   Top Reisedeals finden
    in unserem Newsletter
  •   PCI Zertifikat
    Höchste Sicherheitsstandards
    für Kreditkartenzahlungen
  • 50€ Zuschuss zu jeder
    Buchung gratis dazu!
    mehr erfahren